Home / Forum / Sex & Verhütung / Analorgasmus - gibt es das??

Analorgasmus - gibt es das??

17. März 2009 um 18:20

Hallo zusammen,

ich muss jetzt hier auch endlich mal eine Frage loswerden, die mich schon länger beschäftigt. Ich hatte mit meinem Freund letzte Woche zum ersten Mal Analsex. Es hat etwas gedauert, bis ich mich dazu entschließen konnte. Er meinte immer, es gibt einen Analorgasmus beim Sex (den er immer mit seiner Frau praktiziert) und sie würde das noch besser finden, also "normalen" Sex. Ich hatte dabei keinen Orgasmus und bin immer noch der Meinung, es gibt nur den normalen vaginalen Orgasmus.

Hat jemand damit schon Erfahungen gemacht? Gibt es sowas wirklich? Und wenn ja, wie bekommt man ihn??? Ich hab da Zweifel...

Lg,
Janine

17. März 2009 um 23:38

Mooooooment....
liebe ceufeu!

heißt daß, ich bekomm die ganze zeit vaginale orgasmen, weil meine gebärmutter kontraktiert, wobei ich immer dachte, daß wäre klitoral???
ich weiß, daß du jemand bist, der objektive antworten gibt, hier im forum. ( ich les oftmals einfach nur mit) jaja, nennt mich voyeur( in )

jedenfalls hab ich natürlich kontraktionen, denk aber die ganze zeit, ich hatte es noch nie vaginal

darf ich jetzt vor freude hüpfen???

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2009 um 16:18

Ich habe da Zweifel,
dass er überhaupt mit seiner Frau Analsex hat!
1. Erzählt man so etwas nicht nur so, sondern setzt damit die Freundin unter Druck. So nach dem Prinzip, guck mal was meine Frau macht, und Du magst das nicht? Über 90% der Frauen, haben noch nie Analsex gehabt, und wollen ihn auch nicht unbedingt haben. Nicht alles glauben, was er erzählt.
2. Und wenn er schon fremd geht, dann noch über den angeblichen Sex mit seiner Frau zu reden, ist schon mehr als unverschämt, und zeigt, dass er keinen besonders guten Charakter hat.
3. Finger weg von dem Typen!

Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2009 um 16:21

Den Analorgsamus gibt es.
Es hängt mit der Anatomie der Frau zusammen.
Analorgasmen können nur dann erlebt werden, wenn die Nervernstränge der Vagina, nahe genug am Darm entlang verlaufen und wenn die "Streuung" der Nervenenden, sich um den Bereich des Enddarms ausbreiten.

Da dies nicht bei allen Frauen so ist (denkt an den G-Punkt), kann auch nicht jede Frau einen Analorgasmus haben

LG
Amp

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2009 um 17:10

Alsoo....
nochmal zu higheels1518....

ich kann die Finger leider nicht von ihm lassen, wir sind jetzt seit ca. 1,5 Jahren "zusammen" und er hat mich noch nie zu irgendwas gezwungen. Im Gegenteil, er führt mich ganz sanft zu Dingen hin, die ich noch nie gemacht habe und ich kann dann entscheiden ob mir das gefällt oder nicht. Er ist ein unheimlich liebevoller Typ.... aber das mit dem Analsex werd ich mir doch nochmal überlegen. Es war einfach nicht der Bringer... ok ich habs jetzt mal ausprobiert und dabei bleibts auch. Ich bin eigentlich schon eine selbstbewusste Frau, die entscheidet, was sie möchte und was nicht.... nur sein Gerede über den Analorgasmus hat mich dann doch etwas beschäftigt.... Freut mich, dass so viele hier geantwortet haben. Ist echt interessant so viele Meinungen zu hören..... macht weiter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 21:38

Männer
Hi Waffelröllchen, da stimme ich dir gern bei. Es ist geiler wenn er sich in deinem Hintertürchen vergrügt und du dich an deiner Klit reibst. Aber der Orgasmus,gestehe, er ist irre intensiv, kommmt von meiner ...
Ist es vielleicht mehr seine Überredung, die dich für Ihn fornen soll???
Wenn du es auch magst und er sich viel Zeit für dich nimmt ist das o.k.
Ist es nur für seine Befriedigung, sollte eine aktive Beckenbodenmuskulatur auch ein "enges" Gefühl für seinen Johannes erzeugen.
Schade finde ich, dass er sich bei dir über seine Frau auslässt, das hat keinen Stil.

Liebes Grüßerli
Kimiwhite

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. März 2009 um 23:06

Analorgasmus
Der Analbereich hat sehr viele Nervenzellen im Bereich des Schliessmuskels. Diese Tatsache nutze ich oft um meiner Partnerin während des "normalen" Verkehrs zusätzliche Lust zu verschaffen. Ich kann sie damit richtig wild machen und schnell zu einem Orgasmus führen. Oder nach einem Orgasmus kann ich ihre Lust damit wieder einschalten. Das ganze Ding haben wir dort noch nie hineingeschoben. Dieser Wunsch muss bei mir von der Frau kommen, dann wird er natürlich erfüllt.
Gruss cuancho

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen