Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst mich nackt zu zeigen

Angst mich nackt zu zeigen

22. Juli 2007 um 23:32

Hey,

Es geht um folgendes: Ich (17) hatte bisher noch nie nen Freund und mach mir deshalb schonmal ein bisschen Stress- weil die meisten schon längst ihr erstes Mal hinter sich haben und ich hab noch nicht mal richtig geknutscht...vielmehr mache ich mir aber sorgen darum mich einem Jungen mal nackt zu zeigen. Meine inneren Schamlippen ragen ziemlich weit über die äußeren hinaus. Ich habe schon gehört das soll manchmal vorkommen aber ich bin mir trotzdem unsicher und will nicht dass ER das vielleicht ecklig oder so findet...Was denkt ihr darüber?

Freue mich auf eure Meinungen

23. Juli 2007 um 7:38

Mach dir nicht zuviel Gedanken
Du brauchst absolut nicht beunruhigt sein. Jede Möse sieht anders aus; deine, mit den großen inneren Schamlippen, sieht bestimmt schön und erotisch aus. Ich kenne einige Frauen, die unten rum auch so aussehen; bei keiner sieht es merkwürdig oder gar eklig aus... !!!

Gefällt mir

29. Juli 2007 um 18:58

Hey!
so das könnte jetz etwas ausführlicher werden^^
meine erfahrung ist halt (naja ich finde mich selbst nich so hübsch) mir(15) hat es sehr geholfen dass wir uns beide gleichzeitig ausgezogen haben ..und zwar ganz langsam und zwischendrin pausen gemacht haben.. und dass er mir gesagt hat dass er mich hübsch findet..also wenn du nen verständnisvollen freund hast(wenns ma soweit is) und ihm einfach sagst dass dir das bissi unangenehm is wird er da auch sicher ganz vorsichtig sein..
das mit den schamlippen das hat meine schwester auch.. aber schlimm oder eklig finde ich persönlich dass jetzt nich wie zauberer schon gesagt jat jede is da anders also mach dir keine gedanken ..hoffe das hilft bissi
lg Tweety

Gefällt mir

6. August 2007 um 21:20

Keine sorge =)
es ist wirklich so, dass jeder untenrum anders aussieht is bei den männern ja auch so, oder nicht?!
keiner findet das ekelig.
sags deinem freund- was du magst und was nicht. und wenn du erst nur knutschen willst- dann mach das. hauptsache dir gehts gut dabei und du fühlst dich wohl.

alles gute <3

1 LikesGefällt mir

7. August 2007 um 23:50

Angst mich nackt zu zeigen
Hey,
Mir geht es ganz genauso.Ich bin 16 und meine Freundin hatte bereits mit 13 ihren ersten Sex.
Ich jedoch habe noch nicht mal richtig geknutscht.
Nicht,dass ich keine Chance dazu hätte,aber ich blocke bei jeder Näherung ab.
Einfach weil ich denke,dass ich etwas falsch mache.
Außerdem bin ich ziemlich verklemmt was sich nackt zeigen betrifft.
Ich trau mich einfach nicht.
Und dass meine inneren Schamlippen nach außen ragen,habe ich auch.
Letztens habe ich gelesen,dass sich sowas verwachsen kann.
Weiß jemand was darüber?

Gefällt mir

14. August 2007 um 20:40

Heyy!
also du brauchst überhaupt keine Angst haben dich nackt zu zeigen! Bei mir war das früher auch so.. aber die Jungs nehmen dich eigentlich immer so wie du bist! Bei mir ist das das Gleiche mit den inneren Schamlippen. Ich hab mich auch immer n bissal geschämt aber die Jungs haben überhaupt kein Problem damit! Denen ist es irgendwie ziemlich egal wie man untenrum aussieht.. also so wars zumindest immer bei den Jungs mit denen ich was hatte.
Und das findet keiner eklig das versprech ich dir =)

Gefällt mir

16. August 2007 um 19:59

Finde ich aufregend
Hallo,

ich bin der Frank. Ich werde bald 13 und hatte noch keine Freundin. Nicht so richtig. Die Manuela ist meine Freundin und auch erst 12 und die ist lieb. Wir kennen uns lange. Jetzt ist das total komisch weil jetzt hat sie Busen und total Haare da unten. Letztes Jahr im Sommer waren wir noch nackelig in einer Wanne. Die hat jetzt Brust und ich mag sie gerne und so aber ich habe noch nichts da unten. Keine Haare und so. Mag sie mich trotzdem?
Meine Mama wollte ich mal fragen. Aber die will erst mit mir reden wenn ich ihr sage was bei der J1 Untersuchung bei Frau Dr Wessesmann so alles war. Ich fand das ganz schön komisch. Die hat meine Unterhose runtergezogen und so. Mama meint, dass wäre normal weil sie kucken muss ob mein "Pipimann" (so sagt sie immer) normal wäre weil der sowieso so klein ist.

Gefällt mir

16. August 2007 um 20:08
In Antwort auf vanala91

Angst mich nackt zu zeigen
Hey,
Mir geht es ganz genauso.Ich bin 16 und meine Freundin hatte bereits mit 13 ihren ersten Sex.
Ich jedoch habe noch nicht mal richtig geknutscht.
Nicht,dass ich keine Chance dazu hätte,aber ich blocke bei jeder Näherung ab.
Einfach weil ich denke,dass ich etwas falsch mache.
Außerdem bin ich ziemlich verklemmt was sich nackt zeigen betrifft.
Ich trau mich einfach nicht.
Und dass meine inneren Schamlippen nach außen ragen,habe ich auch.
Letztens habe ich gelesen,dass sich sowas verwachsen kann.
Weiß jemand was darüber?

Mama sieht dich nackt
Hallo,

ich bin seit kurzem in der Pubertät. Die meisten Jungs mögen das nicht wenn ihre Mamas sie nackt sehen. Ich lebe mit meiner Mama und meiner kleinen Schwester alleine und wir haben keine Probleme uns nackelig zu sehen. Gerne liegen wir alle zusammen Sonntags im Bett und haben alle keine Unterwäsche an. Mama sieht total cool aus und Kirsten hat auch schon Haare unten. Peinlich ist das halt nur manchmal wenn mein Glied steif wird. Aber was solls.

Gefällt mir

17. August 2007 um 19:19

"Angst Dich nackt zu zeigen"
Hallo Sherry90, erstmal ist ein gewisses Schamgfühl doch ganz ok, auch in deinem Alter. Das Du noch keinen Freund (Im Sinne von Sex und so) hattest ist doch nun nicht so schlimm, oder. Ich verstehe sowie so nicht warum manche es so eilig haben mit dem Sex. Aber das ist ja nun nicht ganz deine Frage. Das mit den inneren und äußeren Schamlippen ist so in Ordnung, ist eben bei dem Mädchen/Frau unterschiedlich, genau wie bei uns Männern die Penislänge/dicke und der REst eben auch. Keine Angst die meisten finden das total anregend. Ich weiß vowon ich spreche. Bei Meinen Partnerinnen die ich hatte war das meistens auch so, finde es super. ehrlich, sollte nur wenn möglich rasiert sein, denk mal drüber nach , wenn du lust hast anworte oder frag halt.
Gruß

Gefällt mir

21. August 2007 um 16:31

"Angst mich nackt zu zeigen"
Die Angst ist doch normal und man hat sie immer wenn man einen neuen Freund hat, also bei mir jedenfalls, man macht sich Sorgen wegen Busen, Geruch....

Gefällt mir

26. April 2009 um 13:16


kp, das mit dem schamlippen sieht man shcon, aber who cares, das ist doch nicht schlimm!!!

Ein nackter frauenkörper ist das schönste überhaupt, also mach dir keinen stress, jeder junge wird glücklich sein dich so zu sehn^^

Gefällt mir

16. August 2009 um 20:22


ich hab gennau das Selbe Problem, was die Schamlippenlänge angeht. Ich habe mal darüber geforscht aber nichts interessantes gefunden. Ich weiß selbst nicht weiter ... kp das kommt mir iwie unnormal vor..

Gefällt mir

30. August 2009 um 18:07

Keine angst,
wenn du mit jemandem zusammen bist dem du vertraust, wirst du diese Angst mit der Zeit verlieren. Tu einfach nur Dinge, die sich gut anfühlen und tu nichts, was du nicht möchtest. Sprich mit deinem Partner, er hat mit Sicherheit ähnliche Gefühle und Ängste. Das wird schon!

Gefällt mir

24. Oktober 2009 um 16:23

Bei mir war das so ..
Hey !
Ich bin ebenfalls 17, hatte bereits einen Freund, mit dem aber nicht mehr lief als das ich ihm damals gewisse "Gefallen" getan habe. Mit meinem jetzigen Freund hatte ich mein Erstes Mal.
Ich hatte riesen Angst vor den Schmerzen & mich ihm nackt zu zeigen.
Er ist hingegen schon sehr erfahren und hat mir auch das Gefühl gegeben Ahnung davon zu haben, das hat mich währendessen sehr beruhigt.
Ich habe es also mit ihm getan, auch wenn ich vor Angst fast gestorben wäre
Ich kann nur aus einer Erfahrung sprechen ..
Mir hat es zum Beispiel geholfen, dass über "uns (also ihm" die Bettdecke war, das hat mir ein sicheres Gefühl gegeben irgendwie.
Außerdem war es draußen dunkel, wir hatten den Fernseher (ohne Ton) an und noch meine pinke Nachttischlampe.
Das hat ein schönes Licht bzw eine tolle Stimmung gemacht.
Ich wollte dann meinen String zum Beispiel auch selber ausziehen und den BH hab ich erstmal anbehalten.
Was mittlerweile nicht mehr sein muss - da jetzt genügend Vertrauen etc da ist .
Nachdem wirs getan haben, lag ich auch weiterhin "unten ohne" im Bett, worüber ich selbst vollkommen erstaunt war. All meine Ängste waren plötzlich weg, ich konnte mich ihm ganz hingeben.
Und plötzlich wurde mir auch klar, das ist doch ein schöner Anblick, nichts aber auch Garnichts wofür ich mich schämen muss. Wir sehen doch mehr oder weniger alle gleich aus ?!
Der Kerl wird den Anblick also kennen, insofern er schonmal eine nackte Frau gesehen hat und ich bin mir sicher, wenn du jemanden triffst, den du wirklich liebst, der dich liebt und dem du vertrauen kannst, dann wird deine Angst auch weggehen, so wie bei mir und wahrscheinlich vielen anderen auch!


Liebe Grüße .

1 LikesGefällt mir

2. Januar 2010 um 16:46


ich habe ebenfalls ein bisschen angst mich nackt zu zeigen,...ich bin ein mensch der auf so viele kleinigkeiten achtet und denke automatisch das es die anderen auch machen...

mir geht es genauso mit den schamlippen...ich finde es selber nicht besonders toll.
viele sagen immer es ist normal das es wie eine "rosenblüte" aussieht, so ist es bei mir allerdings nicht..es ist viel viel viel extremer.
Ich mache mir auch sorgen das es andere ekelig finden...aber mir sagen immer alle das jungs darauf garnicht SO sehr achten...

wenn es wirklich jemand ekelig findet, dann weißt du das esd nicht der richtige ist und das er es nicht wert ist!

Gefällt mir

15. Januar 2010 um 20:14


hey leute ,
ichhab bei mir genau das selbe problem !!!
nur bie mir ists auch noch so .. naja ich finde sie sehen am ende sogar schon etwas ''schrumpelig'' aus und sind gegen ende auch von der ''hautfarbe'# bissle dunkler..

IST DAS AUCH NORMAL ???

Gefällt mir

16. Januar 2010 um 11:56


erstens ist es mit 17 ganz normal noch jungfrau zu sein und zweitens: du sollst dich ja nicht gleich vor deinem zukünftigen freund ausziehen, sondern erstmal vertrauen aufbauen. wenn dich dein freund wirklich liebt, dann macht er die liebe nicht an deinen 2 schamlippen fest, sondern an deiner person! mein tipp: lass dir zeit! erst vertrauen aufbauen und dann kann das andere kommen. und stress dich doch nicht so mädchen, du hast noch dein ganzes leben vor dir- egal ob andere schon sex hatten!!!
lg charma

Gefällt mir

27. Januar 2010 um 9:55

Du
du brauchst keine angst zu haben. wenn dich die person liebt, wird sie alles an dir lieben!

Gefällt mir

30. Januar 2010 um 11:38

Hmmm
also meine meinung ist: das gesammt packet muss stimmen. also mach dir wegen kleinen unstimmigkeiten an deinem körper keinen kopf. mir persönlich ist es egal was für mängel eine frau hat. 1: sieht man(n) sie eh in der anfangszeit nicht 2: wenn man(n) sie dann sieht ist es eh egal, weil man(n) die frau dann schon liebt und über soetwas hinweggeht.

also lass dich von den leuten die sagen, ich finde soetwas nicht schön, nicht verunsichern.

gruss alex

Gefällt mir

28. Juli 2010 um 8:28

Hey!
bleib locker!ich bin seit kurzem in der pubertät und naja in unserer schule gibt es so ne bande(besteht zu 90% aus mädchen) seit kurzem gehöre ich auch dazu. mit der bande gehen wir öfters in ein kleines schwimmbiotop in einem wald baden und das nackt.ich kanns dir nur sagen bleib locker das stört keinen!Manchmal is nur peinlich wenn mein glied steif wird
hoffe dass das hilft

Gefällt mir

16. Januar 2014 um 21:43

Kein stress
hi
mach dir kein kopf es guckt eh kein junge darauf

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Sexy 21 verkauft getragene Höschen !
Von: braveskaetzchen
neu
16. Januar 2014 um 19:52
Diskussionen dieses Nutzers
Keine Periode mit 21?
Von: sherry90
neu
29. Juli 2011 um 19:48
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen