Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst vorm ersten Oralsex

Angst vorm ersten Oralsex

6. Juni 2011 um 15:14

Hallo Leute, ich weiß dieses Thema gib es schon ein paar Mal, aber ich fang trotzdem nochmal ein etwas anderes an.

ich hab seit 2 monaten einen freund. bei uns läuft alles super und jetzt möchte er, dass ich ihm einen blase. er hat mich auch schon geleckt und deswegen wäre es nur fair. jedoch hab ich es noch nie gemacht und ein bisschen angst davor. an sich finde ich meinen freund super attraktiv und auch seinen penis und würde es schon gerne mal probieren. aber er hat viel mehr erfahrung als ich und will ständig neue sachen im bett ausprobieren, so dass ich schon etwas eingeschüchtert bin. ich hatte auch erst 3 beziehungen und mit meinem letzten freund hatte ich meinen ersten sex. der wollte auch einen blowjob, aber er war nicht so reinlich, deswegen habe ich mich immer geweigert. mit dem penis meines jetzigen habe ich kein problem, im gegenteil, ich mag ihn sogar, was für mich ungewöhnlich ist, da ich eigentlich noch nie penise mochte (ich bin bi-sexuell).
ein weiteres problem ist, dass ich früher ständig von meinem bruder geschlagen wurde und somit kein richtiges vertrauen zu männern aufbauen kann. deshalb war ich auch ne weile nicht mit männern zusammen und hab auch einemein freund weiß nix davon, weil ich das nie jemandem erzähle und ich will es ihm auch erstmal nicht sagen.
ich kann meinem freund nicht mal die brust küssen, obwohl ich es gern würde, ich mag ihn ja schließlich und will es ihm auch zeigen. aber ich hab auch angst, dass er sich dann wundert, was auf einmal los ist, weil ich es bisher nie gemacht hab und auf einmal mach ich es.
ist alles so kompliziert, habt ihr ein paar tipps, wie ich meine schüchternheit und angst überwinden kann?
das seltsame ist, bei anderen männern hatte ich nie solche bedenken, nur bei ihm hab ich immer total angst was falsch zu machen, obwohl er mir dafür gar keinen grund gibt.

6. Juni 2011 um 23:12


Du solltest deinem Freund keinen blasen weil es "fair" ist, mach es wenn du es möchtest.
Und wenn dein Freund mehr erfahrung als du hast und du eingeschüchtert bist dann sag ihm das.
Du wirst sehen das sich deine Probleme von ganz alleine lösen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 10:13

Reden hilft
genau wie einfach mal machen. Wenn etwas falsch läuft, dann wirst du das schon merken oder du sagst ihm einfach: "schatz, wenn du etwas nicht magst, dann sagst du mir das und wen ich etwas besser machen kann, dann sag mir bitte wie."
und dann machst du es einfach und schaust was du besser machen kannst. Das ist viel besser als immer Angst davor zu haben.

Lernen aus Fehlern ist sowieso am besten, da lernt man am meisten und jeder stand mal da, wo du standest und aus jedem ist mehr oder weniger ein Sexperte geworden

PS: Warum du so Angst hast kann ich dir sagen: 1. du bist unsicher und 2. offensichtlich bedeutet dir dein Freund sehr viel und du hast Angst ihn zu verlieren, wenn du etwas falsch machst, aber glaube mir: Wenn du nichts machst oder da nichts kommt, wirst du ihn eher verlieren, als wenn du alles machst, was du und er und ihr wollt und danach halt schaut, ob es euch gefallen hat oder nicht.

Probieren geht über studieren.

Viel Glück,

Alex

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juni 2011 um 16:55

Weil kein vertrauen
wie schon geschrieben, ich hab ein vertrauensproblem mit männern. und ich kenn ihn erst ca 3 monate, da kann ich ihm noch nicht so vertrauen, dass ich ihm gleich meine ganze lebensgeschichte erzählen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juni 2011 um 20:27

Oralsex ist Vertrauenssache
Wenn ihr euch liebt, dann kommt sowas von ganz allein. Du solltest nichts machen, was dir persönlich nicht gefällt und du es nur machst weil es fair wäre.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2011 um 0:47
In Antwort auf alenka_12576617


Du solltest deinem Freund keinen blasen weil es "fair" ist, mach es wenn du es möchtest.
Und wenn dein Freund mehr erfahrung als du hast und du eingeschüchtert bist dann sag ihm das.
Du wirst sehen das sich deine Probleme von ganz alleine lösen

Sehr richtig
Wer so was nur macht, weil es "fair" ist, macht sich und auch einem gefühlvollen Partner keine Freude.
Außerdem sollte an in der Sexualität nicht alles rechnerisch "abarbeiten", sondern einfach einen Partner suchen, von dem man weitestgehend das bekommt, was man sich wünscht und dem weitestgehend das geben kann, was sich der Partner wünscht, völlig unabhängig davon, wie groß die Wünsche des einen oder anderen sind.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juni 2011 um 0:55

Ich wünsche dir, dass dein Partner ...
... ausreichend geduldig und zurückhaltend ist.
Dann hast eine Chance, dich langsam daran zu gewöhnen und vielleicht Geschmack daran zu finden.
Wichtig erscheint mir, dass zumindest in der Anfangszeit DU dominieren solltest. Wenn er liegt (vielleicht sogar besser gefesselt ), dann kannst du das Tempo vorgeben, selber entscheiden, wie weit du gehst, z. B. auch entscheiden wie weit du seinen mehr oder weniger kleinen Freund hineinnimmst.
Falls du Angst vor dem Sperma hast, kannst du ihn vielleicht auch vor dir masturbieren lassen und danach vorsichtig von den Fingern ablecken. Damit fühlt man sich weniger der Situation ausgeliefert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2011 um 14:39

Erster versuch
so ich hab das jetzt mal an einem dildo probiert, auch wenn das jetzt doof klingt. aber da hab ich es irgendwie auch nicht hin gekriegt. ich bin ständig mit meinen zähnen dran gestoßen. wie soll ich denn die lippen einsetzen und die zähne dabei weg nehmen? außerdem läuft mir schnell das blut in den kopf und wenn er so auf dem bett liegt und ich mich nach vorn beuge, passiert das schon. also denk ich nicht dass ich da minutenlang zwischen seinen beinen verharren kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2011 um 15:14

Trau dich einfach!
Ich hatte das gleiche Problem... er wollte immer und ich ja eigentlich auch, aber ich hatte Angst, dass ich was falsch mache aber irgendwann hab ich mich einfach mal getraut und losgelegt das mit den Zähnen ist kein Problem... und falls du doch noch Zweifel hast, schau dir doch einfach mal nen Porno an.. hört sich echt doof an und ich weiß dass viel dort nicht der realität entspricht, aber ich denk schon dass die dort wissen wies geht ach ja.. mach alles nur wenn du dich wirklich dazu bereit fühlst! Sonst tust du weder dir noch ihm einen Gefallen! Also viel Glück und viel Spass
Ally

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Jungfernhäutchen beim fingern gerissen ???? Oo
Von: noella_12829012
neu
20. Juni 2011 um 15:09
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen