Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst vor dem ersten Mal.

Angst vor dem ersten Mal.

16. Juli 2012 um 14:51

Hey (:
Ich kenne meinen Freund jetzt seit 2 1/2 Jahren, wir waren schon mal zusammen da waren wir beide aber noch Jünger.
Er ist schon seit längerer Zeit keine Jungfrau mehr und will jetzt auch mit mir schlafen.
Wenn ich bei ihm bin will ich es auch...aber wenn wir dann kurz davor sind miteinander zu schlafen bekomme ich immer so krasse Angst vor dem Schmerz und das ich was falsch mache....
Kann mir jemand einen Tipp geben wie ich meine angst oder mein komischen Gefühl besiegen kann ? Und/oder woher ich weiß was ihm wirklich gefällt ?

Dank schon mal und Liebe Grüße (:

17. Juli 2012 um 11:45

Hallo Unbekannt09!
Hmmm...sehe ich das richtig? Hier schreibt ein Junge über seinen Freund? Gruß

Gefällt mir

17. Juli 2012 um 12:52
In Antwort auf bibiblocksberg1969

Hallo Unbekannt09!
Hmmm...sehe ich das richtig? Hier schreibt ein Junge über seinen Freund? Gruß

Nein !
nein nicht dass ich wüsste.
Ich bin ein Mädchen und schreibe über meinen Freund

Gefällt mir

17. Juli 2012 um 13:24
In Antwort auf unbekannt09

Nein !
nein nicht dass ich wüsste.
Ich bin ein Mädchen und schreibe über meinen Freund

Ok!! Hallo Unbekannt09!
Das erste mal muss gar nicht weh tun! Tats bei mir auf jeden Fall nicht! Ich war damals sehr erstaunt, wie wunderbar das Gefühl war....und habe zu meinem Partner immer wieder gesagt, wie gut mir es tut und wie toll sich das anfühlt!
-Jedoch hatte ich vorher bereits viel Erfahrung bezüglich Selbstbefriedigung-
Du solltest Deinen Freund bitten, Dir diesen wirklich unvergesslichen Tag/diese Nacht des ersten males besonders zu bereiten -das erste mal hat man immerhin nur einmal-....wenn er einwenig! Erfahrung hat und Dich liebt, wird er es mit großer (Vor-)Freude tun..und auch schöne Vorbereitungen treffen! (Kerzenschein, ruhige und romantische Musik beim vorherigen Küssen und Streicheln/erotisches Massieren -so dass Du wirklich entspannt bist-, schönen Duft im Schlafzimmer usw.) Ganz wichtig: Es gibt kein Falsch und kein Richtig! Es muss nur beiden Spass/Freude machen...und die Vertrauens- und Gefühlsbasis muss stimmen! (auch die Männer/Jungs haben Gefühle und ein jeder trägt etwas Unsicherheit in sich- genauso wie wir Frauen/Mädchen, auch wenn gerade jüngere Männer es häufig überspielen möchten) Ich wünsche Dir alles Gute und ich hoffe für Dich/Euch, dass es wunderschön wird!

Gefällt mir

18. Juli 2012 um 19:50

Wenn
du zu ängstlich bist, dann bist du auch noch nicht bereit dazu. die neugierde und die vorfreude sollten überwiegen. mach dir nicht so viele gedanken über deine unerfahrenheit dein freund weiß das doch und erwartet da sicher auch nicht zu viel. fangt erst mit petting an, da lernst du seinen körper auch besser kennen oder frag ihn direkt was er mag.
übrigens hat mein erstes mal auch nicht weh getan. die meisten beschreiben es aber als kurzen stich, der geht schnell vorbei

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen