Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Angst ihm nicht zu gefallen.....

Angst ihm nicht zu gefallen.....

19. Oktober 2004 um 13:05 Letzte Antwort: 31. Oktober 2004 um 15:46

Hey ihr Lieben,
bin jetzt seit längerer Zeit mit meinem Freund (meinem ersten) zusammen, den ich über alles liebe... Allerdings habe ich total Angst davor, dass ich ihm körperlich nicht gefallen könnte, wenn er mich irgendwann ganz ohne Klamotten sieht. Es ist nämlich so, dass ich oben echt wenig habe und teilweise echt schon Komplexe deswegen.Habe sogar schon an eine OP gedacht!
Es hört sich für euch vielleicht lächerlich an, aber ich mache mich total verrückt deswegen....
Lg Julia

Mehr lesen

19. Oktober 2004 um 13:08

Hi
entspann Dich.

Schließlich ist er mit Dir zusammen. Und da dürfte ihm wohl schon klar sein, dass Du "oben echt wenig" hast.

Überhaupt: als Mann ist man doch ohnehin froh, jemand ins Bett zu bekommen. Da sind wir nicht besonders wählerisch.

Gefällt mir
19. Oktober 2004 um 13:58
In Antwort auf an0N_1294954799z

Hi
entspann Dich.

Schließlich ist er mit Dir zusammen. Und da dürfte ihm wohl schon klar sein, dass Du "oben echt wenig" hast.

Überhaupt: als Mann ist man doch ohnehin froh, jemand ins Bett zu bekommen. Da sind wir nicht besonders wählerisch.

...
>Überhaupt: als Mann ist man doch ohnehin froh, jemand ins Bett zu bekommen. Da sind wir nicht besonders wählerisch.<

wahnsinnig beruhigend! und außerdem quark!

und an die fragestellerin: mach dir mal keine sorgen, dein freund findet dich doch schön, sonst wäre er nicht mit dir zusammen (ist ja wahrscheinlich nicht so, als hättest du dir bisher luftballons untern pulli gesteckt, oder?).
und von wegen komplexen, die hat doch fast jeder, er hat bestimmt auch irgendetwas, was ihn an seinem körper stört. und wahrscheinlich genau das, was du total toll an ihm findest

lg sunseeker

Gefällt mir
19. Oktober 2004 um 14:10

Sexy fühlen
vergiß den gedanken, daß du ihm nicht gefallen könntest. dadurch verkrampft du nur und verdirbst dir selbst den ganzen spaß.

überhaupt ist die optik bei weitem nicht so wichtig, wie man glauben mag.
worauf es ankommt, ist eine sexy ausstrahlung - und die kannst du nur haben, wenn du dich selbst sexy fühlst.
ist wirklich nicht so leicht, wenn man kleinere komplexe hat, das weiß ich wohl, aber bemühe dich, deinen körper selbst schön zu finden, so wie er ist. gelingt es dir, dann ändert sich deine ausstrahlung - und das ist es, was kerle mehr als jede optik anmacht
schöne grüße

Gefällt mir
30. Oktober 2004 um 19:42

Es stört ihn sicher nicht
so, wie dich es stört.

mein ex hat mir mal gesagt, dass er mich nackt total sexy findet, obwohl ich oben rum auch weniger habe und unten breiter gebaut bin.

habe auch das gleiche problem und will mich auch nie richtig ausziehen, aber mit der zeit schafft man auch, das abzulegen und dann, wenn du selbst nicht mehr dran denkst, wirds richtig schön. und selbst wenn ich oben rum perfekt wäre, hätte ich trotzdem am anfang immer ein schamgefühl, du wohl auch oder?

Gefällt mir
31. Oktober 2004 um 0:18

Wenn...
...er dich liebt, dann mag er auch deine oberweite. die größe deiner oberweite ist nicht entscheidend für guten sex. er wird dir sicher helfen, dein selbstvertrauen auszubauen! alles liebe

Gefällt mir
31. Oktober 2004 um 15:46

Kenne das auch...
...Bei mir ist es halt ein anderes "Problem"- ich habe recht üppige Formen, und denke manchmal dass an Hüften, Po, Bauch und Brust zuviel vorhanden ist...
Mit der Zeit lernst du diese Angst abzulegen, ich hab's auch ganz gut hingekriegt obwohl ich mich auch total schäme mich meinem Freund nackt zu zeigen...Es wird immer leichter und es ist sowieso wahrscheinlich meistens so, dass der Partner einen hübscher findet als man selbst sich findet. Und im übrigen: Er kennt deine Oberweite doch auch wenn du angezogen bist, da wird er schon keinen Schock kriegen wenn du dich ausziehst...

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers