Home / Forum / Sex & Verhütung / Angst das mein Pillenschutz nicht 100% wirkte

Angst das mein Pillenschutz nicht 100% wirkte

19. Juli 2016 um 17:50

Ich bin mir nicht sicher ob mein Schutz noch gewährleistet
ist, oder eben nicht.
Folgendes: Bei meinem letzten Blister hatte ich in der 3. Woche eine Pille "vergessen".
Ich nehme meine Pillen sonst immer um 19:00 Uhr. Ich nahm diese jedoch über der
12 h Grenze, weiss aber nicht mehr genau wann. Danach beendete ich das Blister normal
und führte die 7 tägige Pause durch. Also: Ich habe hier bei der Einnahme nichts geändert.
Nach der Pause fing ich natürlich ein neues Blister an, an einem Freitag. Am Dienstag, dem
28. Juni, vergass ich wieder eine Pille (Erste Einnahmewoche), nahm diese sofort ein als ich
dies bemerkte. Ich hab die Pille daraufhin 1 Woche weiterhin normal eingenommen. Am 9. Juli
hatte ich daraufhin ungeschützten Geschlechtsverkehr.
Die Pille hab ich natürlich fertig eingenommen (14.07.2016 letzte Einnahme).

Nun bin ich mir nicht sicher, ob der Schutz noch besteht/bestand. Im Moment bin ich in der Pause
und beginne an diesem Freitag mein nächstes Blister, doch habe bis heute noch keine Blutung.

Info: Ich nehme Elyfem 20.

19. Juli 2016 um 17:59

Zusatz
Die 2. vergessene Pille war auch knapp 12 h danach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juli 2016 um 7:20

Danke!!
Danke dir! Ich war wirklich schon ein bisschen in Angst. Auch wenn ich meine Blutung nicht bekäme, wäre das zwar nichts neues. Hatte das schonmal vor 2 Monaten. Ist halt für mich eine kleine Sicherheitsstütze
Danke für die Antwort )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest