Home / Forum / Sex & Verhütung / Analerotik

Analerotik

20. November 2003 um 12:27

Hallo,
mein Freund und ich stehen beide sehr auf Analerotik. Als ich vor einiger Zeit zu ihm kam hat er mich mit einer in Kerzenlicht gehüllten Wohnung und einen schönen Schaumbad überrascht. nachdem wir dann ausgiebig "gebadet" hatten, verwühnte mich mein Freund Oral. wobei es nicht bei vaginal blieb. Er ging auch weiter nach unten und liebkoste meinen Anus! Ich fand es wirklich sehr schön! Das gefühl dabei ist wirklich der Hammer. Ich hab mich dann natürlich bei ihm auf die gleiche Weise revanchiert. E Zuerst bracte ich schon ein wenig überwindung, aber da ich ihn schon öfters an dieser Stelle mit meinen Fingern berührt hatte viel es mir nicht schwer in dort zu liebkosen. Es hat ihm auch sehr gut gefallen. Ich weiß jetzt nur nicht ob es als normal anzusehen ist das man sich gegenseitig so verwöhnt. Aber ich denke wir werden das auch mit Sicherheit wieder machen. Ich möchte es jedenfalls wieder machen.

20. November 2003 um 12:55

Wie war das nochmal?
"Erlaubt ist alles, was beiden gefällt"
-und wenns euch gefält- dann weiter so!
Unnormal würde ich ganz andere Dinge nennen; ungewöhnlich ist es vielleicht- und? Das was ihr da anstellt ist doch euers & dient nur dem Lustgewinn?!
Also! Weitermachen!
(-:

Grüße,

Der Räuber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. November 2003 um 21:44

Was ist normal?
Warum machst du dir überhaupt gedanken, ob du/ ihr normal seid?

Was ist denn normal? Und wer bestimmt, was normal ist?

Freu dich,dass du einen Partner hast, der so offen ist. Du hast die Möglichkeit deiner Fantasie freien Lauf zu lassen. Geniesse es!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. November 2003 um 21:04

Toll...
dass mal wieder jemand in zusammenhang mit 'anal' das wort 'erotik' und nicht nur 'sex' oder 'verkehr' braucht!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. November 2003 um 8:35
In Antwort auf jakab_12659759

Toll...
dass mal wieder jemand in zusammenhang mit 'anal' das wort 'erotik' und nicht nur 'sex' oder 'verkehr' braucht!

LG

Ja ich denke
das es ja auch analerotik ist! Ich find solche ausdrücke wie ars..fi.... doch etwas unangbracht im normalen umgang! Im Bett ist das was anderes. Wenn wir beide richtig heiss sind dann gibt es auch selbstverständlich auch diese Worte, aber so nicht. Jedenfalls haben wir uns nicht davon abbringen lassen unseren Phantasien freien lauf zu lassen. Das Experimentieren macht wirklich am meisten Spass. Ich habe mir sogar überlegt ob wir uns nicht ein kleines Analspielzeug zulegen sollten, da wir beide ja auf Analerotik stehen. Eventuell werde ich morgen in der Stadt mal in einen Erotikladen gehen un mich umsehen. Ich hab ja ehrlich gesagt wenig erfahrung in Spielzeug kaufen.
Gruss Darlla

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 17:18

Kenn ich
Hey um es kurz zu machen,ich kann Dich beruihgen-
ich bekomme nämlich nur einen Orgasmus,wenn mich mein Freund mit dem Finger anal befriedigt
Ja,klingt komisch,und für manche auch eklig,aber ich finde es das Geilste was es gibt-
und ein paar freundinnen von mir,denken genauso darüber-

also allgemein-nicht stutzig sein und blöde sprüche ablassen,sondern selbst mal ausprobieren
Ihr werdet schon sehen

Nochmal ne kurze Frage nebenbei-
was ist denn der Anus??

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. November 2003 um 19:30
In Antwort auf randi_11897387

Kenn ich
Hey um es kurz zu machen,ich kann Dich beruihgen-
ich bekomme nämlich nur einen Orgasmus,wenn mich mein Freund mit dem Finger anal befriedigt
Ja,klingt komisch,und für manche auch eklig,aber ich finde es das Geilste was es gibt-
und ein paar freundinnen von mir,denken genauso darüber-

also allgemein-nicht stutzig sein und blöde sprüche ablassen,sondern selbst mal ausprobieren
Ihr werdet schon sehen

Nochmal ne kurze Frage nebenbei-
was ist denn der Anus??

Anus
ist lateinisch und ist die maskuline Form von Anne.

LG Laurel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen