Home / Forum / Sex & Verhütung / Auf was muss man bei der 'Popoliebe' achten?

Auf was muss man bei der 'Popoliebe' achten?

22. August 2012 um 23:19

Hey leute, ich bin mit meinem Freund schon etwas länger zusammen, wir sind beide 16 jahre alt, und wir wollten mal was neues ausprobieren, also anal

Was sollte man da beachten? Ich hab ein wenig Angst & sollte ich mich in dem Bereich rasieren?

27. August 2012 um 14:49

Vorm anal rasieren...lach
das wird euch nicht wirklich weiter helfen....wichtig ist daß der weibliche part entspannt ist. dazu sollte man, vor allem beim ersten mal, für eine gute schmierung sorgen. also besorgt euch gleitcreme oder vaseline...dann klappts auch ins hintertürchen...
übrigens...gut gemacht ist es auch für die frau eine völlig geile sache.

1 LikesGefällt mir

7. Januar 2013 um 21:23

Frage
Hey,
Ehm kurze frage zu eurem thema aber wie macht ihr das wenn ihr das gefühl habt ihr müsst auf toilette wenn ihr anal genommen werdet? Also mich stoert das ziemlich....

Lg sassenach

1 LikesGefällt mir

6. April 2016 um 15:34
In Antwort auf sassenach90

Frage
Hey,
Ehm kurze frage zu eurem thema aber wie macht ihr das wenn ihr das gefühl habt ihr müsst auf toilette wenn ihr anal genommen werdet? Also mich stoert das ziemlich....

Lg sassenach


Am besten vorher den Darm ausspülen

1 LikesGefällt mir

9. Mai 2016 um 12:14

In den Po
Auch hier gilt das alte Motto:
"Wer gut schmiert, der gut fährt"

Aber mal im Ernst, ne ordentliche Portion Gleitgel gilft hier, das ganze ruhig großzügig um das Ziel verteilen und auch seinen Scahft nicht vergessen. (Wenn das Vorspiel erfolgreich war oder es eure zweite Runde ist reicht ja vllt auch deine eigene Feuchtigkeit... da gibts dann einen einfachen trick wie er sich auf der ganzen Länge damit befeuchten kann )

ansonsten ganz sachte mit dem Finger vorfühlen und immer wiedr warten bis sich der Hintereingang daran gewöhnt hat. Dann Nr. 2 mit hinein, langsam reiben und dann müsste so allmälich ja Platz sein um die Finger gegen etwas anderes zu ersetzen...

Gefällt mir

9. Mai 2016 um 13:19


stimmt
aber das ist, insbesondere beim ersten mal von hinten, immer noch besser als die Alternative

Besser er rutscht einmal mehr raus und muss wieder ins Ziel geführt werden als er passt nur mir Kraft rein. Damit verdirbt man(n) (zumindest Ihr) für lange Zeit den Spass am Hintertürchen ^^

Gefällt mir

9. Mai 2016 um 13:49


Naja trotzdem meine ich ist beim ersten mal von hinten etwas mehr gelitfähigkeit sicher nicht falsch...
Zur Not kann man immer noch nen Zewa bereitlegen und etwas abwischen...

Ich geb dir ja Recht. Prinzipiell hab ichs auch lieber wenn ich spüre wo es gerade hingeht und nicht alles einfach nur ein glitschiges rumgestocher ist wo man hinterher beide löcher nicht mehr unterscheiden kann
Ich persönlich mags auch sehr wenn sich die Partnerin beim ersten Eindringen etwas zusammenreißen muss. Das etwas angestrengte Aufstöhnen gibt mir nochmal einen zusätzlichen Kick. (Meiner Partnerin überigens auch )

Das muss aber jeder für sich entscheiden und ist sicher noch ncihts fürs erste mal...

Gefällt mir

18. Juni 2016 um 19:49
In Antwort auf christa521

Vorm anal rasieren...lach
das wird euch nicht wirklich weiter helfen....wichtig ist daß der weibliche part entspannt ist. dazu sollte man, vor allem beim ersten mal, für eine gute schmierung sorgen. also besorgt euch gleitcreme oder vaseline...dann klappts auch ins hintertürchen...
übrigens...gut gemacht ist es auch für die frau eine völlig geile sache.

Hihi
mit dir würde ich es auch mal analysiert machen

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen