Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst schwanger zu sein trotz Pille ..

Angst schwanger zu sein trotz Pille ..

9. Dezember 2007 um 17:21 Letzte Antwort: 9. Dezember 2007 um 18:10

Hi Leute

ALso ich hab das so ein Problem. Ich nehme die Pill Lamuna 20 schon seit längerem.Als die Pause anfing hab ich so wie es sein sollte 2 Tage danach meine Regel bekommen. Am ersten Tag waren sie schon etwas stärker aber danach waren die leicht. Am Montag war dan mein letzter Tag der Periode und an dem Tag fing ich wieder mit meiner Pille normal an. Ich nimm sie jeden Tag zur selben Zeit ein. Heute ist Sonntag und gestern hatte ich GV mit meinem Freund (ohne Kondom). Als wir so gesagt "fertig" mit dem GV waren und ich aufgestanden bin kam seine flüssigkeit aus mir so gesagt wieder heraus ( liegt es daran das durch die Pille der Schleimpropfen im Gebärmutterhals sie verpfestigt und die Sperimien kaum durchlassen????). Aufjedenfall bin ich ziemlich unruhig deswegen. Denn ich hab das erste mal mit meinem Freund ohne Kondom geschlafen.
Ich möchte einfach nur von jemandem erfahrnen hören, das ich mir sicher sein kann , nicht schwanger zu sein.

Bitte dringend um Antworten
LG
Marta

Mehr lesen

9. Dezember 2007 um 18:05

Hi,
die Pille ist ein Medikament zur Verhütung einer Schwangerschaft. Also, wenn Du die Pille immer korrekt einnimmst, kann auch keine Schwangerschaft entstehen.

Diese Flüssigkeit, die nach dem GV wieder aus Dir heraustrat, ist Sperma gewesen. Das ist völlig normal nach dem GV, auch wenn man keine Pille nimmt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Dezember 2007 um 18:10

...
natürlich ist das sperma. was denkst du denn, wo das sperma hingeht? denkst du, es wandert in deinen magen oder so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook