Home / Forum / Sex & Verhütung / An die Doms unter euch

An die Doms unter euch

14. September 2010 um 21:55

Ich hab ne sehr devote Ader und mich auch schon weitgehend mit dem Thema auseinandergesetzt. Nun hab ich einen Partner, keine SM-Beziehung jedoch trotzdem wahnsinnig schön.
Unser SM-Spiel findet jedes Wochenende einmal statt, da er vor mir noch gar nix mit dem Thema zu tun hatte. (Zeigt sich jedoch als recht begabt und hat auch teilweise 2h nen Harten - scheint ihm also dementsprechend Spaß zu machen)

Wie bei allen Vorlieben denk ich (oder hoffe insgeheim), dass es ihm, wenn er merkt was für ein breites Thema das ist und dass es ihm wirklich gefällt, immer lieber wird.
(Ist doch meistens so, am Anfang zögern und dann immer extremer - nich?)

Nun kam sein Vorschlag, wir treffen uns "zufällig" irgendwo abgelegen als "Fremde" (also n Rollenspiel) und daraus wird n Vergewaltigungsspiel. Sollte so etwa am Nachmittag stattfinden, als Spiel und Einleitung in unsre SM-Session, welches dann bis zum schlafen gehn fortgesetzt wird.

Nun hab ich ihn gefragt was er davon hält mich mal nen ganzen Tag als "Sklavin" zu halten (ja, man bezeichnet sich selbst nicht als Sklavin, i know) und er fragte wie ich das meine. (Verspüre schon teilweise den Drang meine Devotheit nicht nur im Bett, sondern auch im Alltag auszuleben - daher die Frage)
Ich will nicht den ganzen Tag von ihm sexuell benutzt werden sondern einfach am Morgen das Halsband angelegt bekommen und dann Befehle bekommen wie "Hol das Frühstück" oder z.B. neben dem Bett knien müssen, oder ne Ohrfeige bekommen wenn ich was dummes sag oder die dummen Sätze zählen jeweils 2 Gertenschläge welche ich am Abend alle bekomm.

Nun meine Frage....wie erklär ich ihm das am Besten? Er ist noch neu auf dem Gebiet und wird sich nicht so in mich hinein versetzen können wie ein eingefleischter Dom sozusagen.

Ich will keine PM mit Angeboten, ich will nur Hilfe, da er der einzige für mich ist, Partner sowie Meister.

LG Lilli

14. September 2010 um 22:48

Kann man
weiß ich...aber wenns uns beiden Spaß macht warum nicht

Gefällt mir

14. September 2010 um 22:58


Heißt es nicht immer:
Erlaubt ist, was Spaß macht?
klar ist es eine primitive Spielart....aber 1. sagte ich er hat nicht sehr viel Erfahrung und cih bin die, die es mehr interessiert und 2. find ich den Gedanken wahnsinnig geil und darauf kommts doch an. Kann ja im Verlaufe des Abends noch tiefgründiger werden und eher in Richtung DS als SM laufen.

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:18


Ganz richtig. Das mit dem Dummdom kam mir auch schon in den Sinn, aber erst bisschen diskutiern fand ich doch lustiger nich dass gleich kommt, ich bin devot, ich darf nich so aufmüpfig sein

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:24


Ich entschuldige mich aufrichtig, mein Herr.
Darf ich nun meine gerechte Strafe erhalten?

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:29

Wenigstens eine
Ja die Idee is toll, machen wir so auch oft, dass ich ihm ne Sexszene beschreib wie ichs gern hätt und nachher wirds auch so... aber ich will da hald nich alles genau beschreibn sondern mehr mich überraschn lassn was kommt....

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:34


Och komm, bist ja nur zu faul

Was n Dialog:
http://germanfriendfinder.com/blog/1322/post_5126.html?site=ffd

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:47

Ach
Ich hab ihm grad nen Link geschickt (zu "BDSM Alltag") wo teilweise echt komische Sachen stehn als aufgaben . Nun is er abgeschreckt
dabei will ich das doch gar nich so extrem.

Gefällt mir

14. September 2010 um 23:50


Daran zweifel ich am wenigsten

Gefällt mir

15. September 2010 um 0:06


Naja komisch
Erlaubt is was Spaß macht, so weit warn wir schon, aber auf reisnägeln sitzen hat für mich persönlich z.b. nix geiles mehr

Gefällt mir

15. September 2010 um 8:22

Ach
tut mir Leid dass ich so schnell weg war - Laune war blitzartig im Keller.
Und, warum auch imma, war es mir nich möglich die Nachricht zu lesen. Kannst ja nochmal senden
Ja ich hab gestern schon versucht ihms zu erklärn...in ner langen langen SMS die sich nich ausschließlich darum dreht und da in der SMS noch ne andere blöde Meldung war gings nur darum.
Also Reaktion kam gar keine.
Sollts wohl einfach noch lassen und langsamer angehn lassen.
Wenn das erste was ich über SM gesehn hätt, iwas wär mit Nägeln durch die Schamlippen etc... wär ich wohl auch abgeschreckt

Gefällt mir

15. September 2010 um 13:18

Aaah
verstehe.
Dachte mir schon ich hab was falsch gemacht weil die Nachricht plötzlich wieder weg war.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen