Forum / Sex & Verhütung

Angst vor Sex wegen Hautkrankheit

Letzte Nachricht: 17. März 2014 um 21:24
K
kwasi_12483786
16.03.14 um 22:42

Hi Leute,

ich brauch mal eure Meinung.

Zur Vorgeschichte: ich bin 28, weiblich und hab seit 15 Jahren Lichen Rüber (Knötchenflechte) im Genitalbereich.
Es ist mittlerweile einigermaßen eingedämmt und nur noch an den äußeren Schamlippen zu sehen. Es sind kleine weiße Knötchen, die aussehen, als wäre der Haarfollikel entzündet.

Nun zum eigentlichen Thema. Diese Krankheit hat mich nun mein Leben lang gehemmt und da mich das so sehr belastet bin ich dadurch auch noch Jungfrau.

Ich hab nie wirklich einen Mann an mich rangelassen und hatte somit auch noch keine Beziehung, weil ich Angst hatte, dass sich der Mann sehr vor mir ekelt, wenn er diese Knötchen sieht.

Sie sind nicht ansteckend, aber sie sehen auch nicht sehr schön aus!

Nun habe ich jemanden kennengelernt und mich verliebt und ich würde auch gern mit ihm schlafen, aber ich habe Panik davor, dass er sich dann vor mir ekelt, wenn ich mich ausziehe und er das sieht.

Was meint ihr? Wie würdet ihr reagieren? Ich bin echt grad total verzweifelt. Seh ich das zu eng?

Eine Freundin von mir hatte jetzt letztens erzählt, dass sie Genitalwarzen hatte und ihr Freund total verständnisvoll reagiert hat, aber die sind auch schon seit 5 Jahren zusammen. Da ist das Verhältnis viel intimer nach so langer Zeit.

Wenn er mich zurückweisen würde und sich vor mir ekelt, wäre das der absolute Untergang für mich! Aber ich will auch nicht mein Leben lang allein bleiben wegen einer blöden Hautkrankheit!

Vielen Dank schon mal für eure Antworten!

Mehr lesen

G
gobnet_12357418
16.03.14 um 23:05

Wie ich reagieren würde?
wenn ich dich mag und begehre, wäre mir das komplett egal. du bestehst aus mehr als deiner Hautkrankheit und wenn ungleiche brüste, speckröllchen, vorstehende knochen, hängeärsche, Krähenfüße, hallux valgus, Hakennase, cellulite und was es sonst noch so an körperlichen "makeln" gibt, den Großteil der Menschheit nicht davon abhalten kann, miteinander sex zu haben und sich sogar zu lieben, werden deine Knötchen das auch nicht schaffen.

Gefällt mir

K
kwasi_12483786
17.03.14 um 21:02

Ja, leider...
Ich hab die Männer eben immer abblitzen lassen, damit erst gar nichts Näheres passieren konnte.

Tja, dann werde ich wohl demnächst sehen, was er dazu sagt. Ich hab nur auch etwas Minderwertigkeitskomplexe wegen seiner Ex. Er sagt es zwar nicht, aber ich hab das Gefühl, dass er mich mit ihr vergleicht.
Und dann denke ich, da kann ich nicht mithalten.

Aber vielen Dank schon mal an alle für die aufbauenden Antworten.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
mefodi_12306344
17.03.14 um 21:24
In Antwort auf kwasi_12483786

Ja, leider...
Ich hab die Männer eben immer abblitzen lassen, damit erst gar nichts Näheres passieren konnte.

Tja, dann werde ich wohl demnächst sehen, was er dazu sagt. Ich hab nur auch etwas Minderwertigkeitskomplexe wegen seiner Ex. Er sagt es zwar nicht, aber ich hab das Gefühl, dass er mich mit ihr vergleicht.
Und dann denke ich, da kann ich nicht mithalten.

Aber vielen Dank schon mal an alle für die aufbauenden Antworten.

...
man kann nie Leute miteinander vergleichen...auch nie Ex mit Vorgängern/Nachfolger...man kann höchstens sagen das es vorher besser gepasst hat...

zur Not heißt es immer , was Du hast, weißt Du erst wenn Du es nicht mehr hast...positiv wie negativ....

und wenn Du sagst das er es sehen könnte , rasiere Dich einfach nicht und las dich nicht lecken...wie soll er dann was sehen...und wenn es nicht ansteckend ist, soll es dir doch egal sein...

und wenn du 28 Jahre alt bist, dann hast Du viel versäumt mit/beim SEX...

Gefällt mir