Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst, schwanger zu werden

Angst, schwanger zu werden

5. Januar 2005 um 19:31

Hallo zusammen,
ich habe ein großes Problem. Und zwar habe ich richige Panik davor, dass meine Freundin schwanger werden könnte. Sie nimmt zwar die Pille, doch habe ich hier schon oft gelesen, dass Frauen dennoch schwanger werden. Und ich denke dann immer: kann dieses kleine Ding wirklich eine Schwangerschaft verhüten? was ist, wenn meine Freundin morgen Durchfall bekommt?
Man könnte zusätzlich ein Kondom benutzen - doch auch da kommen mir eigentlich absurde Gedanken. Kann allein nicht schon beim Überrollen etwas Sperma an die Kondomoberfläche kommen? Oder kann nicht etwas aus dem Kondom rauskommen?
Ich weiß selbst das dies absurde Gedanken sind aber diese hindern mich seit nunmehr einem Jahr (seither kenne ich meine Freundin), Sex mit ihr zu haben, das heißt: wir hatten bisher nur Petting. Und meine Freundin wird langsam ungeduldig, was ich verstehen kann.
Hat jemand ähnliche Gedanken oder bin ich der einzige Verrückte?
Bitte helft mir,
LG,
Tommy

5. Januar 2005 um 20:19

Hallo ..
endlich mal ein gleichgesinnter
der text könnte echt von mir stammen nur dass ich weiblich bin in dem falle ist mein partner immer der sorglose. egal wie ich verhüte ich habe auch oft angst davor schwanger zu werden.
einer seits ist es natürlich nützlich wenn es einen in der partnerschaft gibt der wert auf "saubere" verhütung legt, andererseits kann es die partnerschaft fast schon zerstören, wie in deinem falle.
und meistens trifft es die, die sich krampfhaft sorgen machen .. wie oft ist mir schon ein kondom gerissen ..

aber du musst auch mal etwas realistisch sein, doppelt verhütet ist schon mal sehr sehr sehr sicher !!

mach dir nicht so einen kopf und versuch den sex zu genießen, manchmal kann ichs auch ganz gut abschalten... versuch es auch mal

lieben gruß
bananenschale


Gefällt mir

5. Januar 2005 um 23:13

Huhu........
......also die pille ist zu 96% sicher....deine freundin sollte nur ne halbe stunde vor und 4 stunden nach einnahme der Pille keinen durchfall bekommen oder sich übergeben, wenn sie medikamente nimmt lesen ob diese medikamente die pille beeinflussen........zusätzlich kannst du ein Kondom nutzen........es ergibt dadurch zwar immer noch keine 100%, aber vielleicht fühlst du dich besser......ansonsten wen deine panik echt so groß ist.....wie wäre es wenn er zusätzlich zur Pille die Zyklusmethode anwendet......also während der Periode und auch bis zu 7 tagen nach der periode, kann deine freundin aus biologischen gründen nicht schwanger werden, da nix da ist was befruchtet werden kann......aber da ich nicht weiß welchen zyklus deine freundin hat, solltet ihr gemeinsam mit ihrem Frauenarzt das ganze durchsprechen......

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen