Home / Forum / Sex & Verhütung / Analverkehr.... vorher sauber machen oder nicht?

Analverkehr.... vorher sauber machen oder nicht?

24. Januar 2010 um 16:15

Hi.
Ich hab mich jetzt schon mit mehreren Frauen zum Thema Analverkehr unterhalten.
Dort gehen die Meinungen zum Thema "Vorbereitungen" ziemlich auseinander.
Für einige ist das intensive "sauber machen" absolute Pflicht und andere sagen, sie können jederzeit und müssen da nichts sauber machen.

Wie seht ihr das?

26. Januar 2010 um 22:48

Ist das alles...
... was euch dazu einfällt?

Gefällt mir

27. Januar 2010 um 0:28

Meine Erfahrung
Meine Frau bereitet sich nie auf Popo-Sex vor.
Richtigen Analverkehr praktizieren meine Frau eher unregelmässig (vielleicht alle 2 Monate). Aber ich steck ihr eigentlich beim Sex fast immer (4-5x/Woche) nen Finger in den Ar...! Bisher ist uns nix "unvorhersehbares" passiert.

Allerdings merke ich auch, wenn sie gerade nicht so mag und dann lassen wir das aus.

Fazit:
Wir verlassen uns einfach auf das Gefühl in der jeweiligen Situation und das hat bisher immer funktioniert auch ohne Spülung.
Das wäre uns auch jedesmal viel zu stressig und hätte uns schon einige tolle Anal-Quikies gekostet

Gefällt mir

31. Januar 2010 um 18:56

Hat hier
sonst noch niemand Analverkehr gehabt?

Gefällt mir

31. Januar 2010 um 19:01

...
ich bereite mich eig nicht vor. ich lass es aber auch nur dann zu, wenn mein letzer stuhlgang nicht allzu lange her ist.

Gefällt mir

31. Januar 2010 um 19:03
In Antwort auf speisefisch

...
ich bereite mich eig nicht vor. ich lass es aber auch nur dann zu, wenn mein letzer stuhlgang nicht allzu lange her ist.

Wenn er nicht all zu lange her ist ?
gerade dann ist es doch unhygienischer wenn die ganze scheise noch am inneren darmausgang hängt oder hab ich da jetzt was verpasst? klärt mich mal jemand auf

Gefällt mir

29. Juni 2010 um 7:43

Voher sauber machen...
... oftmals eher schwierig, da ich meist während dem Sex Lust auf Analverkehr bekomme. Ich kann eigentlich auch jederzeit, allerdings kann es schon zu einigen "Verfärbungen" kommen
Man(n) sollte sich im klaren sein, dass es eben dort nicht unbedingt sauber sein kann und es im schlimmsten Fall etwas unhygenisch zugeht.

Mir ist es auch schon öfter passiert, dass bei tieferem Eindringen etwas sanftes, weiches an seiner Eichel gerieben hatte, was er sehr schön fand. Natürlich kann man dann nicht erwarten, dass bei Ihm (und auch bei mir) nichts hängengeblieben war.

Jedoch hatte ich auch schon ein paar peinlichere Erlebnisse, die vielleicht etwas unhygenisch waren, aber nichts direkt mit Analsex zu tun haben.

Gefällt mir

29. Juni 2010 um 16:21

Analverkehr
Also ich kann mich einigen hier so anschliessen! Nichts ist so unerotisch auf "alles" vorbereitet zu sein^^

Am besten man riecht noch nach Parfüm oder Frau trägt sich vor dem Sex noch Make up auf, lol

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen