Home / Forum / Sex & Verhütung / Analverkehr - aber wie?

Analverkehr - aber wie?

26. April 2015 um 22:38

Hey ihr

mein Freund und ich würden gerne Analverkehr haben und haben es auch schon einmal ausprobiert. Zuerst hat er mir zwei Finger eingeführt mit reeeichlich Gleitgel - dann dachten wir, es würden klappen. Also hat er versucht, in mich einzudringen, doch schon nach nem Zentimeter hat er abgebrochen, weil ich starke Schmerzen hatte und er gemerkt hat, dass ich sogar blute. Nun meine Frage an Erfahrene: Wie geht man die Sache am Besten an? Und wäre es vielleicht sogar sinnvoll, es erstmal mit einem Analdildo auszuprobieren, welcher dünner ist?

Lieben Gruß

26. April 2015 um 23:24

Entspann
dich. Wenn es jetzt so noch nicht geklappt hat, bist du vielleicht noch nicht bereit dazu. Stellung falsch, zu viele Gedanken im Kopf (ohje...wenn da nun was ist) ect. Macht dich der Gedanke daran überhaupt an? Es gibt soviel was den Analsex "verhindern" könnte. Das meiste findet allerdings im Kopf statt (was dann auch auf Körperliche übertragen wird). Wenn du dich davon losmachen kannst und deinem Partner absolut vertraust wird es vermutlich gehen. Was mir beim 1. Mal geholfen hat, war das ich leicht (!) einen im Tee hatte wodurch ich mich ein bisschen besser fallen lassen konnte & das ich das Tempo bestimmt hatte.

Hoffe ich konnte dir einen einigermaßen guten Rat geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Angst vor Akne nach Absetzen der Pille
Von: fitz_12285457
neu
26. April 2015 um 22:22
5 Tage überfällig trotz Kondom
Von: asha_12308754
neu
25. April 2015 um 23:51
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen