Forum / Sex & Verhütung

Analspielzeug Öffentlichtkeit

19. September um 5:04 Letzte Antwort: 18. Oktober um 5:48

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Mehr lesen

19. September um 10:00
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Moin, ich trage öfter einen Flug zum einkaufen und so. So ungefähr 4x die Woche für 3-5 Stunden. Es ist einer aus Edelstahl mit einem pinken Stein,  der sieht toll aus.

4 LikesGefällt mir

19. September um 17:07
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Hatte schon mal einen Plug beim Fkk.

10 LikesGefällt mir

19. September um 17:59
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Auch wenn ich jetzt prüde rüberkomme. 
Für mich käme es nicht in Frage Sexspielzeug in der Öfffentlichkeit zu tragen. 

2 LikesGefällt mir

19. September um 22:12
In Antwort auf vigdis_21441868

Auch wenn ich jetzt prüde rüberkomme. 
Für mich käme es nicht in Frage Sexspielzeug in der Öfffentlichkeit zu tragen. 

Für mich auch nicht.  

Gefällt mir

19. September um 23:52
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Nein, aber mir gefällt die Vorstellung  

1 LikesGefällt mir

20. September um 9:40
In Antwort auf judith.nuss

Hatte schon mal einen Plug beim Fkk.

Du verrückte Nudel..... als Schmuck, sexy Idee.

3 LikesGefällt mir

20. September um 10:02

Bisher hab ich mit Analtoys eher wenig Erfahrung. Ich fänd aber nichts dabei einen Plug auch unterwegs zu tragen. Macht man mit Liebeskugeln doch auch. 

7 LikesGefällt mir

20. September um 10:54

das habe ich schon einige male  gemacht. solange ich laufe und stehe habe ich keine probleme damit sitzen und wieder ausstehen ist sehr heftig

2 LikesGefällt mir

20. September um 11:02
In Antwort auf annabellemau

das habe ich schon einige male  gemacht. solange ich laufe und stehe habe ich keine probleme damit sitzen und wieder ausstehen ist sehr heftig

...das Sitzen nicht gerade angenehm ist, kann sogar ich als Mann verstehen.

Gefällt mir

20. September um 11:11
In Antwort auf ingedanken

...das Sitzen nicht gerade angenehm ist, kann sogar ich als Mann verstehen.

danke dir aber sonst finde ich es sehr erregend so zu shoppen zu gehen 

9 LikesGefällt mir

21. September um 9:59
In Antwort auf nunzia_21401791

Moin, ich trage öfter einen Flug zum einkaufen und so. So ungefähr 4x die Woche für 3-5 Stunden. Es ist einer aus Edelstahl mit einem pinken Stein,  der sieht toll aus.

Ich trage einen Plug gerne zur Vorbereitung des AV. Manchmal auch über 1-2 Stunden. Aber bislang nur zu Hause.

2 LikesGefällt mir

21. September um 11:27

Servus,

Hab mal eine Exfreundin von mir auf dem Motorrad mit genommen. Wir haben uns damals extra so ein Bluetooth-Vibrator mit Handy App für solche Sachen gekauft. War aber vaginal

2 LikesGefällt mir

22. September um 13:16

Nun ab und an trage ich als Mann auch gerne einen Plug zum shoppen oder wenn ich ins Kino oder Theater gehe.
Ich genieße dies und ja beim sitzen oder aufstehen ist es schon einmal heftig und dann dies überspielen, so dass keiner etwas mitbekommt.
Habe aber auch schon in einem Restaurant ein wissendes Lächeln einer Lady erhalten beim hinsetzen......   

2 LikesGefällt mir

23. September um 10:04
In Antwort auf judith.nuss

Hatte schon mal einen Plug beim Fkk.

das klingt sehr interessant.
bin aber etwas skeptisch ob das bei der FKK (öffentlichen und seriösen) wirklich notwendig ist.
für mich stellt sich da die frage wozu du bei der FKK einen a-plug hattest?

Gefällt mir

23. September um 10:27
In Antwort auf annabellemau

danke dir aber sonst finde ich es sehr erregend so zu shoppen zu gehen 

bei welcher Gelegenheit erregt es Dich zum Beispiel am Meisten?

Gefällt mir

23. September um 11:31
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Wie darf man sich das vorstellen? Steht dir dann so ein Ding aus dem Hintern oder wie? 

Gefällt mir

23. September um 11:32
In Antwort auf schaedelkino

bei welcher Gelegenheit erregt es Dich zum Beispiel am Meisten?

Wenn du eine Wichsvorlage brauchst, schau dir einen Porno an. 

Gefällt mir

23. September um 11:48
In Antwort auf vigdis_21441868

Auch wenn ich jetzt prüde rüberkomme. 
Für mich käme es nicht in Frage Sexspielzeug in der Öfffentlichkeit zu tragen. 

Da es nur für den Tragenden einen Reiz ausübt und generell von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen wird ...Warum Nicht ?

4 LikesGefällt mir

23. September um 12:12
In Antwort auf eisbrecher

Wenn du eine Wichsvorlage brauchst, schau dir einen Porno an. 

Da gibts noch kein Genre für...:PP

Gefällt mir

23. September um 12:19
In Antwort auf 10diva

Da es nur für den Tragenden einen Reiz ausübt und generell von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen wird ...Warum Nicht ?

Für mich persönlich wäre es nichts da ich Sexprkatiken die mit anal zu tun haben nicht mag. 
Deshalb würde  ich auch so einen Plug nicht tragen. 

Gefällt mir

23. September um 12:53
In Antwort auf 10diva

Da es nur für den Tragenden einen Reiz ausübt und generell von der Öffentlichkeit nicht wahrgenommen wird ...Warum Nicht ?

Genau die richtige passende Antwort. Richtige Einstellung und das Vergnügen liegt beim Tragenden.

1 LikesGefällt mir

23. September um 16:30
In Antwort auf schaedelkino

Da gibts noch kein Genre für...:PP

Da wär ich mir nicht so sicher.

Gefällt mir

23. September um 18:45
In Antwort auf schaedelkino

bei welcher Gelegenheit erregt es Dich zum Beispiel am Meisten?

am meisten erregt es mich  wenn z.b. kleider shoppen bin  und zwischen durch was probiere... das auf und ab gehen  und es fällt mir was runter und der plug drückt wie wild  und ich mir auf die zungen beissen muss dassich nicht gleich los stöhne......

4 LikesGefällt mir

23. September um 19:39
In Antwort auf annabellemau

am meisten erregt es mich  wenn z.b. kleider shoppen bin  und zwischen durch was probiere... das auf und ab gehen  und es fällt mir was runter und der plug drückt wie wild  und ich mir auf die zungen beissen muss dassich nicht gleich los stöhne......

Glaube ich gerne, als Mann trage ich auch gerne mal einen, finde es aber auch scharf meinen Latexslip mit innenliegendem Analdildo ab und an zu tragen unter der Jeans oder dem Anzug.

Gefällt mir

23. September um 19:47
In Antwort auf spielpartner

Glaube ich gerne, als Mann trage ich auch gerne mal einen, finde es aber auch scharf meinen Latexslip mit innenliegendem Analdildo ab und an zu tragen unter der Jeans oder dem Anzug.

ich hatte auch mal so einen mit  anal vaginal....  ich fand es gut aber nicht überragen weil sie nicht zum ausswechslen waren

Gefällt mir

23. September um 19:51
In Antwort auf annabellemau

ich hatte auch mal so einen mit  anal vaginal....  ich fand es gut aber nicht überragen weil sie nicht zum ausswechslen waren

Ja zum auswechseln wäre schöner....sollte ich einmal wieder tragen.

Gefällt mir

23. September um 23:14

In der Öffentlichkeit brauche ich kein Sexspielzeug.

Gefällt mir

24. September um 1:33

Sehr gut gehen auch Plugs oder kleine Vibratoren, die über Fernsteuerung zum vibrieren gebracht werden können. Das ist dann sehr kinky, damit auf einer Parkbank zu sitzen und meine Freundin heimlich zu verwöhnen. Oder auch beim Abendessen mit Freunden, wo meine Prinzessin dann mit aller Anstrenung versuchen muss sich nichts anmerken zu lassen. Das finden wir sehr hot.

3 LikesGefällt mir

24. September um 6:22
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

nein ich hab nur ein vibro ei. 

1 LikesGefällt mir

28. September um 13:39
In Antwort auf annabellemau

am meisten erregt es mich  wenn z.b. kleider shoppen bin  und zwischen durch was probiere... das auf und ab gehen  und es fällt mir was runter und der plug drückt wie wild  und ich mir auf die zungen beissen muss dassich nicht gleich los stöhne......

aber sich schon passiert, dass ein kleines Stöhnen dabei entfleucht ist? grins

Gefällt mir

28. September um 17:51
In Antwort auf schaedelkino

aber sich schon passiert, dass ein kleines Stöhnen dabei entfleucht ist? grins

ja klar manchmal ist es zu heftig

1 LikesGefällt mir

29. September um 8:11
In Antwort auf annabellemau

ja klar manchmal ist es zu heftig

Deine "Umwelt" wird dir nicht böse sein aber die wissen eher gar nicht, warum du solche "Laute" von Dir gibst....ggg

1 LikesGefällt mir

29. September um 12:27
In Antwort auf nikkiss

nein ich hab nur ein vibro ei. 

Darf ich fragen welches? Ich suche z. Zt. eins, dass schön leise ist für unterwegs beim Essen gehen o.ä. Antwort gerne per PN, da ich mit meiner Frage einfach so ins Thema gegrätscht bin und das ja eigentlich nicht hier her gehört. 

Gefällt mir

29. September um 13:00
In Antwort auf spielpartner

Nun ab und an trage ich als Mann auch gerne einen Plug zum shoppen oder wenn ich ins Kino oder Theater gehe.
Ich genieße dies und ja beim sitzen oder aufstehen ist es schon einmal heftig und dann dies überspielen, so dass keiner etwas mitbekommt.
Habe aber auch schon in einem Restaurant ein wissendes Lächeln einer Lady erhalten beim hinsetzen......   

So ein Quatsch. Die Dame hatte wohl eher Mitleid, da der Herr es wohl mit der Hüfte hat. Wie kommst du nur darauf?

Und noch was:
Ein Plug beim FKK zu tragen spielt für mich in der selben Liga, wie ein Mann der sich dort öffentlich einen wedeln würde. Ich finds echt eklig!!! Und nein ich bin nicht prüde und mag anal, aber muss sowas sein?

2 LikesGefällt mir

30. September um 12:10
In Antwort auf laura82

So ein Quatsch. Die Dame hatte wohl eher Mitleid, da der Herr es wohl mit der Hüfte hat. Wie kommst du nur darauf?

Und noch was:
Ein Plug beim FKK zu tragen spielt für mich in der selben Liga, wie ein Mann der sich dort öffentlich einen wedeln würde. Ich finds echt eklig!!! Und nein ich bin nicht prüde und mag anal, aber muss sowas sein?

Was ist daran eklig? Hat doch mit provokantem Wichsen oder so nichts zu tun  Ist doch eher diskret, nicht viel anders als ein Intimpiecing ......

1 LikesGefällt mir

30. September um 14:41
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

oh ja ich trage ihn gerne und ich habe auch nie ein höschen an ist ein geiles gefühl so ausgestopft rumzu laufen

3 LikesGefällt mir

30. September um 14:53
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Ja, aber: was ist hier "Öffentlichkeit"?
Ich trage oft einen Analplug, klar auch wenn ich in der Freizeit shoppen gehe oder so. Meinem Mann gefällt das, er möchte, dass ich da was drin trage. Auf Arbeit eher seltener, aber auch, ist dort besonders geil, es weiß keiner, aber ich denke so: wenn der wüsste!
Einen normalen Analplug am Fkk, warum nicht, es sollte nur keiner mit so einem Glitzerstein sein, damit in der Sonne? Macht man nicht, warum aber nicht?
Ich würde das machen, mit Freundinnen waren wir so schon (also alle 3 hatten wir anal was drin) am FKK, nicht lange nur zum Baden, auf der Decke zum Trocknen, wir waren damit nicht provokant aber auch nicht zurückhaltend umgegangen, es sollte ja auch gesehen werden, sonst hätten wir es ja nicht alle drei gemacht.
Gruß von Henrietta

4 LikesGefällt mir

30. September um 17:57
In Antwort auf henrietta27

Ja, aber: was ist hier "Öffentlichkeit"?
Ich trage oft einen Analplug, klar auch wenn ich in der Freizeit shoppen gehe oder so. Meinem Mann gefällt das, er möchte, dass ich da was drin trage. Auf Arbeit eher seltener, aber auch, ist dort besonders geil, es weiß keiner, aber ich denke so: wenn der wüsste!
Einen normalen Analplug am Fkk, warum nicht, es sollte nur keiner mit so einem Glitzerstein sein, damit in der Sonne? Macht man nicht, warum aber nicht?
Ich würde das machen, mit Freundinnen waren wir so schon (also alle 3 hatten wir anal was drin) am FKK, nicht lange nur zum Baden, auf der Decke zum Trocknen, wir waren damit nicht provokant aber auch nicht zurückhaltend umgegangen, es sollte ja auch gesehen werden, sonst hätten wir es ja nicht alle drei gemacht.
Gruß von Henrietta

Also manchmal frage ich mich echt  dazu sage ich nichts mehr.

Gefällt mir

30. September um 19:00
In Antwort auf judith.nuss

Was ist daran eklig? Hat doch mit provokantem Wichsen oder so nichts zu tun  Ist doch eher diskret, nicht viel anders als ein Intimpiecing ......

Es ist ein Sexspielzeug, dass in deinem Hintern steckt. Würdest du auch mit einem Vibroei am FKK rumlaufen, bei dem das Rückholbändchen noch unten raushängt?

Sorry wenn ich mit meinen Kindern am FKK Strand liege, finde ich sowas extrem unpassend.

Mit Bikinihöschen ist das was anderen und nicht meine Baustelle.

1 LikesGefällt mir

30. September um 19:17
In Antwort auf schaedelkino

Deine "Umwelt" wird dir nicht böse sein aber die wissen eher gar nicht, warum du solche "Laute" von Dir gibst....ggg

ich kann nur sagen  wenn es jemand raus findet wird man sehr sehr schnell  als perverse taxiert......

Gefällt mir

1. Oktober um 8:22
In Antwort auf annabellemau

ich kann nur sagen  wenn es jemand raus findet wird man sehr sehr schnell  als perverse taxiert......

Gibt immer verschiedene Menschen. Die einen sehen es als pervers an, die anderen sagen, jeder wie ihm beliebt. 
Solange Andere dadurch nicht tendiert werden....

Ich finde es NICHT pervers....

Gefällt mir

2. Oktober um 18:00
In Antwort auf schaedelkino

Gibt immer verschiedene Menschen. Die einen sehen es als pervers an, die anderen sagen, jeder wie ihm beliebt. 
Solange Andere dadurch nicht tendiert werden....

Ich finde es NICHT pervers....

schön zu hören habe heute gerade laden verboten  bekommen  bei H&M zum glück nicht in meiner stadt wo ich wohne

1 LikesGefällt mir

2. Oktober um 19:19
In Antwort auf bdsmolaf

Hallo liebe Leute,

geht jemand mit Analspielzeug zb. einem Buttplug in die Öffentlichkeit? 

Ich könnte mir nicht vorstellen mit Sexspielezug in die Öffentlichkeit zu gehen. 

Eine Arbeitskollegin hat sich auf diese Art mal übelst blamiert. 

Gefällt mir

5. Oktober um 8:04
In Antwort auf annabellemau

schön zu hören habe heute gerade laden verboten  bekommen  bei H&M zum glück nicht in meiner stadt wo ich wohne

Lach, dann lade ich Dich mal zu uns in die Stadt ein, in den H& M *gg*

Gefällt mir

5. Oktober um 8:33
In Antwort auf jil_21585316

Ich könnte mir nicht vorstellen mit Sexspielezug in die Öffentlichkeit zu gehen. 

Eine Arbeitskollegin hat sich auf diese Art mal übelst blamiert. 

Wie hat sie das denn geschafft?

Gefällt mir

5. Oktober um 9:11
In Antwort auf engelchen04

Wie hat sie das denn geschafft?

Ich habe keine Ahnung woher mein Chef das wusste. 
Aber er hat meine Arbeitskollegin eines Tages gebeten sie möge doch bitte künftig ohne ihre Liebeskugeln zur Arbeit erscheinen. 

Ich fand es von ihm gemein ihr das vor den ganzen Kollegen zu sagen. 

Sie hat sich dann am nächsten Tag bereits krank schreiben lassen und hat auch kurz darauf gekündigt. 

Gefällt mir

5. Oktober um 13:43
In Antwort auf laura82

Es ist ein Sexspielzeug, dass in deinem Hintern steckt. Würdest du auch mit einem Vibroei am FKK rumlaufen, bei dem das Rückholbändchen noch unten raushängt?

Sorry wenn ich mit meinen Kindern am FKK Strand liege, finde ich sowas extrem unpassend.

Mit Bikinihöschen ist das was anderen und nicht meine Baustelle.

Laura 82: Woher weißt Du, dass das "Rückholbändchen" von ewinem Vibroei ist und nicht von einem Tampon?
So ein Bändchen ist doch nun wirklich nicht anstößig, egal was da in mir steckt!
Kinder, ja, sie werden lernen, dass Menschen anders sind als evtl. die Eltern oder die Eltern sich anders den Kindern zeigen, es ist nichts aAbnormales, nichts perverses.

Gefällt mir

6. Oktober um 0:43
In Antwort auf manu55j

oh ja ich trage ihn gerne und ich habe auch nie ein höschen an ist ein geiles gefühl so ausgestopft rumzu laufen

Würde ich gerne mal sehen... 

LG
Tom

Gefällt mir

6. Oktober um 0:47
In Antwort auf annabellemau

schön zu hören habe heute gerade laden verboten  bekommen  bei H&M zum glück nicht in meiner stadt wo ich wohne

Wie haben es die Verkäuferinnen bei H&M bemerkt? Und warum hast Du deswegen Hausverbot bekommen?

Ich wurde mal mit meiner Ex-Partnerin aus einer Kneipe rausgeworfen; aber das ist eine andere Geschichte und hat mit diesem Thread nichts zu tun... 
LG
Tom

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers