Forum / Sex & Verhütung

Angst... Bitte helft mir

Letzte Nachricht: 2. März 2010 um 15:23
A
amelia_12354401
01.03.10 um 23:08

Hallo...
Also ich fange direkt mal an... Ich nehme seit September 09 die Pille. Ich habe 5 Blister Valette genommen, bekam dadurch jedoch Pickel und habe nun die Mona Hexal verschrieben bekommen. Als ich jedoch die letzte Pillenpause nach Valette hatte, bekam ich meine Blutung nicht. Ich habe mir nichts dabei gedacht, da das ja schonmal vorkommen kann. Habe dann ganz normal nach 7 Tage mit der Mona Hexal begonnen und habe nun vor 2 Tage, also am Samstag, die letzte genommen. Normalerweise habe ich (unter Valette) meine Blutung am 2. Tag der Pause bekommen, jedoch ist sie noch nicht eingetreten...
Man muss dazu sagen, dass ich lange keinen Sex hatte bis vor 2 1/2 Wochen. Davor das letzte Mal im Oktober und dann halt am 12. und am 19.2. wieder.
Kann es nun sein, dass ich schwanger bin? Denn 2 mal die Blutung nicht zu bekommen, macht mir schon ein wenig Sorge... Man muss dazu sagen, dass ich die Pille immer regelmäßig genommen habe, allerdings immer ein paar Stunden Unterschied dazwischenliegen, wegen Ausschlafen am Wochenende oder so...
Ich sag schonmal danke für die Antworten

Mehr lesen

L
lea_12121402
02.03.10 um 5:48

...
Ein paar Stunden hin oder her machen mit einer Mikropille nicht viel aus.
Die Blutung kommt normalerweise zwischen Pausentag 2 und 4 - ich hab sie als ich die Pille genommen hab erst am 5. Tag bekommen.

Wenn du keinen Fehler gemacht hast, dann ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich. Wenn du aus dem Grübeln allerdings gar nicht mehr rauskommst, dann kannst du ja einfach einen Test aus der Drogerie machen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
amelia_12354401
02.03.10 um 15:23
In Antwort auf lea_12121402

...
Ein paar Stunden hin oder her machen mit einer Mikropille nicht viel aus.
Die Blutung kommt normalerweise zwischen Pausentag 2 und 4 - ich hab sie als ich die Pille genommen hab erst am 5. Tag bekommen.

Wenn du keinen Fehler gemacht hast, dann ist eine Schwangerschaft sehr unwahrscheinlich. Wenn du aus dem Grübeln allerdings gar nicht mehr rauskommst, dann kannst du ja einfach einen Test aus der Drogerie machen.

Mmmh...
Aber was ist, wenn ich einen Test gemacht habe und der negativ ist? Soll ich dann mal zur FÄ gehen und sie gucken lassen oder einfach weiter mit dem nächsten Blister machen?
Ich versteh das nicht... Weil ich habe wirklich keinen Einnahmefehler gemacht, da bin ich mir ganz sicher und als das erste Mal meine Blutung ausgeblieben ist, hatte ich ja auch seit Oktober keinen Sex mehr. Und wenn ich da schwanger geworden wäre, hätte ich das ja bis jetzt schon längst gemerkt, oder nicht?

Gefällt mir