Home / Forum / Sex & Verhütung / Asthmaspray (Kortison) und Pille

Asthmaspray (Kortison) und Pille

27. August 2008 um 17:30

Hallo
Habe heute aufgrund meines Asthmas vom Arzt ein Kortisonspray zum einatmen bekommen (Pulverspray). Ich weiß Kortison ist ein Steroid genauso wie Östrogen und Gestagen und es ist auch Körpereigen.

Der Arzt sagte, da es ja nur ein Spray ist und im Bereich der Bronchien wirkt und nicht im ganzen Körper ist das mit der Pille garkein Problem.

Meine Frage ist nur, wenn ich jetzt etwas von Pulver das evtl. noch im Mund hängen geblieben ist schlucke, reicht diese Menge an Kortison, bzw. Budesonid ist es ja, aus um Wechselwirkungen mit der Pille zu haben. In beiden BPs steht zwar nichts unter diesem Kapitel aber nach Erfahrungen wollte ich dennoch mal fragen

Gruß

27. August 2008 um 18:07

Huhu
ach, das ist dann ja eher ein positiver effekt

Naja immerhin ist es ja dann unbedenklich, das is ja schonmal gut!

Danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen