Home / Forum / Sex & Verhütung / Asexuell? Gibt es nicht! (nicht meine Meinung)

Asexuell? Gibt es nicht! (nicht meine Meinung)

1. August 2008 um 18:01

In meinem Bekanntenkreis ist eine 25 Jahre alte Frau (hübsch & feminin ), die aber jünger aussieht und noch nie etwas mit einem männlichen Wesen hatte, aber halt auch nicht lesbisch ist! Sie sagt (wenn wir unter uns sind ), dass sie allein die Vorstellung an einen nackten Mann (auch wenn er gut gebaut + erotisch ist) "schrecklich" findet und so was absolut nicht zu ihrem persönlichen Glück braucht. Eine Tante von ihr meint dazu, dass es keine asexuellen Menschen gibt und dass sie ihre Meinung ganz schnell ändern würde, wenn sie mal einen schönen Kuss oder richtig befriedigenden Sex erleben würde... Aber sie will ja nicht; lehnt das strikt ab. Denkt ihr auch, dass sie nicht mehr ohne könnte, wenn sie mal SCHÖNEN Sex erlebt hätte??

Mehr lesen

1. August 2008 um 18:19

Asexuell
heißt ja nun nicht, dass ein Mensch nie daran denkt. Da es verschieden Formen der Asexualität gibt, kann man das nicht einfach pauschalisieren.

Wenn diese Frau sich dagegen entscheidet und einen nackten Mann als "schrecklich" bezeichnet, lässt das mehr ein traumatisches Erlebnis vermuten. Wobei alles nur Spekulatiion ist, wenn sie ihre Begründung nicht weiter ausführt.

Es ist ihre alleinige Entscheidung. Ihr zu sagen, sie solle Sex haben oder..oder ist Nötigung.. das ist meine Meinung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club