Home / Forum / Sex & Verhütung / An die Frauen - was empfindet Ihr beim Analverkehr?

An die Frauen - was empfindet Ihr beim Analverkehr?

24. Mai 2010 um 18:41

Also mich reizt es unheimlich es mal bei meiner Frau anal zu machen. Meine Frau jedoch hat Skepsis und ist der Meinung dass es nur weh tut und dass von sexuellen Gefühlen dabei ohnehin nichts zu spüren sei. Außerdem hat sie Angst sich dabei zu verletzen oder das der Schließmuskel überdehnt werden könnte.
Ich habs auch schon paarmal probiert, aber weiter als so 2-3 cm komme ich nicht. Dann verkrampft meine Frau weil sie Scheu hat. Spiele ich jedoch mit dem nassen Finger etwas an ihrem After herum, dann sieht es für mich schon so aus dass es sie heiss macht.
Um mir selbst mal einen Eindruck davon zu verschaffen habe ich es mal mit dem Vib meiner Frau bei mir anal verucht. Also ich muß sagen dass es zwar nicht weh getan hat. Es ist halt nur ein komisches Gefühl, so als wenn man eben mal dringend muss. Aber irgendwelche sexuelle Erregung konnte ich auch nicht feststellen. Liegt vielleicht auch daran wenn man es an sich selbst macht.

Im Netz liest man ja über Analverkehr sehr verschiedene Meinungen. Viele Frauen stehen drauf, mindestens genauso viele wieder nicht. Manche Frauen schreiben dass es ein unheimlich geiles Gefühl ist und dass sie sogar zum Orgasmus kommen dabei und wieder andere Frauen schreiben dass es zwar schön sei aber dass sie dabei absolut nichts Erregendes finden.

Ist das tatsächlich sooooo verschieden bei Euch Frauen?

24. Mai 2010 um 19:29

Ja
Ich mag das ab und zu mit dem richtige Mann, wenn er entsprechend behutsam, einfühlend und vorsichtig ist, und nicht nur rammelt wie eine Bock ...
letzteres kann wirklich weh tun, dann nein danke.
Aber wenn es passt ist es schon sehr geil -
muss ich nicht jede Woche haben, aber manchmal zur Abwechslung - mmmh

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 19:51


Manch eine kommt sich ja hier mächtig klug vor, babei bringen deren Beiträge absolut nichts Informatives. Auf solche arroganten Beiträge kann ich hier gut und gern verzichten.

Die Sache ist nämlich letztendlich die, dass man sich (z.B. meine Frau) auch sehr viel einreden kann. Und dann ist es nämlich wirklich so wie man es sich einredet. Also tut weh und bringt nichts. Genau wie mit dem Sprichwort "der Bauer isst nur das was er kennt".
Vielleicht findet meine Frau ja doch Spaß dran wenn ich richtig an die Sache rangehe und wenn es mir gelingt dass sie dazu mehr Vertrauen aufbaut, locker bleibt und nicht gleich verkrampft.
Wenn nicht ...., auch ok. Ich bin nicht so einer der nur an seine eigenen Interessen denkt.

Also, schreibt nicht gleich irgendwelchen arroganten Müll. Entweder etaws wirklich Informatives oder wenn nicht, dann lasst es bitte ganz sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 20:00


Danke erst mal für Deine einfühlenden Infos.
Genauso versuche ich es schon. Ausser vielleicht das mit den 2 Fingern, dabei gibts schon Gegenwehr. Einer geht und ich denke dass genisst sie auch. Sowas bekommt man schon mit obs dem Partner gut tut und Spass macht oder nicht.

Vielleicht ist für den ganzen Erfolg tatsächlich mal der richtige Tag zu treffen. Mal sehen, ich probiers halt weiter ab und zu mal. Solange sie mir keine runterhaut (wie Du so schön schreibst) ist erst mal noch Hoffnung auf meiner Seite.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 20:29

aber ...
.. empfindest Du dann tatsächlich was dabei wenn Dein Partner richtig drin ist oder ist das nur mehr oder weniger am Anfang beim Vorspielchen um die Rosette herum. Die ist ja bekanntlich hochempfindsam.
Das Andere ist mir schon klar, was da "gaaaaaaanz langsam und behutsam" betrifft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 20:31
In Antwort auf xtra99


Manch eine kommt sich ja hier mächtig klug vor, babei bringen deren Beiträge absolut nichts Informatives. Auf solche arroganten Beiträge kann ich hier gut und gern verzichten.

Die Sache ist nämlich letztendlich die, dass man sich (z.B. meine Frau) auch sehr viel einreden kann. Und dann ist es nämlich wirklich so wie man es sich einredet. Also tut weh und bringt nichts. Genau wie mit dem Sprichwort "der Bauer isst nur das was er kennt".
Vielleicht findet meine Frau ja doch Spaß dran wenn ich richtig an die Sache rangehe und wenn es mir gelingt dass sie dazu mehr Vertrauen aufbaut, locker bleibt und nicht gleich verkrampft.
Wenn nicht ...., auch ok. Ich bin nicht so einer der nur an seine eigenen Interessen denkt.

Also, schreibt nicht gleich irgendwelchen arroganten Müll. Entweder etaws wirklich Informatives oder wenn nicht, dann lasst es bitte ganz sein.


es gibt extra ein spray dafür!das sprüht man drauf und dann bisschen warten und alles supi!hatte genau die gleichen bedenken wie deine frau!!
heute find ichs super!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 20:52
In Antwort auf hollylein


es gibt extra ein spray dafür!das sprüht man drauf und dann bisschen warten und alles supi!hatte genau die gleichen bedenken wie deine frau!!
heute find ichs super!!!


wie heisst dieses Spray und was bewirkt das?

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 21:00

Es geht also doch
weil ja viele sagen: "das geht nicht. Orgasmus beim AV gibts überhaupt nicht".
Schließlich möchte ich ja das meine Frau auch Spaß dabei hat. Ansonsten, was hab ich davon wenns meine Frau nicht auch gut findet? Dann bringts mir auch nicht die wahre Erfüllng.

Gerade das macht ja eine (für mich zumindest) wichtige Seite des Sexes aus. Nämlich zu fühlen und mitzubekommen wie gut sich meine Partnerin dabei fühlt. Manchmal ist mir sogar wichtiger den Orgasmus meiner Frau zu erleben als den eigenen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 21:10


ich finde auch Gleitgel in der Handhabung günstiger.
Das mit dem Spray scheint mir irgendwie nicht gerade so sehr lustfördernd zu sein. Kommt vielleicht nicht ganz so gut an wenn ich erst mal den Hintern meiner Partnerin einspühen muß.
Aber wenns tatsächlich hilt, warum nicht mal probieren. Für Experimente beim Sex bin ich immer zu haben und meine Frau eigentlich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 21:17

Über
analen ... wundere ich mich auch und ich dachte bisher dass das sicher so ein Gag der Pornoindustrie ist um irgendwelche Vorstellungen zu befriedigen. Ich z.B. könnte damit nichts anfangen. Mit ... schon, aber anal würde ich da allein zu nichts kommen. Wenns eine Frau bei mir anal machen würde, vielleicht schon eher. Hat bisher noch keine probiert.
Gehts das bei Dir?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 21:20

*lach
neee, war nur bildlich gesprochen. Aber die Vorstellung ist schon lustig wenn man da erst mal mit ner Spayflasche rumsprüht. Ist sicher absolut sexy sowas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2010 um 21:28


meine Zeit ist erst mal um hier für heute und ich danke Dir für Deine offenen und hilfreichen Infos.
Vielleicht unterhalten wir uns mal per PN weiter.
tschüß und cau esrt mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2010 um 8:27
In Antwort auf xtra99


ich finde auch Gleitgel in der Handhabung günstiger.
Das mit dem Spray scheint mir irgendwie nicht gerade so sehr lustfördernd zu sein. Kommt vielleicht nicht ganz so gut an wenn ich erst mal den Hintern meiner Partnerin einspühen muß.
Aber wenns tatsächlich hilt, warum nicht mal probieren. Für Experimente beim Sex bin ich immer zu haben und meine Frau eigentlich auch.

Das spray
lockert !!dann ist das eindringen nicht mehr so schwierig besonders bei den ersten malen!!am besten ist es wenn deine frau es selbst macht!gleitgel brauchst du sowieso warscheinlich wird sich deine frau auch verspannen (die ersten male)und dabei hilft das spray!es ist KEIN gleitmittel sondern soll den schließmuskel etwas entspannen! s heißt "anilotion original"sowas bekommt man im jeden sexshop oder katalog! es hilft glaub mir
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club