Home / Forum / Sex & Verhütung / Auf den Po klatschen

Auf den Po klatschen

26. Mai 2011 um 2:10

Hallo an die Damen,
habe gerade den Beitrag über Spanking / Po versohlen gelesen - und das reizt mich schon sehr lange..
Bin dominant aber habe es bisher noch nie richtig ausgelebt - weil nie die richtige Partnerin dazu getroffen.
Wenn Du (w) im Rhein / Main Gebiet zuhause bist und es mit mir zusammen ausprobieren willst, dann melde Dich.
Gegenseitiges Kennenlernen und Vertrauen ist Voraussetzung.
Auch eine dauerhafte Partnerschaft könnte ich mir vorstellen.
Bin 46, 193 gross, schlank, jugendlicher nordischer Typ.
Grüße, niceJo

26. Mai 2011 um 23:42

Also ich mags
wenn der kerl beim heftigen sex öfter mal mit seiner großen, starken hand auf meinen prallen hintern klatscht....und meiner meinung, benötigt ein richtiger mann dafür auch keine hilfsmittel, wie peitschen, stöcke, etc..... sowas mag ich gar nicht....ich will nur ihn spüren....

1 LikesGefällt mir

27. Mai 2011 um 11:01
In Antwort auf loli0114

Also ich mags
wenn der kerl beim heftigen sex öfter mal mit seiner großen, starken hand auf meinen prallen hintern klatscht....und meiner meinung, benötigt ein richtiger mann dafür auch keine hilfsmittel, wie peitschen, stöcke, etc..... sowas mag ich gar nicht....ich will nur ihn spüren....

Dito
Find es auch manchmal klasse unverhofft meine Hand auf den Po klatschen zu lassen, hat was wenn es so richtig zur Sache geht, natürlich nur wenn "Frau" es mag....

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 12:27

..also..
die Frage ist eigendlich, wo kann man(n) so eine Frau (um die 40) kennenlernen ????
Kann ja schlecht im Supermarkt beim Einkaufen 'ne nette Frau ansprechen und "Hey, stehst Du darauf, wenn ich Dir auf den Po klatsche, dann komm doch heute abend mal bei mir vorbei" ))
Habt ihr Tipps, gibt es da Internetseiten, Foren.. ???

Vielen Dank schon mal im Voraus
lg, niceJo

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 14:21

..lieb von Dir
..na Schleswig Holstein liegt ja auch nicht gerade 'um die Ecke'
..und Du bist mir auch etwas zu jung
Aber mal andersrum gefragt...ihr Frauen müsst doch dann auch irgendwie einen Kerl erwischen, der das gerne macht..

..und jetzt sagt mir nicht, dass Ihr die Männer im Supermarkt ansprecht *lach*

glg niceJo

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 14:32

..oder..
..ich bin übersäht mit blauen Flecken weil so manche Frau heutzutage wohl dann spontan zur Schlangengurke greift und mir diese über den Kopf zieht (mal ganz abgesehen vom Risiko einer EHEC-Ansteckung dadurch

..also ich habe erst einmal in meinem Leben eine Frau getroffen die darauf stand..und mit der ich es auch durchgeführt habe..
aber das war reiner Zufall

glg, niceJo

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 16:31

Meine frau steht da total drauf
am besten von hinten, dann auf den po klatschen und sie mit den haaren immer wieder zurück ziehen,,

Gefällt mir

27. Mai 2011 um 16:51

..ihr seid..
..echt geil !
wie ich die Frau finde weiss ich zwar immer noch nicht - aber habe schon lange nicht mehr so gut gelacht und so'n Spass gehabt

Gefällt mir

28. Mai 2011 um 20:29
In Antwort auf nicejo

..ihr seid..
..echt geil !
wie ich die Frau finde weiss ich zwar immer noch nicht - aber habe schon lange nicht mehr so gut gelacht und so'n Spass gehabt

Vielleicht........
Ich könnte es mir vorstellen. Bist Du mobil? Bin 42 und aus LDK.

Gefällt mir

30. Mai 2011 um 12:49

.nö...
äh wobei jetzt..
..wenn ich der Frau auf den Po klatsche ???

Gefällt mir

31. Mai 2011 um 1:01

..mag sein...
..aber warum sollte es nicht auch sorum klappen. Dann braucht man(n) später nicht lange um den heissen Brei herumreden
..und hat sofort eine die auch drauf steht

Lasse mich mal überraschen,
vlg, niceJo


* aber by the way - wie konntest Du Dir dann denn beim Kennenlernen sicher sein, dass 'sie' es auch mag ???
Oder wie hast Du die Damen dann später davon überzeugen können ?

Gefällt mir

31. Mai 2011 um 14:27

Oh weia...
*schluck*
..peinlich - sorry, da habe ich wohl nicht in Dein Profil geschaut
Hoffe Du verzeihst mir das..

Stimme Dir voll und ganz zu.
Nur...wieviel Zeit braucht man(n) / (frau) um Vertrauen zu haben ?

Also bei mir ist das so.. entweder das Vertrauen und das richtige Gefühl ist sofort da ...ansonsten könntest Du mich jahrelang mit gewissen Personen 'zusammenstecken' oder von mir aus auch aneinanderketten und es würde nie Vertrauen entstehen. Aber generell hast Du recht - nach einer längeren Zeit kann man den anderen noch besser einschätzen...

Das mit der Partnerin -gerade wenn man schon lange zusammen ist und Achtung und Respekt voreinander hat - halte ich für sehr schwer bis unmöglich..
Ausserdem ist es in meinen Augen eine Passion - und noch längst nicht jede Frau mag das.

..Du sollst Dich natürlich nicht von 'jedem dahergelaufenen Mann' schlagen lassen..aber vielleicht triffst Du ja mal einen, bei dem Du sofort Vertrauen hast und bei dem Du das Gefühl hast dass er der richtige ist..
(es soll ja auch Menschen geben, die sich gerade erst kennenlernen - dann zusammen in Bett gehen - und erst viel später feststellen ob sie zusammenpassen...Und DAZU braucht man dann ja auch Vertrauen )

in Punkto Respekt...wenn man mit der Partnerin in Augenhöhe im Alltag zusammen ist, dann muss man es meiner Meinung nach für den Zeitraum dieser 'Spielchen' mal vergessen mit Respekt und Rücksicht - sonst kann es nie einen Dominanten und eine/n Devote Seite geben.
Hier herrschen dann 'besondere Regeln'.
Natürlich muss jeder wissen wie weit das gehen soll - und das sollte man auch vorher besprechen..

was die Männer angeht kann ich Dich beruhigen
'Mann' denkt sich nicht dass er jeder beliebige Frau auf den Po klatschen kann...sondern sucht die richtige z.B hier im Forum )
glg, niceJo








Gefällt mir

31. Mai 2011 um 14:32

..genau lesen..
..von einfach auf den Po klatschen war nicht die Rede..
das halte ich auch eher für nichtmoeglich !
Aber zui fregen ob sie darauf steht ist doch 'absolutmoeglich' und nix strafbares

Gefällt mir

31. Mai 2011 um 19:37
In Antwort auf nicejo

Oh weia...
*schluck*
..peinlich - sorry, da habe ich wohl nicht in Dein Profil geschaut
Hoffe Du verzeihst mir das..

Stimme Dir voll und ganz zu.
Nur...wieviel Zeit braucht man(n) / (frau) um Vertrauen zu haben ?

Also bei mir ist das so.. entweder das Vertrauen und das richtige Gefühl ist sofort da ...ansonsten könntest Du mich jahrelang mit gewissen Personen 'zusammenstecken' oder von mir aus auch aneinanderketten und es würde nie Vertrauen entstehen. Aber generell hast Du recht - nach einer längeren Zeit kann man den anderen noch besser einschätzen...

Das mit der Partnerin -gerade wenn man schon lange zusammen ist und Achtung und Respekt voreinander hat - halte ich für sehr schwer bis unmöglich..
Ausserdem ist es in meinen Augen eine Passion - und noch längst nicht jede Frau mag das.

..Du sollst Dich natürlich nicht von 'jedem dahergelaufenen Mann' schlagen lassen..aber vielleicht triffst Du ja mal einen, bei dem Du sofort Vertrauen hast und bei dem Du das Gefühl hast dass er der richtige ist..
(es soll ja auch Menschen geben, die sich gerade erst kennenlernen - dann zusammen in Bett gehen - und erst viel später feststellen ob sie zusammenpassen...Und DAZU braucht man dann ja auch Vertrauen )

in Punkto Respekt...wenn man mit der Partnerin in Augenhöhe im Alltag zusammen ist, dann muss man es meiner Meinung nach für den Zeitraum dieser 'Spielchen' mal vergessen mit Respekt und Rücksicht - sonst kann es nie einen Dominanten und eine/n Devote Seite geben.
Hier herrschen dann 'besondere Regeln'.
Natürlich muss jeder wissen wie weit das gehen soll - und das sollte man auch vorher besprechen..

was die Männer angeht kann ich Dich beruhigen
'Mann' denkt sich nicht dass er jeder beliebige Frau auf den Po klatschen kann...sondern sucht die richtige z.B hier im Forum )
glg, niceJo








Und?
Die Richtige schon gefunden?

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen