Home / Forum / Sex & Verhütung / Ausfall der Periode nach Pillenabbruch

Ausfall der Periode nach Pillenabbruch

6. Oktober 2007 um 15:17

Hey ihr Lieben,

ich habe ca. 1 Jahr die Pille genommen und habe sie jetzt seit fast 1 Monat abgesetzt. Ich hatte eigentlich noch nie Probleme mit der Pille gehabt, aber ich habe seitdem nicht mehr meine Periode bekommen...
Ich bin jetzt genau 1 Woche über und weiß nicht was los ist!?
Hat vielleicht einer von euch mit sowas Erfahrungen gemacht? Wenn ja, was sollte ich am besten tun?

Liebe Grüße
HuJw

6. Oktober 2007 um 20:35

Normal!
Bei ner Bekannten dauert es gerade schon 4 Monate an und es tut sich nichts! Das ist normal, die Blutung die du hattest war ja deine Abbruchblutung, hierbei handelt es sich ja um die richtige Periode! Der Körper muss das alles erst wieder umstellen das ist nicht einfach! Lass dir Zeit und warte ein paar Monate! Wenns dich beruhigt mach nen SS Test aber ansonsten wär ich an deiner Stelle lieber froh etwas von dem Zeug verschont zu sein

Lg

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 22:39
In Antwort auf summer247

Normal!
Bei ner Bekannten dauert es gerade schon 4 Monate an und es tut sich nichts! Das ist normal, die Blutung die du hattest war ja deine Abbruchblutung, hierbei handelt es sich ja um die richtige Periode! Der Körper muss das alles erst wieder umstellen das ist nicht einfach! Lass dir Zeit und warte ein paar Monate! Wenns dich beruhigt mach nen SS Test aber ansonsten wär ich an deiner Stelle lieber froh etwas von dem Zeug verschont zu sein

Lg

Etwas erleichtert...
Vielen Dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort! Bin jetzt etwas erleichtert! ^^
Trotzdem ist es irgendwie komisch... Ein kleiner Teil an Sorge ist noch da!
Deine Bekannte... Hat sie denn trotz des Pillenabbruchs noch Geschlechtsverkehr? Also verhütet sie jetzt nur anders!? Hat sie sich denn nicht verrückt gemacht, dass es schon 4 Monate so geht?

Lieben Gruß
HuJw

Gefällt mir

6. Oktober 2007 um 23:20
In Antwort auf hujw

Etwas erleichtert...
Vielen Dank für Deine schnelle und hilfreiche Antwort! Bin jetzt etwas erleichtert! ^^
Trotzdem ist es irgendwie komisch... Ein kleiner Teil an Sorge ist noch da!
Deine Bekannte... Hat sie denn trotz des Pillenabbruchs noch Geschlechtsverkehr? Also verhütet sie jetzt nur anders!? Hat sie sich denn nicht verrückt gemacht, dass es schon 4 Monate so geht?

Lieben Gruß
HuJw

Schon!
Zur Beruhigung, bei ihrer Schwester war es ein halbes Jahr das nichts kam! Ihre Eltern sind beide Ärzte, sie meinen es ist wirklich absolut normal! Sie hat GV klar, und verhütet jetzt eben mit Kondom! Ist aber kein Patzer und nichts passiert! Also gerade wenns bei dir erst eine Woche ist---> kein Grund zur Beunruhigung wirklich!

Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen