Forum / Sex & Verhütung

Anal...

27. Juli 2020 um 17:04 Letzte Antwort: 12. August 2020 um 15:33

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Mehr lesen

27. Juli 2020 um 17:35
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich persönlich kann anal nicht ausstehen. 

Und in meinem Freundinnenkreis ist es auch nicht so der große Renner. 

Das es in diesem Forum doch so viele Frauen gibt die anal mögen wundert mich. 

1 LikesGefällt mir

27. Juli 2020 um 22:44
In Antwort auf

Ich persönlich kann anal nicht ausstehen. 

Und in meinem Freundinnenkreis ist es auch nicht so der große Renner. 

Das es in diesem Forum doch so viele Frauen gibt die anal mögen wundert mich. 

Ich als Mann hab überhaupt nicht den Drang danach. 
Aber bei meiner Frau ist der Bereich aber eh weiträumiges Sperrgebiet. Weder angucken, anfassen und ganz bestimmt nicht zum eindringen.

Gefällt mir

27. Juli 2020 um 23:54

Ich mag's ab und zu gerne,  muss ich richtig in Stimmung für sein. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 5:00

Ich hab es zwar einige Male ausprobiert, kann dem aber auch nicht so wirklich etwas abgewinnen. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 7:17
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Glaub nicht alles. Besonders hier ist immer märchenstunde angesagt. Hier hat jeder schon das wildeste und alles ausprobiert und ist Weltmeister in allem. Klar. 

2 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 7:48
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich mag es überhaupt nicht. War letztendlich sogar einer der Haupttrennungsgründe von meinem ersten Freund. Zum Glück wollten die, die danach kamen, das gar nicht. 
Aber da die Geschmäcker bekanntlich verschieden sind, wird es bestimmt auch welche geben, die das tatsächlich mögen, auch wenn ich es mir schwer vorstellen kann. Aber das ist ja meistens so, wenn man selbst etwas nicht mag. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 7:57

Analsex ist für meinen Mann und mich eine sehr schöne Ergänzung bei unserem Sex.

Mein EX wollte - bis hin verlangte es - deshalb (ein Grund das EX)

Mein Mann jetzt möchte es. Somit habe ich auch wieder Spaß dran, ohne Druck. 

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 8:15
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Bei mir ist es eher stimmungsabhängig. Wenn ich i  Stimmung bin fahre ich drauf ab. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 8:59
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

bei mir hängt es auch von der stimmung ab… aber die meisten meiner freundinnen und auch meine schwester lehnen es total ab!
jede frau ist halt anders.

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 10:09

Ich habe zu diesenm Thema schon mal geschrieben, also entschuldigt, wenn ihr meine Erfahrung dazu schon kennt.
Als Mädchen war das so ein Tabu, das wollte ich nie, so auch als junge Frau. Männer wollten das immer mal, naja, ich habe es mal machen lassen, er war sehr vorsichtig, hat außer dass zusammen  passnd dazu zu Liegen und sein  .. angesetzt wenig gemacht, nur etwas Druck und ich musste gegendrücken. So ging das, aber gefallen hat es mir nicht!
Aber wie es bei vielen dieser Sachen die Männer wollen, die uns nicht gefallen ist, wir lassen es machen, wir machen mit!
Ja, nach immer mehr wurde es auch immer besser für mich, es wurde gut, es wurde echt schön. Ich will es immer mal, sicher auch, dass ich es gewohnt bleibe, damit ohne Probleme. Also ja, aber öfter ohne Stress, da wird es entspannt und super!

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 10:23
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Never ever, das finde ich total unhygienisch. Ich weiß auch nicht was die Herren der Schöpfung daran so reizvoll finden...........

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 10:23
In Antwort auf

Ich habe zu diesenm Thema schon mal geschrieben, also entschuldigt, wenn ihr meine Erfahrung dazu schon kennt.
Als Mädchen war das so ein Tabu, das wollte ich nie, so auch als junge Frau. Männer wollten das immer mal, naja, ich habe es mal machen lassen, er war sehr vorsichtig, hat außer dass zusammen  passnd dazu zu Liegen und sein  .. angesetzt wenig gemacht, nur etwas Druck und ich musste gegendrücken. So ging das, aber gefallen hat es mir nicht!
Aber wie es bei vielen dieser Sachen die Männer wollen, die uns nicht gefallen ist, wir lassen es machen, wir machen mit!
Ja, nach immer mehr wurde es auch immer besser für mich, es wurde gut, es wurde echt schön. Ich will es immer mal, sicher auch, dass ich es gewohnt bleibe, damit ohne Probleme. Also ja, aber öfter ohne Stress, da wird es entspannt und super!

Sorry, vielleicht kommt es in Deinem Text auch nur so rüber...aber als sehr Lustvoll für Dich selbst, kommt das nicht so rüber. 

Sicherlich macht man mal das ein oder andere (Kleinigkeiten), die einen selbst nicht ganz so anturnen...Ok,mir selbst fällt da für mich grade nichts so ein,egal...aber bei so einer Praktik. Ich weiss nicht.
Nur so aus Gewohnheit?! 

Musst Du aber selbst wissen. 🙃

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 10:42

wir frauen machen viel für unsere männer, dazu gehört anal... ich habe auch nie verstanden warum es ein mann unbedingt will. für uns faruen ist es am schönsten in die scheide, dafür ist sie ja da!

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 10:48
In Antwort auf

wir frauen machen viel für unsere männer, dazu gehört anal... ich habe auch nie verstanden warum es ein mann unbedingt will. für uns faruen ist es am schönsten in die scheide, dafür ist sie ja da!

Aber warum macht ihr das?
Weil der Mann sonst schlecht drauf ist?
Weil er es sich sonst vielleicht woanders holt?

Da Frage ich mich doch warum ist man mit jemandem zusammen der wenn er den Sex nicht zu 100% so bekommt wie er es möchte immer gleich miese Laune kriegt, Und somit ja gewissermaßen Druck aufbaut. 
Oder jemandem dem man zutrauen würde fremdzugehen.
 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 11:08
In Antwort auf

Aber warum macht ihr das?
Weil der Mann sonst schlecht drauf ist?
Weil er es sich sonst vielleicht woanders holt?

Da Frage ich mich doch warum ist man mit jemandem zusammen der wenn er den Sex nicht zu 100% so bekommt wie er es möchte immer gleich miese Laune kriegt, Und somit ja gewissermaßen Druck aufbaut. 
Oder jemandem dem man zutrauen würde fremdzugehen.
 

eine gute frage... ich kann es auch nicht beantworten. es scheint genetisch in uns frauen zu stecken...

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 11:08
In Antwort auf

wir frauen machen viel für unsere männer, dazu gehört anal... ich habe auch nie verstanden warum es ein mann unbedingt will. für uns faruen ist es am schönsten in die scheide, dafür ist sie ja da!

Das ist aber wieder sehr Verallgemeinert. Meinst Du nicht auch?
Es kann doch nicht ein jeder nur von sich auf andere schliessen,bzw. von seinen Ehrfahrungen diese auf alle übertragen. 

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 11:35
In Antwort auf

eine gute frage... ich kann es auch nicht beantworten. es scheint genetisch in uns frauen zu stecken...

Wieso verallgemeinerst du? Wir Frauen und uns Frauen gibt es nicht. Nur du Frau oder ich Frau oder wer auch immer Frau.
Wenn du dem Partner zuliebe alles mögliche machst, was du gar nicht magst, ist das dein Problem. Da bist du allein für verantwortlich.
Würde ich nicht machen, irgendeine Praktik, die ich nicht mag, nur um den Partner zufrieden zu stellen. Anal habe ich mit meinem ersten Freund ausprobiert, weil versuchen kann man alles mögliche, aber es gefiel mir so gar nicht. Ihm dagegen umso mehr, so dass er kaum noch was anderes wollte, da habe ich die Beziehung beendet. 

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 12:07
In Antwort auf

Wieso verallgemeinerst du? Wir Frauen und uns Frauen gibt es nicht. Nur du Frau oder ich Frau oder wer auch immer Frau.
Wenn du dem Partner zuliebe alles mögliche machst, was du gar nicht magst, ist das dein Problem. Da bist du allein für verantwortlich.
Würde ich nicht machen, irgendeine Praktik, die ich nicht mag, nur um den Partner zufrieden zu stellen. Anal habe ich mit meinem ersten Freund ausprobiert, weil versuchen kann man alles mögliche, aber es gefiel mir so gar nicht. Ihm dagegen umso mehr, so dass er kaum noch was anderes wollte, da habe ich die Beziehung beendet. 

ich nehme die verallgemeinung zurück. aber ich kenne halt einig frauen die so handeln und daher kann man schon ein paar rückschlüsse ziehen. wird ja auch so bei wahlen mit der hochrechnung gemacht oder bei anderen statistiken.
ich hoffe das passt so.

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 12:22

Also gut ist das nur, wenn es auf WUNSCH der dame geschieht. Meine erste frau war verrückt danach und sie ist da abgegangen wie eine rakete. Das hat mir sehr gut gefallen. Für hygiene kann man sorgen.

Dass das nur männer wollen, kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ohne gleitmittel gehts nicht und wenn die dame das, eeil selbst gewünscht, auch noch entspannt angeht, ist da für mich nix enger oder sinnlicher als vaginal gewesen. Nur ihr lustvolles erleben war eigentlich das erregende.

Meine gattin wollte das auch,  aber eben etwas härter, so wie sonst auch. Das ging ein paar nächte lang echt in einem fort, dann war sie ordentlich ramponiert, konnte nicht gut sitzen und wir haben es nie wieder gemacht. Ich, also der auch so primitive männliche teil wie ich euch so verstehe, habe nie danach gefragt. Obwohl als gemeinsame lust war das schon außergewöhnlich. Ich würde es auf wunsch sofort wieder tun

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 12:53

Ich bin auch die jenige die den Mann dazu auffordert, weil ich es tatsächlich mag. Aber......alles stressfrei, entspannt und mit ganz ganz viel Gleitgel, dann finde ich es sehr schön und es ist einfach ein anderes intensives Gefühl

2 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 13:18
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich gehe davon aus das du damit ganz richtig liegst. Es werden nicht all zu viele sein. Ich kenne keine meiner Freundinnen, von denen ich es wüsste.  Ich kenne aber einige die das als " pervers oder Schweinkram  " abtun. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 13:20
In Antwort auf

Ich gehe davon aus das du damit ganz richtig liegst. Es werden nicht all zu viele sein. Ich kenne keine meiner Freundinnen, von denen ich es wüsste.  Ich kenne aber einige die das als " pervers oder Schweinkram  " abtun. 

Und um meine Einstellung dazu auch zu verkünden,
Ich habe Analverkehr ziemlich früh kennen gelernt und finde es ganz gut. Einfach eine andere Praktik für ab und zu.  In meinen Augen ist das was ganz normales wo man eigentlich gar nicht so viel drüber reden braucht. Man mag es, oder man mag es nicht. 

5 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 13:32
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich habe anal noch nie probiert und es auch künftig nicht vor. 

Ich persönlich halte es auch für etwas unhygiensch. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 13:36
In Antwort auf

Und um meine Einstellung dazu auch zu verkünden,
Ich habe Analverkehr ziemlich früh kennen gelernt und finde es ganz gut. Einfach eine andere Praktik für ab und zu.  In meinen Augen ist das was ganz normales wo man eigentlich gar nicht so viel drüber reden braucht. Man mag es, oder man mag es nicht. 

ganz meiner Meinung liebe Sarah

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 14:42

Passiven Analsex mache ich ganz bestimmt nicht weil mein Mann es will. Mit gefällt es 

Auch finde ich nicht das dieser besonders unhygiensch ist.

Klar bedarf es gewisse Dinge in der Vorbereitung. Das wird aber mit Zeit zur Routine

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 14:52
In Antwort auf

ganz meiner Meinung liebe Sarah

Danke.
Vielleicht liegt es daran das ich schon immer wesentlich ältere Partner hatte. Mein erster Freund, von dem ich fast alles gelernt hatte, war 16 Jahre älter als ich.  Ich glaube in der Zeit habe ich so ziemlich alles kennen gelernt was es über das  "  normale  "  Sexleben zu lernen gibt.  Eigentlich den  " normalen " GV, Oralverkehr und eben auch den Analsex. Alles hat mir immer sehr gut gefallen und ich mag es heute  immer noch sehr gerne. 

1 LikesGefällt mir

28. Juli 2020 um 18:42
In Antwort auf

Bei mir ist es eher stimmungsabhängig. Wenn ich i  Stimmung bin fahre ich drauf ab. 

Bei mir ist es genauso 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 19:15

Kommt auf die Stimmung und die vor Arbeit bei ihr an (uns) aber ist jetzt nicht ihr Highlight aber wie gesagt wenn es passt dann gerne. 

Gefällt mir

28. Juli 2020 um 19:39

manchmal finde ich es sehr fein.
dann zelebrieren wir es aber auch.
zuerst darmspülung und dann geht's erstmal los mit anilingus, bis ich dann auf meinem Schatz anal aufreite 

1 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 14:59

Ich glaube nicht, dass so viele Frauen auf Anal stehen ...... ich glaub da gibts schon noch eine ziemliche Hemmschwelle. Selbst bin ich auch erst dazugekommen als ich schon etwas aelter war.

1 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 15:34

Wie einige Frauen schon geschrieben haben - es ist sehr erregend und intensiv, Analsex zu haben. 

Es ist unheimlich intensiv, sanft geleckt und in beiden Löchern gefingert zu werden. Diese Intensität war für mich lange neu und auch mit Tabus verbunden.

Geht offen mit euch und eurem Körper um, erforscht euch langsam und sprecht vor allem viel mit eurem Partner. 

Die Sauberkeit ist wirklich nicht das Problem... das beschäftigt wahrscheinlich viele. 

Und wenn es keinen Spaß macht - dann ist Frau um eine Erfahrung reicher und weiß, was ihr nicht gefällt. Auch das ist wichtig.
 

3 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 15:37
In Antwort auf

Wie einige Frauen schon geschrieben haben - es ist sehr erregend und intensiv, Analsex zu haben. 

Es ist unheimlich intensiv, sanft geleckt und in beiden Löchern gefingert zu werden. Diese Intensität war für mich lange neu und auch mit Tabus verbunden.

Geht offen mit euch und eurem Körper um, erforscht euch langsam und sprecht vor allem viel mit eurem Partner. 

Die Sauberkeit ist wirklich nicht das Problem... das beschäftigt wahrscheinlich viele. 

Und wenn es keinen Spaß macht - dann ist Frau um eine Erfahrung reicher und weiß, was ihr nicht gefällt. Auch das ist wichtig.
 

Manches muss man aber auch nicht erst einmal probiert haben um zu wissen das es nichts für einen ist. Da kann man sich die Erfahrung auch sparen.

Wen eine grundsätzliche Neugier das ist, dann gebe ich dir natürlich recht.

Gefällt mir

29. Juli 2020 um 15:46
In Antwort auf

Manches muss man aber auch nicht erst einmal probiert haben um zu wissen das es nichts für einen ist. Da kann man sich die Erfahrung auch sparen.

Wen eine grundsätzliche Neugier das ist, dann gebe ich dir natürlich recht.

Das stimmt vollkommen. 

Wahrscheinlich ist es einfach für beide Seiten schwer nachzuvollziehen, was gefühlt und empfunden wird. 

Für diejenigen, die es alles andere als reizvoll ist, ist es schwer die Lust nachzuvollziehen und anders herum eben genauso. 

3 LikesGefällt mir

29. Juli 2020 um 19:31
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Als ich mit meiner Frau damals zusammen gekommen bin, war sie Anal( Jungfrau). Ich habe mit ihr gesprochen und sie meinte warum nicht probieren. Ich bin es ganz langsam angegangen wirklich ungelogen ca. 20 Minuten um den Hintereingang gekümmert (Massieren, mit Gleitgel immer wieder gefingert, erst mit einem, dann mit zwei und irgendwann hatte sie einen Orgasmus gehabt und war sehr entspannt. Dann habe ich es versucht, Doggystyle. Hab ganz meine Eichel angesetzt und sie bestimmen lassen. Die hat dann immer wieder zurück gestoßen wie sie es wollte und irgendwann mal ging es schneller und härter. Seit dem wenn wir mal Analsex haben geht sie ab 

LG

3 LikesGefällt mir

30. Juli 2020 um 16:39

Ich kenne einige Frauen, die das gelegentlich tun. Wenn man verliebt ist, dann ist es einfach schön, weil man dem Partner etwas Besonderes schenken kann. Aber ich glaube eher nicht, dass wirklich so viele Männer darauf stehen, wie oft geglaubt wird.

1 LikesGefällt mir

30. Juli 2020 um 16:50
In Antwort auf

Ich kenne einige Frauen, die das gelegentlich tun. Wenn man verliebt ist, dann ist es einfach schön, weil man dem Partner etwas Besonderes schenken kann. Aber ich glaube eher nicht, dass wirklich so viele Männer darauf stehen, wie oft geglaubt wird.

Dasmag ich nicht beurteilen, da ich viel zu wenige kenne. Aber die, die ich kenne, die stehen alle sehr darauf. 

2 LikesGefällt mir

31. Juli 2020 um 6:49
In Antwort auf

Ich kenne einige Frauen, die das gelegentlich tun. Wenn man verliebt ist, dann ist es einfach schön, weil man dem Partner etwas Besonderes schenken kann. Aber ich glaube eher nicht, dass wirklich so viele Männer darauf stehen, wie oft geglaubt wird.

Ich glaube schon, dass die meisten Männer darauf stehen oder es zumindest ausprobieren möchten.

Gefällt mir

5. August 2020 um 0:34
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Also ich muss gestehen, dass ich es gar nicht schlecht finde. Es ist einfach eine ganz andere Art der Stimmulation. Das Gefühl und die Erregung dabei ist anders. Ich mag es auch nur, wenn ich weiß, dass ich wirklich sauber und "leer" bin, muss dann dementsprechend in Stimmung sein und ich muss mich ausreichend entspannen können.
Ich habe am Anfang auch nicht gedacht, dass mir das gefallen würde und auch meinen Partner hat das nicht interessiert. Aber als er mich beim Fingern einmal versehentlich dort berührt hat, empfand ich es als sehr angenehm. Es muss nicht immer direkt Analsex sein. Wenn ich es dann mal möchte, genügt auch ein Plug. Aber es ist auf jeden Fall ein aufregendes, neues Erlebnis. Aber da es nicht jedermanns Geschmack ist muss man es natürlich in keinem Fall zwingend mal probiert haben. Aber es ist eine Erfahrung wert.

3 LikesGefällt mir

11. August 2020 um 21:25
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Hab einige Mädels kennengelernt die wollten das aber auch einige für die das ein no-go ist/wäre.

Ich persönlich steh total drauf kann aber nachvollziehen warum manche Frauen es nicht möchten.

Gefällt mir

11. August 2020 um 21:25
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Hab einige Mädels kennengelernt die wollten das aber auch einige für die das ein no-go ist/wäre.

Ich persönlich steh total drauf kann aber nachvollziehen warum manche Frauen es nicht möchten.

Gefällt mir

12. August 2020 um 8:19
In Antwort auf

Hab einige Mädels kennengelernt die wollten das aber auch einige für die das ein no-go ist/wäre.

Ich persönlich steh total drauf kann aber nachvollziehen warum manche Frauen es nicht möchten.

Ist halt wie bei allem. Die einen mögen es, den anderen ist es egal und wieder andere mögen es auch nicht. 
Bei mir gehörte es schon von Anfang an mit dazu. Ich habe es früh kennen gelernt und mag es halt auch gerne. 
Und wer es nicht mag soll es einfach nicht tun. 

Gefällt mir

12. August 2020 um 8:30

Ich fand anal immer interessant und habe es jetzt erst durch meine derzeitige Freundin richtig erlebt. Sie ist darin sehr erfahren und genießt es. Am liebsten mag sie es, wenn sie auch gleichzeitig noch einen vibrator in der Vagina benutzt. Das ist auch für mich sehr anregend, da ich die Vibrationen natürlich auch spüre. 
wir haben vielleicht ein bis zweimal im Monat Analsex, denn besonders sie muss dafür in einer bestimmten Stimmung sein. Ab und zu bekommt sie so auch einen Orgasmus, auch ohne Vibrator.

Gefällt mir

12. August 2020 um 9:04
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich denke nicht, ich war 6 Jahre im Escort tätig,
hatte da mit vielen Männern zu tun, ich hörte da oft von Männern, dass ihre Frauen das nicht wollen.
Von meinen Kolleginnen machten es viele, aber
richtig Spaß hatten die wenigsten.
Ich kenne privat ein paar wenige Frauen die total darauf abfahren, ich selber mags es mittlererweile auch.

1 LikesGefällt mir

12. August 2020 um 10:47
In Antwort auf

Aber warum macht ihr das?
Weil der Mann sonst schlecht drauf ist?
Weil er es sich sonst vielleicht woanders holt?

Da Frage ich mich doch warum ist man mit jemandem zusammen der wenn er den Sex nicht zu 100% so bekommt wie er es möchte immer gleich miese Laune kriegt, Und somit ja gewissermaßen Druck aufbaut. 
Oder jemandem dem man zutrauen würde fremdzugehen.
 

Also ich mache es nicht, für keinen Mann mehr.

 Ist für mich absolutes Tabu und keine Diskussion, weil ich es sehr unangenehm finde.  Vielleicht 'ne Kopfsache wegen der Vorstellung um die Hygiene, aber es ist körperlich unangenehm (an der Grenze zu schmerzhaft).

Mein 2. Freund fand es gut, da habe ich es eine Zeit lang (vllt. das erste Jahr oder so) mitgemacht.  Seitdem nicht mehr, auch nicht mit meinem jetzigen Mann.

LG Julia

Gefällt mir

12. August 2020 um 10:57
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Ich glaube auch nicht, dass es viele Frauen gut finden.  Sicher einige, aber bestimmt nicht die Mehrheit.  Das scheint ja auch das Bild hier widerzuspiegeln.

Das allerdings wundert mich, dass es hier so ehrlich mehrheitlich nicht als gut empfunden wird, weil hier in den Foren sonst so viel behauptet wird, was eher nicht stimmt und völlig übertrieben wirkt.  Da frage ich mich schon häufiger, wieviele der angeblichen Frauen hier in Wirklichkeit Männer sind, die hier ihre männlichen Wünsche und Fanatasien reinprojezieren.  Die hier die Frau darstellen, die sie gerne hätten.

Also nichts gegen die Frauen hier, die sich in diesem Thread positiv zu anal geäußert haben.  Hier scheint es zu stimmen, denke ich.  Aber bei manch anderen Themen...

LG Julia

Gefällt mir

12. August 2020 um 10:57
In Antwort auf

Hey ihr Lieben stimmt das eigentlich das wirklich so viele Frauen auf anal stehen ? Kann es mir ehrlich gesagt garnicht vorstellen 
Lg 

Bei mir als Frau kommt es gaaaaanz selten mal vor. Es ist nicht mein Favorit. 

Gefällt mir

12. August 2020 um 10:58

Ich(M) hatte nie dieses Verlangen und nie eine Frau im Bett gehabt,die das von mir verlangte. 

Gefällt mir

12. August 2020 um 11:03

Sowas  verlangt man nicht,  sowas  schenkt man sich  

1 LikesGefällt mir

12. August 2020 um 11:09
In Antwort auf

Sowas  verlangt man nicht,  sowas  schenkt man sich  

Kommt darauf an wie man es sieht. Mir hat bis jetzt eine Vagina gereicht! immer . 

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers