Home / Forum / Sex & Verhütung / Anal (sorry, wieder mal)

Anal (sorry, wieder mal)

22. Januar 2007 um 11:49

Hallo zusammen,

ich möchte es mit meiner Freundin demnächst das erste Mal anal versuche, bisher hat sie sich jahrelang gesträubt. Ich habe das Thema dann nicht mehr angesprochen, sie hat es neulich von sich aus wieder zur Sprache gebracht.

Nun meine Frage: Was ist denn eurer Meinung nach die idealste Stellung, wenn man es das erste Mal versuchen will? Sollte sie die Beine sehr spreizen oder eher nicht? Nehmt ihr Vaseline, Nivea o. ä. als "Gleithilfe"? Am besten dehnt man den Anus vorher mit den Fingern vor, oder?

Ich habe es bisher auch noch nie ausprobiert, kann daher auf keinen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Vielen Dank für eure ernstgemeinte Antworten!

VG,

Smaxx

22. Januar 2007 um 13:36

...
Hey Smaxx!

Ehrlich gesagt kann ich deine Freundin gut verstehen, bin zwar auch ganz interessiert daran, aber habe doch zu viel Angst das dabei irgendwas schief gehen kann.

Ich würde am Besten richtiges Gleitgel benutzen, gibt es in jedem Drogeriemarkt, da meiner Meinung nach Nivea oder so nicht viel bringt!

Ich denke sich lediglich nur mit den Fingern vorzubereiten bringt nicht so viel oder ?!Gibt es da nicht ggf. ein paar Mittel im Sexshop?Aber das würde mich auch mal interessieren...

Bin mal auf andere Antworten gespannt

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2007 um 13:44


Also ich kann dir empfehlen Aqua Glide zu benutzen, und falls ihr einen Plug habt dann ist das auch gut, bei uns läuft das so ab, ich "stell" mich so hin wie bei der normalen "von hinten" Stellung, dann bisschen rumspielen

Gleitgel benutzen Plug rein bissi mit den Fingern und dann rein, am besten wars bei uns als ich selber regulieren konnte wie schnell bzw langsam er bei den ersten 2-3 malen rein und raus geht. Das klappt wenn du einfach knien bleibst und sie sich zuerst vor und zurück bewegt wie es ihr am besten passt

Nach 2-3 mal rein isses total gut und dann kannst du los legen wie du magst.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2007 um 13:58
In Antwort auf viola_12117788

...
Hey Smaxx!

Ehrlich gesagt kann ich deine Freundin gut verstehen, bin zwar auch ganz interessiert daran, aber habe doch zu viel Angst das dabei irgendwas schief gehen kann.

Ich würde am Besten richtiges Gleitgel benutzen, gibt es in jedem Drogeriemarkt, da meiner Meinung nach Nivea oder so nicht viel bringt!

Ich denke sich lediglich nur mit den Fingern vorzubereiten bringt nicht so viel oder ?!Gibt es da nicht ggf. ein paar Mittel im Sexshop?Aber das würde mich auch mal interessieren...

Bin mal auf andere Antworten gespannt

LG

Schief gehen?
Hey Carina,

worin liegt denn deine Angst? Was soll denn "schief gehen"?Hast du Bedenken dass es weh tut, dass du nicht nicht fallen lassen kannst, dass es unangenehm wird? Oder worin liegen die Befürchtungen?

Stimmt, im Drogeriemarkt gibt es sowas, da muss ich mal schauen gehen.

VG,

Smaxx

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2007 um 14:03
In Antwort auf jasper_12509945

Schief gehen?
Hey Carina,

worin liegt denn deine Angst? Was soll denn "schief gehen"?Hast du Bedenken dass es weh tut, dass du nicht nicht fallen lassen kannst, dass es unangenehm wird? Oder worin liegen die Befürchtungen?

Stimmt, im Drogeriemarkt gibt es sowas, da muss ich mal schauen gehen.

VG,

Smaxx

...
Mhhh ...gute Frage, liegt wahrscheinlich da dran, dass ich Angst davor habe, dass es weh tut!

Mein Freund findet die Vorstellung mit mir Sex von hinten zu haben auch mega geil, aber irgendwie kann ich ihn da nicht so verstehen. Ich finde diese Vorstellung eher eckelig, selbst wenn man sich ordentlich pflegt.

In Pornos sieht es meiner Meinung nach immer so einfach aus, raus und wieder rein, dabei ist das doch alles nicht so easy oder ?!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2007 um 14:06
In Antwort auf viola_12117788

...
Mhhh ...gute Frage, liegt wahrscheinlich da dran, dass ich Angst davor habe, dass es weh tut!

Mein Freund findet die Vorstellung mit mir Sex von hinten zu haben auch mega geil, aber irgendwie kann ich ihn da nicht so verstehen. Ich finde diese Vorstellung eher eckelig, selbst wenn man sich ordentlich pflegt.

In Pornos sieht es meiner Meinung nach immer so einfach aus, raus und wieder rein, dabei ist das doch alles nicht so easy oder ?!

LG

Da
wird echt zu viel Rummel drum gemacht. Ihr müsst nur langsam anfangen dann tut auch nichts weh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2007 um 14:08
In Antwort auf viola_12117788

...
Mhhh ...gute Frage, liegt wahrscheinlich da dran, dass ich Angst davor habe, dass es weh tut!

Mein Freund findet die Vorstellung mit mir Sex von hinten zu haben auch mega geil, aber irgendwie kann ich ihn da nicht so verstehen. Ich finde diese Vorstellung eher eckelig, selbst wenn man sich ordentlich pflegt.

In Pornos sieht es meiner Meinung nach immer so einfach aus, raus und wieder rein, dabei ist das doch alles nicht so easy oder ?!

LG

Stimmt....
Ja, ich glaube auch, so easy ist das wohl wirklich nicht. Die hintere Öffnung ist ja nun auch deutlich enger als die Scheide einer Frau. Aber wenn es schmerzt, dann kann und muss man ja auch sofort aufhören. Soll ja Spaß machen.
Was müsste denn passieren dass du dich traust?

Ich muss gestehen dass ich noch nicht wirklich viele Anal-Pornos gesehen habe, aber die Darsteller dort sind sicherlich sehr geübt und wer weiß was die alles praktizieren bevor es wirklich gefilmt wird....?

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen