Home / Forum / Sex & Verhütung / Analverkehr

Analverkehr

16. Juli 2008 um 15:30

Hallo, mein Freund wollte schon einige Male Analverkehr versuchen aber ich hatte bis jetzt keine Lust da wir es 1 mal probiert haben und es sehr schmerzhaft war.
Wir können keine Gleitcreme benutzen weil er einen Auschlag davon bekommt (letztes Mal konnten wie 3 wochen nicht ... wegen dieses Ausschlags). Gibt es eine Möglichkeit ohne Schmerzen und Gleitcreme Analverkehr zu praktizieren?

LG

17. Juli 2008 um 20:08

...
dehnen! viele spucke benutzen! und die feuchtigkeit der m... auch ein wenig ausnutzen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2008 um 14:18
In Antwort auf lee_12934206

...
dehnen! viele spucke benutzen! und die feuchtigkeit der m... auch ein wenig ausnutzen...

XD
erst ganz langsam, dehnen und spuke ist auch super^^ am wichtigstens ist es ganz langsam anzugehen, am besten ist es wenn du selber kontrollieren bis wie weit er rein geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2008 um 16:43

Analverkehr
Also, erstmal braucht ihr Zeit. Und wenn nur dein Freund es will, geht es eh nicht. Ihr müsst schon beide geil sein darauf. Vielleicht probuiert er es erstmal mit der Zunge, dann mit dem Finger und dann mit dem Schwanz. Und, nicht lachen, als Gleitmittel funktio niert auch Babyöl oder Olivenöl. Reichlich verwenden. Viel Spaß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Dezember 2008 um 15:42
In Antwort auf liamm4

XD
erst ganz langsam, dehnen und spuke ist auch super^^ am wichtigstens ist es ganz langsam anzugehen, am besten ist es wenn du selber kontrollieren bis wie weit er rein geht

Genau
ja, spucke wirkt wunder.. und nicht sofort mit dem schwanz..

bei uns war es erst der finger.. dann ein dünner dildo.. und dann erst sein schwanz..
er hat nur gekniet und ich habe mich vor und zurückbewegt. so konnte ich die tiefe und alles selber steuern. und da klappte ganz gut.

mit meinem ex hatte ich das auch mal versucht.. aber der war nicht so einfühlsam und es tat weh..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Dezember 2008 um 12:38

Arschmassage
Hallo lunadimiele1!

Erstmal, ja es gibt Möglichkeiten! Mein Freund und ich hatten beim ersten Mal auch Probleme und es danach eine längere Zeit auch nicht ausprobiert. Vor kurzem jedoch hatten wir nochmal Lust es auszuprobieren.
Wichtig ist erstmal, dass du das auch ausprobieren möchtest und keine Angst davor haben darfst. Denn nur wenn du dich nicht entspannst beim eindringen tut es weh. Wir haben als Vorspiel einfach eine Hinternmassage gemacht. Mein Freund hat Massageöl oder Babyöl auf meinen Hintern verteilt und mich erstmal ne halbe stunde lang liebevoll massiert. dabei entspannt man echt super und ist auch nicht so angespannt. Ich würde das jeden empfehlen, der

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Keine Lust?
Von: chance_12923161
neu
27. Juli 2010 um 11:14
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen