Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst vor sexuellem Kontakt mit Frauen

Angst vor sexuellem Kontakt mit Frauen

17. Juli 2013 um 10:18 Letzte Antwort: 26. Juni 2017 um 14:35

Hallo Leute,

Ich wende mich anonym an euch mit einem Thema dass mich seit fast 10 Jahren beschäftigt. Ich bringe es direkt auf den Punkt: ich habe Angst vor sexuellem Kontakt mit einer Frau. Der Grund dafür ist meine fehlende Manneskraft. Allerdings nicht offensichtlich äußerlich. Es geht mehr um meinen Penis und meinen Hoden. Ich weiß dass cm Angaben nicht immer das wichtige sind trotzdem gebe ich diese Preis um deutlich zu machen wodrum es geht. Mein Glied ist im steifen Zustand etwa 9cm lang, was aber nicht groß relevant ist. Hoffe bzw denke ich. Es geht mehr um die Breite die ich besitze. In cm kann ich das nicht angeben aber ein guter Vergleich sind 2 Finger breit. Dazu kommt meine Hoden ist sehr klein. Man kann ihn mit einem halben hühnerei vergleichen also meinen hodensack komplett mit einem ganzen hühnerei. Es ist schon oft vorgekommen dass eine Frau die diesen nicht sehr schönen Anblick sah, sich geäußert hat mit Worten wie : oh nein wie schlecht aber da muss ich jetzt durch! Und/oder mein Glied zwischen Daumen und Zeigefinger genommen hat und laut gelacht hat. Ein anderes mal hat eine Frau bevor es zum sex gekommen wäre, die Augen verdreht als wir uns entblößt haben, und mir einen handjob angeboten hat da sie im Moment sowieso keine Lust auf Sex hat. Obwohl wir gemeinsam darauf aus waren habe ich das hingenommen. Ich habe auch schon mehrfach sex gehabt aber nicht dauerhaft mit einer beziehung. Bei all diesen Erlebnissen habe ich mir zeit gelassen für diese intimen Momente. Ich bin 1,80m groß nicht dick nicht dünn und habe gesagt bekommen dass ich gut ausschaue. Z. Info!

Um mich diesem Demut nicht stellen zu müssen habe ich ( bin Single) darauf geachtet dass ich Kontakt mit kleinen Frauen aufbaue was aber nicht viel Erfolg brachte. Nun habe ich Angst nochmal richtig intim zu werden da ich diese Erlebnisse nicht immerwieder ertragen kann.

Ich weiß das Sex dazu gehört deswegen verurteile ich niemand. Was mich interessiert sind ein paar Dinge die dazu geführt haben dass ich seit geraumer zeit Angst vor Kontakt habe: zb mein Glied ist im schlaffen Zustand etwa 3 cm lang.

Ist der pure Anblick des penis mit Hoden für eine Frau interessant?

Wie wichtig ist die Größe der Hoden?

Wenn du schonmal einen zu dünnen penis zum Geschlechtsverkehr hattest, was hast du getan damit es guter Sex wird?

Ab was für einer penisdicke kann man eine Frau befriedigen?

Kann ein penis zu groß sein für eine Frau? Und Wielang und breit wäre er dann in cm oder im vergleich mit etwas etwa?

Und zuletzt und am wichtigsten: wie trete ich in einer solchen Situation sicher auf, wenn eine Frau mir sagt oder signalisiert das mein penis zu klein ist? Mit einer Antwort auf diese frage kann ich mir genug Selbstbewusstsein aneignen um wieder nach einer Partnerin zu suchen!

Ich danke allen Menschen die mein Problem mit der nötigen Sachlichkeit erkennen und einen tip haben oder gar meine für mich wichtigen fragen beantworten!

Mehr lesen

17. Juli 2013 um 12:28

Aber
ein bisschen fehlen tut er trotzdem oder nich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2013 um 13:03

Dankesehr
Schön dass die geistreichen Beiträge überwiegen!
Ich denke schon dass ich ein liebenswerter Mensch bin, denn mein Bestreben ist liebevoll sein.

Das man ohne Schwanz eine Frau befriedigen kann hab ich gemacht selbst aber das hat Stunden lang gedauert. War aber nicht schlechter deswegen. Ich meine mein Ziel habe ich erreicht denn ich möchte ja auch was geben. Nur musste ich mir auch anhören dass etwas fehlt. Das kann ich auch verstehen denn sehr oft habe ich von Frauen gehört dass es göttlich sei ausgefüllt zu werden. Aber ich bin mir dessen bewusst dass ich das nie schaffen werde. Deshalb kann ich anders glänzen wenn sich meine/eine Frau darauf einlässt.

Gibt es Frauen die auf kleine schwänze stehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2013 um 13:07

Ich verstehe dein verhalten nicht!
Ich mache keinen "pimmelthread" ich habe um Antworten gefragt die mir nur schlecht von Männern beantwortet werden können. Deswegen tue ich das hier. Deswegen muss du mich nicht gleich runtermachen. Anscheinend hast du keine Probleme.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2013 um 13:11

Was heißt : es gibt auch Ausnahmen?
Ich wollte vermeiden über cm zu sprechen denn ich glaub von der Länge her is 9cm schon ok. Die Breite, ein gutes Gefühl beim gv geben das meine Partnerin was merkt is glaub ich entscheidend. Es sei denn du sagst mir noch Sachen die ich wissen muss dazu oder ergänzt mich. Danke für deinen Beitrag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Juli 2013 um 20:10

Die Penis Längen Weltkarte
Hier gibts ne Weltkarte da sind so die durschnittlichen Längen drin. Inder und Asiaten sollen 9-10 cm haben. vielleicht gefallen dir ja solche Frauen und du gefällst denen

http://www.news.at/a/penislaengen-vergleich-penis-weltkarte-292136

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. Juni 2017 um 14:35
In Antwort auf placid_12305579

Hallo Leute,

Ich wende mich anonym an euch mit einem Thema dass mich seit fast 10 Jahren beschäftigt. Ich bringe es direkt auf den Punkt: ich habe Angst vor sexuellem Kontakt mit einer Frau. Der Grund dafür ist meine fehlende Manneskraft. Allerdings nicht offensichtlich äußerlich. Es geht mehr um meinen Penis und meinen Hoden. Ich weiß dass cm Angaben nicht immer das wichtige sind trotzdem gebe ich diese Preis um deutlich zu machen wodrum es geht. Mein Glied ist im steifen Zustand etwa 9cm lang, was aber nicht groß relevant ist. Hoffe bzw denke ich. Es geht mehr um die Breite die ich besitze. In cm kann ich das nicht angeben aber ein guter Vergleich sind 2 Finger breit. Dazu kommt meine Hoden ist sehr klein. Man kann ihn mit einem halben hühnerei vergleichen also meinen hodensack komplett mit einem ganzen hühnerei. Es ist schon oft vorgekommen dass eine Frau die diesen nicht sehr schönen Anblick sah, sich geäußert hat mit Worten wie : oh nein wie schlecht aber da muss ich jetzt durch! Und/oder mein Glied zwischen Daumen und Zeigefinger genommen hat und laut gelacht hat. Ein anderes mal hat eine Frau bevor es zum sex gekommen wäre, die Augen verdreht als wir uns entblößt haben, und mir einen handjob angeboten hat da sie im Moment sowieso keine Lust auf Sex hat. Obwohl wir gemeinsam darauf aus waren habe ich das hingenommen. Ich habe auch schon mehrfach sex gehabt aber nicht dauerhaft mit einer beziehung. Bei all diesen Erlebnissen habe ich mir zeit gelassen für diese intimen Momente. Ich bin 1,80m groß nicht dick nicht dünn und habe gesagt bekommen dass ich gut ausschaue. Z. Info!

Um mich diesem Demut nicht stellen zu müssen habe ich ( bin Single) darauf geachtet dass ich Kontakt mit kleinen Frauen aufbaue was aber nicht viel Erfolg brachte. Nun habe ich Angst nochmal richtig intim zu werden da ich diese Erlebnisse nicht immerwieder ertragen kann.

Ich weiß das Sex dazu gehört deswegen verurteile ich niemand. Was mich interessiert sind ein paar Dinge die dazu geführt haben dass ich seit geraumer zeit Angst vor Kontakt habe: zb mein Glied ist im schlaffen Zustand etwa 3 cm lang.

Ist der pure Anblick des penis mit Hoden für eine Frau interessant?

Wie wichtig ist die Größe der Hoden?

Wenn du schonmal einen zu dünnen penis zum Geschlechtsverkehr hattest, was hast du getan damit es guter Sex wird?

Ab was für einer penisdicke kann man eine Frau befriedigen?

Kann ein penis zu groß sein für eine Frau? Und Wielang und breit wäre er dann in cm oder im vergleich mit etwas etwa?

Und zuletzt und am wichtigsten: wie trete ich in einer solchen Situation sicher auf, wenn eine Frau mir sagt oder signalisiert das mein penis zu klein ist? Mit einer Antwort auf diese frage kann ich mir genug Selbstbewusstsein aneignen um wieder nach einer Partnerin zu suchen!

Ich danke allen Menschen die mein Problem mit der nötigen Sachlichkeit erkennen und einen tip haben oder gar meine für mich wichtigen fragen beantworten!

Hi Christian,

hab durch Zufall gerade deinen Beitrag entdeckt.

Ich kann deine Bedenken verstehen und es tut mir leid, dass du diese Schmach erfahren musstet. Hoffentlich hast du mittlerweile eine Frau gefunden, die du ganz glücklich machen kannst.

Ich muss gestehen, ich selber müsste wenn man mich damit frontal konfrontiert erst einmal schlucken.
Befriedigung ist glaub ich nicht das Ding woran eine Frau zweifeln müsste. Immerhin gibt es so viele Möglichkeiten eine Frau glücklich zu machen ohne großen Penis. Nun wenn du noch auf der Suche nach einer Frau bist. Lass sie mal etwas zappeln in Sachen Sex und gehe mit ihr ein paar Mal in die Sauna bis sie sich an diesen Anblick gewöhnt hat. Sorry, das ich soll nicht böse klingen.

Ansonsten versuche es mit viel kuscheln und Handarbeit bei ihr, das ist auch sehr schön und wenn sie dich wirklich liebt, sieht sie eh darüber hinweg.

Alles Gute wünsche ich dir und lass dich nicht entmutigen
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Pillenpause vorgezogen und keine Periode
Von: chrissy030
neu
|
26. Juni 2017 um 13:09
Sex mit 2 Freundinnen
Von: marcel27111998
neu
|
26. Juni 2017 um 7:32
Geile videos
Von: anonym5555
neu
|
26. Juni 2017 um 2:31
Teste die neusten Trends!
experts-club