Home / Forum / Sex & Verhütung / Ausbleiben der Periode

Ausbleiben der Periode

26. Oktober 2006 um 9:50

Hallo Forum,
ich (22) muss mich heute mal an euch wenden.
Tatsache ist, dass meine Freundin (17) seit 6 Wochen ihre Periode nicht bekommen hat. Wir sind seit nun fast 4 Monaten zusammen und hatten nach 1 Monat Sex. Verhütet haben wir IMMER mit Kondom und sie zeitweise auch noch zusätzlich mit der Pille. Sie musste die Pille vor ca 1,5 Monaten absetzen. Sie nahm stärkere Medikamente wegen Kopfschmerzen, Grippe usw.
Meine logische Folgerung ist, dass sie doch normalerweise ihre Periode wieder bekommen müsste oder? Sie hat mir vor 1 Woche gesagt, dass sie überfällig sei.

Der Grund warum ich hier nachfrage is derjenige. Bei ihrem FA bekommt sie vor 3-4 Wochen keinen Termin für Untersuchung. Als ich sie gestern drauf angesprochen habe, dass es mir äußerst wichtig und dringlich ist sich untersuchen zu lassen, hat sie gesagt:"Ja was wollen wir denn machen, is doch egal ob jetzt oder in 1 Monat" Sie versucht sich vor dem FA-Besuch zu drücken, sowas macht mir und ihr bestimmt auch zu schaffen.
Sie hatte bei ihrem Exfreund vor 2 Jahren schonmal ähnliches. Die REgel blieb 3 Monate aus (DAmals nahm sie die pille und sie haben net mit Gummi verhütet) Sämtliche Apotheken-Test bestätigten ne Schwangerschaft, der FA sagte dann NEIN.

Is das Verhalten normal? Ein Kind wär für uns beide das Unpassentste. Wir sind beide mitten in der Berufsausbildung und sie ja erst 17. Ich schwör bei Gott, dass jeder Gummi dicht war (ich guck mir die genauestens nachm Sex an). Dann hat sie ja uach noch eine Zeit lang die Pille genommen.

Sie möchte net zu nem anderen FA "Ich lass mir doch net von jedem in der M****i rumwerken", hat se gestern gesagt.
Mir bereitet das schlaflose Nächte.
Ich flipp echt aus langsam.

Kann mich jemand aufbauen oder was konstruktives dazu beitragen? Bittteeee *fleh*

Mehr lesen

26. Oktober 2006 um 10:43

Macht doch erstmal einen Test
aus der Apotheke oder so. Falls sie wirklich schwanger ist sollte der das dann ja im Bestfall anzeigen (obwohl die auch nicht 100%tig sind). Das Du durchdrehst ist verständlich und sie versucht warscheinlich alles zu verdrängen und will darum nicht zu einem anderen Doc, wobei wenn Du beim FA sagst (is zumindest bei mir so) das du evtl. schwanger bist haben die immer noch einen Termin früher als vier Wochen (warscheinlich damm mit Wartezeit im Wartezimmer aber das sollte ja egal sein).

Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2006 um 12:49
In Antwort auf dosia_12059579

Macht doch erstmal einen Test
aus der Apotheke oder so. Falls sie wirklich schwanger ist sollte der das dann ja im Bestfall anzeigen (obwohl die auch nicht 100%tig sind). Das Du durchdrehst ist verständlich und sie versucht warscheinlich alles zu verdrängen und will darum nicht zu einem anderen Doc, wobei wenn Du beim FA sagst (is zumindest bei mir so) das du evtl. schwanger bist haben die immer noch einen Termin früher als vier Wochen (warscheinlich damm mit Wartezeit im Wartezimmer aber das sollte ja egal sein).

Alles Gute

Ja ok dann besorg ich mir mal nen test
und versuch meine freundin dazu zu überreden beim FA sich nen Termin geben zu lassen.
Is viel überzeugungsarbeit.

Auf keinen fall will ich alles dahinschlendern lassen. Ich muss/will wissen ob sie schwanger ist oder net.
Vielleicht steiger ich mich ja da zu sehr rein, aber mir ist das eben total unverständlich.
Wir haben ja sehr sehr auf die Verhütung geachtet und net wie manch anderer einfach drauf losf****n.

ui ui, ich meld mich heut abend nochmal wenns neuigkeiten gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Oktober 2006 um 19:50

Die verzögerung kann auch von den medikamenten kommen
oder auch durch stress bzw. das sie diese panik jetzt hat schwanger zu sein. hatte meine Periode auch einmal 2 wochen zu spät und mich total verrückt gemacht obwohl letztendlich gar nix war.

heißt natürlich auf keinen fall das ihr das schleifen lassen sollt aber sie soll erst mal nen test aus der apotheke machen und wenn der negativ ist, ist der FA besuch auch nicht mehr ganz so dringend! Also nicht noch mehr stress machen das wirkt sich auf jeden fall nur schlecht auf ihren Körper aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper