Forum / Sex & Verhütung

Analverkehr-Frage an die Frauen!

Letzte Nachricht: 27. Februar 2003 um 10:12
E
eddy_12136876
15.02.03 um 21:07

Also habe folgendes Problem würdes gern mal "von hinten" ausprobieren und habe meine süsse auch schonmal drauf angesprochen und sie hat irgendwie keine richtige antwort darauf gegeben!!!
hmm will sie ja auch net nerven,möchte halt nur erfahrungen sammeln und mal was neues probieren habt ihr vielleicht ne idee wie ich sie eventuell indirekt nach sowas fragen kann oder würdet ihr einfach spontan vorgehen????
danke im vorraus!!!
MFG Kawaman

Mehr lesen

A
an0N_1212755699z
16.02.03 um 10:10

Vorbereiten...
Also, wenn ich (angenommen, ich wäre ne Frau) gefragt würde, ob ich nicht mal Analverkehr haben möchte - ich würde wohl auch nicht einfach ja oder nein sagen.

Warum berührst Du beim "normalen" Liebesspiel nicht mal "zufällig" den Anus Deiner Freundin? Irgendwann könntest du ja mal mir der Fingerkuppe (natürlich befeuchtet mit Deinem, oder ihrem Saft) etwas Druck auf den Anus ausüben und evtl auch eindringen. Aber immer schön vorsichtig!

Vielleicht kommt sie dann sogar von selbst drauf, dass es da noch einige Möglichkeiten gibt

Lass es sich entwickeln. Vielleicht erstaunt Dich Deine Freundin...

Gefällt mir

F
fausta_12252683
16.02.03 um 13:20

Könnte es mir vorstellen!
Also ich habe es noch nicht probiert. Allesdings würde ich es tun, wenn es mal einen Mann gäbe der diese Sache sehr vorsichtig und langsam angeht. Es gab welche, die wollten mit aller Macht eindringen. Aber das tut mir eher weh und seid dem kneife ich schon alle Löcher zu, falls nur einer in die Nähe kommt. Aber wie gesagt, ich habe gelesen und gehört, das es absolut geil sein soll. Aber es braucht Zeit und genügend Vorbereitung. Und vor allem denke daran, das dies Region nicht von alleine feucht werden kann. Also Gleitmittel nicht vergessen.
Gruß Jule

Gefällt mir

H
hermia_11960007
16.02.03 um 20:55

Spontanität ist alles
Also ich um mein Partner wir praktizieren dies des öfteren, und ich muß sagen, es ist ganz nett, es tut auch entgegen der landläufigen Meinung nicht weh wenn man es mit genug Vorsicht betreibt. Stimmuliere beim normalen Sex einfach mal ihren Anus mit deinem Finger und dann wirst du vielleicht schon merken ob sie das denn möchte.

Gefällt mir

S
su_12351015
16.02.03 um 22:07

Hi Kawaman,
ich würde nicht unbedingt einfach ohne Vorwarnung probieren, denn zum Anal gehört ein bisschen "Vorbereitung" .

Mit tun die ersten Momente immer höllisch weh, und ohne megaviel Gleitgel würde ich wahrscheinlch den Spaß sofort wieder verlieren.

Mich hat der Freund, mit dem ich das das erste Mal ausprobiert habe, einfach gefragt, ob ich das schon mal gemacht hätte. Dadurch kamen wir ins Gespräch und haben beschlossen, es mal zu versuchen, wenn wir darauf Lust haben. Und dann haben wir eben probiert - es hat ein Weilchen gedauert, bis es wirklich klappte. Aber dann ist es HIMMLISCH .

Also: Viel Spaß dabei!

Viele Grüße,
Ronja

Gefällt mir

R
romola_12241697
17.02.03 um 13:47

Rede mit deiner Frau liebevoll und.....
.....sag ihr du möchtest es mal ausprobieren wie die Hilde28. Mein Freund wollte es probieren bei mi und ich hatte ehrlich gesagt Angst es könne sehr weh tun! Er zeigte mir eine Anleitung zum Sanften vorgehen, die er aus einer Sexzeitung hatte. Wir haben uns dann geeinigt es mal auszuprobieren und wenn ichs nicht mehr mag hört er sofort auf. Dann hat er mich liebevoll vorbereitet, hat mich mit einem sanften Klistier innen mit einem Dünnen Schlauch ausgespült und dann ein kleines Flächschen Babyöl eingefüllt. dann hat er mich schön ausgiebig geleckt und gereizt bis ich richtig aufgegeilt war und total nass weggeschwommen bin! Dann hat er sein Glied sanft angesetzt und ganz langsam reingedrückt. Ich habe mich dabei entspannt, weil es wichtig ist nicht zu verkrampfen und am Anfang spürte ich einen kleinen Schmerz und plötzlich war er ganz tief drin. Von da an ging es total leicht und er begann ganz langsam und dann immer schneller! Das Gefühl in mir wurde immer stärker undplötzlich explodierte ich hinten drin vor Lust und Geilheit, bis ich dann so stark kam das mir sogar alles vor den Augen verschwand. nie hätte ich gedacht dadurch so einen geilen und extrem heftigen Orgasmus zu bekommen, der ganz anders und heftiger als vorne drin war.
Seither nöchte ich es immer öfter als Abwechslung! Allerdings muß ma als Frau schon dazu bereit sein, sonst würde man krampfen und es ´würde sehr weh tun!!!!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1237273999z
17.02.03 um 15:45
In Antwort auf romola_12241697

Rede mit deiner Frau liebevoll und.....
.....sag ihr du möchtest es mal ausprobieren wie die Hilde28. Mein Freund wollte es probieren bei mi und ich hatte ehrlich gesagt Angst es könne sehr weh tun! Er zeigte mir eine Anleitung zum Sanften vorgehen, die er aus einer Sexzeitung hatte. Wir haben uns dann geeinigt es mal auszuprobieren und wenn ichs nicht mehr mag hört er sofort auf. Dann hat er mich liebevoll vorbereitet, hat mich mit einem sanften Klistier innen mit einem Dünnen Schlauch ausgespült und dann ein kleines Flächschen Babyöl eingefüllt. dann hat er mich schön ausgiebig geleckt und gereizt bis ich richtig aufgegeilt war und total nass weggeschwommen bin! Dann hat er sein Glied sanft angesetzt und ganz langsam reingedrückt. Ich habe mich dabei entspannt, weil es wichtig ist nicht zu verkrampfen und am Anfang spürte ich einen kleinen Schmerz und plötzlich war er ganz tief drin. Von da an ging es total leicht und er begann ganz langsam und dann immer schneller! Das Gefühl in mir wurde immer stärker undplötzlich explodierte ich hinten drin vor Lust und Geilheit, bis ich dann so stark kam das mir sogar alles vor den Augen verschwand. nie hätte ich gedacht dadurch so einen geilen und extrem heftigen Orgasmus zu bekommen, der ganz anders und heftiger als vorne drin war.
Seither nöchte ich es immer öfter als Abwechslung! Allerdings muß ma als Frau schon dazu bereit sein, sonst würde man krampfen und es ´würde sehr weh tun!!!!

@Hilde
verstehe ich das richtig, ihr habt sozusagen einen Einlauf mit Babyöl gemacht ?

Gefällt mir

A
adina_12705400
22.02.03 um 19:58
In Antwort auf romola_12241697

Rede mit deiner Frau liebevoll und.....
.....sag ihr du möchtest es mal ausprobieren wie die Hilde28. Mein Freund wollte es probieren bei mi und ich hatte ehrlich gesagt Angst es könne sehr weh tun! Er zeigte mir eine Anleitung zum Sanften vorgehen, die er aus einer Sexzeitung hatte. Wir haben uns dann geeinigt es mal auszuprobieren und wenn ichs nicht mehr mag hört er sofort auf. Dann hat er mich liebevoll vorbereitet, hat mich mit einem sanften Klistier innen mit einem Dünnen Schlauch ausgespült und dann ein kleines Flächschen Babyöl eingefüllt. dann hat er mich schön ausgiebig geleckt und gereizt bis ich richtig aufgegeilt war und total nass weggeschwommen bin! Dann hat er sein Glied sanft angesetzt und ganz langsam reingedrückt. Ich habe mich dabei entspannt, weil es wichtig ist nicht zu verkrampfen und am Anfang spürte ich einen kleinen Schmerz und plötzlich war er ganz tief drin. Von da an ging es total leicht und er begann ganz langsam und dann immer schneller! Das Gefühl in mir wurde immer stärker undplötzlich explodierte ich hinten drin vor Lust und Geilheit, bis ich dann so stark kam das mir sogar alles vor den Augen verschwand. nie hätte ich gedacht dadurch so einen geilen und extrem heftigen Orgasmus zu bekommen, der ganz anders und heftiger als vorne drin war.
Seither nöchte ich es immer öfter als Abwechslung! Allerdings muß ma als Frau schon dazu bereit sein, sonst würde man krampfen und es ´würde sehr weh tun!!!!

Das stimmt
genau so haben wir auch mit dem Analsex angefangen. Viel Babyöl, damit es besser gleitet, viel geleckt werden, mit einem Finger, dann 2 bis drei vordehnen und zum Schluß langsam den Schwanz einführen und wenn der Schließmuskel überwunden ist, ist es einfach nur geil. Ich denke, wenn alle Männer es langsam gefühlvoll machen, dann würden sich auch mehr Frauen trauen, aber in den Pornos wird ja immer nur gezeigt wie einfach es angeblich geht, wenn Mann es dann bei seiner Frau auch so probiert hat er nach dem 1 Versuch verständlicher Weise keine 2 Chance mehr.
Liebe Grüße
Skorpionfrau

Gefällt mir

J
janan_12644278
26.02.03 um 16:24

Fag sie nach Ihren Wünschen
Ich muss sagen, dass mein Freund auch ständig diesen Wunsch äußert und mir damit gewaltig auf die Nerven geht, so dass ich die Lust total verliere. Am besten du sprichst sie nicht direkt darauf an, sondern machst sie richtig g..l und versuchst es dann und schau wie sie reagiert...für Frauen ist dies immer noch eine Überwindung, denn auch vielen tut es weh und sie können sich dabei nicht richtig hingeben, weil meist der Mann alleine die Freude daran hat. Zudem empfinden viele es als schmutzig. Also: Zärtlichkeit ist ein absolutes muss und frag sie nach ihren Wünschen, sozusagen als Gegenleistung.
Viel Spaß Nadine und Denise

Gefällt mir

A
an0N_1188366599z
26.02.03 um 18:29
In Antwort auf janan_12644278

Fag sie nach Ihren Wünschen
Ich muss sagen, dass mein Freund auch ständig diesen Wunsch äußert und mir damit gewaltig auf die Nerven geht, so dass ich die Lust total verliere. Am besten du sprichst sie nicht direkt darauf an, sondern machst sie richtig g..l und versuchst es dann und schau wie sie reagiert...für Frauen ist dies immer noch eine Überwindung, denn auch vielen tut es weh und sie können sich dabei nicht richtig hingeben, weil meist der Mann alleine die Freude daran hat. Zudem empfinden viele es als schmutzig. Also: Zärtlichkeit ist ein absolutes muss und frag sie nach ihren Wünschen, sozusagen als Gegenleistung.
Viel Spaß Nadine und Denise

Na, ich weiß nicht...
ob das eine gute Idee ist mit der "Überraschung". Denn unbedingte Voraussetzung ist, daß sie wirklich entspannt ist. Und das muß sie schon bewußt tun. Das erste Mal sollte wirklich langsam vorbereitet werden mit viel Gleitöl und erstmal langsam mit den Fingern.

Wenn man nicht damit rechnet, ist der Reflex eigentlich eher, daß man dicht macht und zukneift, und dann wird es nichts. Und dann wird es umso schwieriger, sie zu einem Versuch zu überreden.

Fantasie und Inspiration sind ja gut, aber bei so einem Thema sollte man schon vorweg klären, ob es gewünscht ist oder nicht.

Acy

Gefällt mir

E
eddy_12136876
27.02.03 um 10:12
In Antwort auf janan_12644278

Fag sie nach Ihren Wünschen
Ich muss sagen, dass mein Freund auch ständig diesen Wunsch äußert und mir damit gewaltig auf die Nerven geht, so dass ich die Lust total verliere. Am besten du sprichst sie nicht direkt darauf an, sondern machst sie richtig g..l und versuchst es dann und schau wie sie reagiert...für Frauen ist dies immer noch eine Überwindung, denn auch vielen tut es weh und sie können sich dabei nicht richtig hingeben, weil meist der Mann alleine die Freude daran hat. Zudem empfinden viele es als schmutzig. Also: Zärtlichkeit ist ein absolutes muss und frag sie nach ihren Wünschen, sozusagen als Gegenleistung.
Viel Spaß Nadine und Denise

Vielen Dank
Also ich hab jetzt mal mit meinem Schatz darüber gesprochen und sie meinte ich soll ihr einfach zeit lassen also mach ich das jetzt so und probier sie nicht damit zu nerven!!!
Vielen dank für eure Tipps ich denk das wird schon denn eigentlich ist sie doch recht experimentierfreudig

Gefällt mir