Home / Forum / Sex & Verhütung / Antibiotika & Pille

Antibiotika & Pille

20. April 2003 um 21:02 Letzte Antwort: 23. April 2003 um 8:49

Hallo,
dass Antibiotika die Wirkung der Pille beeinträchtigt weiß man ja. Deshalb haben mein Freund und ich während meiner Einnahme von Antibiotika zusätzlich mit Kondom verhütet.
Jetzt zu meinem Problem:
Kann es durch Antibiotika vorkommen, dass sich die Periode um mehrere Tage verschiebt? Ich bin jetzt seit zwei Tagen überfällig. Hat schon mal jemand Erfahrungen mit Antibiotika und der gleichzeitigen Einnahme der Pille gemacht?
Vielen Dank für eure Antworten.

Mehr lesen

22. April 2003 um 18:20

Bei mir..
Hatte das gleiche Problem und richtig angst, zwei tage kam sie zu spät und ich hab mir richtig sorgen gemacht, weil das kondom einmal abgerutscht ist....

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. April 2003 um 8:49

Kann schon sein, dass Antibiotika
die Regel verschieben. Antibiotika können die Wirkung der Pille beeinträchtigen. Vielleicht kommt es deshalb zu Unregelmäßigkeiten. Aber vielleicht liegt es auch daran, dass man eine Infektion hat und der Körper darauf reagiert bzw. langsamer reagiert und es deshalb zur verspätung kommt.

Das ist meiner Meinung nach eine gute Frage für den Facharzt/Frauenarzt. Der sollte damit Erfahrungswerte haben.
grüße
roberto

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club
Haar Vitamine
Teilen