Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / An die Männerwelt: schaut ihr pornos...

An die Männerwelt: schaut ihr pornos...

27. März 2007 um 12:07 Letzte Antwort: 27. März 2007 um 14:27

wenn ihr eine freundin habt? wenn ja geilt euch das auf und denkt ihr wirklich dann beim sex mit eurer freundin an die frauen aus dem porno, so wie es hier schon oft dargestellt wurde???
und findet ihr diese weiber dann schöner als eure eingene freundin??

Mehr lesen

27. März 2007 um 12:09

Boah,
was sind das denn für fragen???

ich bin zwar ne frau, gucke aber auch sehr gerne pornos.

zum einen ist es nix schlimmen in einer beziehung pornos zu gucken. das hat nix mit der beziehung oder dem partner zu tun.

und das man dann beim sex an die leute aus den pornos denkt ist auch schwachsinn. in dem fall ist die beziehung sowieso hinüber.

mach dir doch net so nen kopf.

Gefällt mir
27. März 2007 um 12:24

Auch ich...
auch ich schaue gerne pornos käme aber beim sex mit meiner freundin nie auf die idee an die frauen aus dem film zu denken .

Gefällt mir
27. März 2007 um 12:32

Ja
pornos sind ne feine sache.
beim sex kommt es darauf an wie er abläuft ob ich an nen porno denke.
wenn meine maus müde ist und wir im dunkeln im bett liegen, sie mir aber ihren po hinstreckt weil sie vorm einschlafen gerne gevögelt werden möchte, kann es schon sein das ich an was anderes denke. manchmal sogar an einen guten porno.
wenn wir es aber im hellen treiben und ein paar spielchen veranstalten denke und sehe ich nur sie und mich.

Gefällt mir
27. März 2007 um 14:27
In Antwort auf tmmea_12970397

Boah,
was sind das denn für fragen???

ich bin zwar ne frau, gucke aber auch sehr gerne pornos.

zum einen ist es nix schlimmen in einer beziehung pornos zu gucken. das hat nix mit der beziehung oder dem partner zu tun.

und das man dann beim sex an die leute aus den pornos denkt ist auch schwachsinn. in dem fall ist die beziehung sowieso hinüber.

mach dir doch net so nen kopf.

Nein!!!!!!!!!
hallo,

ich bin 28 jahre jung und seit 1 Jahr mit meiner Frau glücklich verheiratet. Wir haben einen süssen kleinen Sohn von 10 Monaten. Zur Zeit bin ich der Hausmann(Dies aber nur am Rande!)

Ja ich habe- und schaue mir Pornos an. Aber wenn meine Frau und ich miteinander schlafen. Dann sehe ich nur sie. Das schöne daran ist, die Zweisamkeit bei uns.

Pornos haben bei mir und auch sehr wahrscheinlich allen anderern meiner Geschlechtsgenossen eine stimuliernde Wirkung. (Vorsicht Mädels jetzt werde ich oberflächlich!! Das Mädel im Porno wird- zumindestens bei mir- auf die Geschlechtsteile reduziert. Das Mädel als Menschen sehe ich darin nicht. Man(n) bekommt nur Lust auf Sex; am liebsten mit seiner Liebsten

Beim Sex mit meiner Frau ist das vollkommen anders. Bei mir wird nur dann jemand wach wenn meine Frau erregt ist und die Luft knistert vor Spannung. Anders bekomme ich dann keine Errektion. Und beim Sex bin ich dann nur noch bei meiner Frau und wo sonst nirgends.

Psst meine Damen: Ihr denkt wir Männer würden alle potentielle Fremdgänger sein. Vollkommener Schwachsinn. Den meisten von uns verweigert der "beste Freund" den Dienst beim Seitensprung. Wir geben es nur nicht aus Eitelkeit zu. So auch bei mir vor fünf Jahren. Da kam einfach nichts hoch! Mir wurde da bewusst dass kalter (Ohne Liebe)Sex vollkommen leer ist.

Schlußfolgerung: Wenn ich beim Sex mit meiner Frau an eine Pornodarstellerin denken würde, dann würde "jemand" seinen Dienst verweigern!!

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers