Home / Forum / Sex & Verhütung / Anal-schwangerschaft möglich?

Anal-schwangerschaft möglich?

19. September 2005 um 16:53 Letzte Antwort: 22. September 2005 um 14:39

hallo an alle die dies lesen! Gleich vorweg möchte ich bitten mich nicht zu verurteilen, beschimpfen, wenn diese Frage für manche dumm klingt. Aber ich möchte dennoch diese frage stellen. Gestern hatte ich mit meinem freund das 1.mal analsex, war toll aber das möchte ich hier nicht zum Thema machen. Wir hatten zuerst ein Kondom in Verwendung,dass uns aber riß und er in mir kam. Alles wäre für mich kein Problem aber ich verhüte nur mit Kondom u.das war ja nicht mehr da.Ich wischte alles weg so gut es ging,aber heute morgen musste ich feststellen,dass ich noch jede Menge Flüssigkeit verlor.Also frage ich mich,ob ich auf Dauer (dh.gestern u. heute) das wirklich alles so wegwischen konnte,dass wirklich nichts passieren konnte. Ich finde es auch ziemlich dumm dies jetzt ins forum zustellen, aber mein freund meint nur dass da nichts passieren kann, er ist halt der coole u. ich die über-vorsichtige, bis auf gestern .....jetzt frage ich mich ob ich noch rasch etwas dagegen unternehmen soll oder ob ich mich selbst verrückt mache. Danke!

Mehr lesen

19. September 2005 um 16:58

Hi
Kann schon sein, dass mal was vom Po richtuing Scheide runterläuft. Aber ob das dann auch gleich bis zur Gebärmutter wandert? Das glaub ich eher weniger.

Hast du den gerade deine fruchtbaren tage?

Gefällt mir
19. September 2005 um 17:10
In Antwort auf an0N_1263247299z

Hi
Kann schon sein, dass mal was vom Po richtuing Scheide runterläuft. Aber ob das dann auch gleich bis zur Gebärmutter wandert? Das glaub ich eher weniger.

Hast du den gerade deine fruchtbaren tage?

AW
ich habe vorher versucht einiges vorweg im forum zu lesen und wenn ma da liest dass frauen/mädchen auch während ihrer periode schwanger wurden........dann beruhigt mich das nicht gerade. Von den tagen her sollten es bei mir zwar nicht die gefährlichtsten sein, aber wie gesagt, die viele Flüssigkeit u. das wischen hat mich verunsichert u. ob das "wandern" kann, das weiss ich eben nicht, wenn das jmd. weiss u. ausschließen kann, würde mich das sehr beruhigen

Gefällt mir
19. September 2005 um 17:20
In Antwort auf nelle_12689048

AW
ich habe vorher versucht einiges vorweg im forum zu lesen und wenn ma da liest dass frauen/mädchen auch während ihrer periode schwanger wurden........dann beruhigt mich das nicht gerade. Von den tagen her sollten es bei mir zwar nicht die gefährlichtsten sein, aber wie gesagt, die viele Flüssigkeit u. das wischen hat mich verunsichert u. ob das "wandern" kann, das weiss ich eben nicht, wenn das jmd. weiss u. ausschließen kann, würde mich das sehr beruhigen

Mal ganz im Ernst,
aber ich glaube nicht, dass du schwanger wirst/bist.
Da das Scheidensekret ja den Fluß der Spermien auch noch behindert. Oftmals werden die Spermien ja nur mit Hilfe deines Orgasmus im Inneren deines Körpers weitertransportiert.
Wenn du aber so verunsichert bist, dann gibt es ja im Notfall auch noch die Pille danach.

Gefällt mir
19. September 2005 um 18:24

Will dir zwar keine Angst machen,
aber es ist möglich. Hab letztens einen sehr seriösen Bericht gelesen und da sprachen sie von einer Wahrscheinlichkeit bis zu 8%. Mein Freund wollte das auch zuerst nicht glauben, aber die Möglichkeit besteht! Ihr solltet also nächstens zusätzlich verhüten, wenn nicht mit Kondom, dann mit anderen Verhütungsmitteln! Jetzt kann ich dir nur raten die Pille danach zu besorgen oder abzuwarten, jenachdem was für dich jetzt am besten scheint!

Gefällt mir
20. September 2005 um 5:51

Analschwangerschaft...
ja, das ist durchaus moeglich. Es handelt sich da um eine Darmschwangerschaft, noch nie davon gehoert? Ich bin wirklich erstaunt, dass die Darmschwangerschaft mit einer Wahrscheinlichkeit von 8% (unten im Beitrag) zu Buche schlaegt. Darmschwangere Frauen bekommen auch keinen dicken Bauch, sondern einen Rundruecken, zudem liegt die Wahrscheinlichkeit eines Kaiserschnitts bei nur 8%!!! Festzustellen ist dies nicht mit einem Schwangerschaftstest, sondern mit einem warmen Einlauf, der wird die Verstopfung schon loesen. Mann, mann.

3 LikesGefällt mir
22. September 2005 um 12:28

Leute, Leute, Leute......
hier hat jemand aus einer Notsituation heraus geschrieben und um Eure Hilfe gebeten!!! Von 6 Antworten machen sich 3 über diese Frage lustig. Da frage ich mich doch wirklich was sind das nur für Menschen die, auch wenn es vielleicht eine etwas unglückliche Frage ist, sich über die Angst eines anderen Menschen belustigen können. Nicht jeder kann alles wissen und ich nehme mal an es handelt sich hier um ein noch sehr junges Mädchen das Angst evtl. Schwanger werden zu können.

Ich kann da einfach nur noch den Kopf schütteln.

Gefällt mir
22. September 2005 um 14:39

Ach, Du fühlst Dich wohl angesprochen
mit Deinem objektiven Beitrag ????

Ich glaube auf solche Beiträge kann man hier wirklich verzichten.

Cooles Wort übrigens "Oberinteressantmacher" ......
passt aber wohl eher zu Dir.

Ich glaube, auf solche pupertären Beiträge von Dir kann die Fragestellerin wirklich verzichten.

Gefällt mir