Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Angebrochenes Blister

Angebrochenes Blister

9. März 2008 um 0:13 Letzte Antwort: 9. März 2008 um 11:36

Hallo^^

Ich nehm die Pille noch nicht so lange und hab mal ne frage...

Letztens hatte ich magenbeschwerden und musste mich 2st nach der einnahme meiner pille erbrechen. Hab dann eine andere Pille aus einem neuen Blister nachgenommen. Wollte halt nicht von meinem normalen rhytmus abweichen.

Aber wie mach ich das jetzt mit dem angebrochenen blister?
Kann ich die einfach so nehmen mit danach, wie üblich ner 7-tägigen pause?

Danke für die antworten schonmal.

Hoffe die frage ist nicht allzu blöd, wollt mich halt nur vergewissern...

Mehr lesen

9. März 2008 um 1:00

...
ich weiß nicht, ob ich dein problem jetzt verstanden hab...

also du fragst, wie du das angebrochene blister jetzt einnehmen sollst, in dem EINE pille fehlt, ja?

wenn das so ist:
du machst nach deinem aktuellen blister einfach die 7 tage pause und nimmst dann das angebrochene blister. wenn du das blister aufgebraucht hast, machst du wieder 7 tage pause und nimmst dann wieder ein volles blister.
also tu' einfach so, als wäre das angebrochene blister nicht angebrochen. einfach ignorieren, dass da eine pille fehlt! die eine pille macht nichts aus!

vlg käferchen

Gefällt mir
9. März 2008 um 8:37
In Antwort auf hebe_12728145

...
ich weiß nicht, ob ich dein problem jetzt verstanden hab...

also du fragst, wie du das angebrochene blister jetzt einnehmen sollst, in dem EINE pille fehlt, ja?

wenn das so ist:
du machst nach deinem aktuellen blister einfach die 7 tage pause und nimmst dann das angebrochene blister. wenn du das blister aufgebraucht hast, machst du wieder 7 tage pause und nimmst dann wieder ein volles blister.
also tu' einfach so, als wäre das angebrochene blister nicht angebrochen. einfach ignorieren, dass da eine pille fehlt! die eine pille macht nichts aus!

vlg käferchen

...
oder du behältst das angebrochene Blister quasi mal als Reserveblister, für ebensolche Fälle (zumindest so lange wie es haltbar ist und nimmst es erst kurz bevor es abläuft).
lg

Gefällt mir
9. März 2008 um 11:36
In Antwort auf murdag_12462913

...
oder du behältst das angebrochene Blister quasi mal als Reserveblister, für ebensolche Fälle (zumindest so lange wie es haltbar ist und nimmst es erst kurz bevor es abläuft).
lg

Danke^^
Ja also das war mein problem...
dann nehm ich das einfach so... meine frauenärztin wird mir ne andere geben, wenn ich die aufgebraucht habe... hab hautprobleme dadurch bekommen. Hat sie mir auch gesagt...

Aber danke für die antworten^^

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers