Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst vir dem ersten mal

Angst vir dem ersten mal

23. September 2014 um 14:34

Heii, ich werde bald 14 und mein freund 15. Er möchte unbedingt schon sex ich zwar auch aber ich habe wirkliche angst das es wehtut oder er ihn nicht reinbekommt :/ oder ich irgendwas falsch
Mache...
Was habt ihr für erfahrungen gemacht?
Ausserdem wollte ich wissen ob man vor dem ersten mal schon mit der pille anfangen sollte oder nicht.

Mehr lesen

24. September 2014 um 17:05

Hallo.
Das wichtigste zuerst: Du musst unbedingt warten bis du 14 bist, denn sonst macht er sich strafbar. Unter 14 Jahren darfst du keinen Sex haben.

Ich persönlich finde auch 14 schon sehr früh, aber das musst du selber wissen. Wichtig ist, dass DU wirklich willst und es nicht nur macht, weil er dich drängt, alle Freundinnen angeblich schon Sex haben oder er dir das Gefühl gibt, dass er geht wenn du nicht mit ihm schläfst.

Wenn du wirklich willst, dann wird auch alles klappen. Rede einfach viel mit ihm. Sag ihm ruhig, dass du nervös bist und ein bisschen Angst hat. Wenn es für ihn auch das erste Mal ist, wird er auch ein bisschen nervös sein und Angst haben.

Am besten küsst ihr euch viel, streichelt euch und macht euch einfach einen schönen Abend. Geht nicht mit der Erwartung dran, dass alles sofort klappen muss. Vielleicht ist er so nervös, dass er ganz schnell kommt oder sogar so nervös, dass er gar keinen hoch bekommt. Kann alles passieren.
Aber das ist ja kein Wettkampf sondern etwas liebevolles, was ihr miteinander macht. Also: redet, redet, redet.

Du kannst auch nichts falsch machen. Mach was dir gefällt, sag ihm was sich für dich gut anfühlt (und vor allem was nicht) und frag ihn ruhig, was sich für ihn gut anfühlt.

Wirklich weh tut es eigentlich nicht, vielleicht ziept es einmal, aber wenn du wirklich möchtest, dann wirst du feucht und es geht alles ganz gut.

Wichtig ist auch, dass du dir bewusst bist, dass es nicht wie in einem Porno ist. Du musst nicht wild stöhnen und dass man dabei redet der vielleicht sogar lacht, wenn etwas ein komisches Geräusch macht ist auch völlig okay.

Wichtig ist, dass ihr verhütet. Dazu nehmt am besten Kondome UND noch die Pille. Die musst du dir beim Frauenarzt holen. Vielleicht gehst du einfach mal mit deiner Mama hin.

Auf gar keinen Fall macht es ohne Verhütung, du kannst beim ersten Mal sofort schwanger werden, auch wenn er gar nicht kommt oder ihn rauszieht usw.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2014 um 17:07


Das wichtigste ist:
1. du musst dir sicher sein das du es wirklich willst (nicht nur ihm zu liebe)
2. darfst du keine Angst haben (dann verkrampfst du nur, und dann tut es wirklich weh)
3. Viel Zeit beim Vorspiel lassen damit du auch schön feucht wirst - am besten zusätzlich noch Gleitgel nehmen schadet auf keinen Fall, umso feuchter es ist, desto leichter ist es für ihn einzudringen.

Die beliebteste und vor allem für das Mädchen einfachste Stellung ist die Missionarstellung (sie muss einfach nur da liegen und der Mann macht den Rest). Wenn du aber selbst die Kontrolle haben möchtest, selbst bestimmen willst wie tief er eindringt usw. dann ist die Reiterstellung am besten geeignet. Dann kannst du selbst einführen, und musst keine Angst haben dass dein freund es nicht hin bekommt oder dir dabei weh tut

Verhüten müsst ihr in jedem Fall! Auch beim ersten Mal kann man schwanger werden. Ob Kondom oder Pille (im besten Fall beides) ist aber euch überlassen. Du musst für dich selbst entscheiden, ob du die Pille nehmen möchtest oder nicht. Zwingend nehmen musst du sie nicht, aber dann auf jeden Fall an die Kondome denken

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram