Home / Forum / Sex & Verhütung / An die Damen ab 40

An die Damen ab 40

8. September um 15:53 Letzte Antwort: 13. September um 10:58

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Mehr lesen

8. September um 17:15
In Antwort auf phantom500

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Wir sind 8 Jahre zusammen, beide die 50 schon überschritten, gilt das auch? Wir mögen beide Quickies und unspektakulären, aber heißen Sex. Es gibt ein paar Lieblingsstellungen, aber da gibt es ja sehr viele Variationsmöglichkeiten und es ergibt sich immer wieder mal was neues. Aber eher Kleinigkeiten. Manchmal zieh ich für ihn extra Dessous an. Besondere Kicks brauchen wir beide nicht. 

Gefällt mir
8. September um 17:33

Wir sind 24 Jahre zusammen und natürlich gibt es feste Zeiten und Rituale im Alltag. Abwechslung holen wir uns gerne aus Büchern oder haben auch einige Kurse zum Thema Tantra, Beckenboden und dem Tao besucht. Schöne Wäsche oder ein neues Spielzeug bringt auch ab und an frischen Wind. Aber, wie Zahra schon schrieb, es gibt immer Varianten, langweilig wird es nie und wenn beide mögen, dann wird es schön. 

1 LikesGefällt mir
8. September um 20:40

Also meine Frau hat noch nie irgendwelche Sachen aus dem Hut gezaubert. Sprich Wäsche oder Wünsche oder Spielzeuge. Und hat sich jetzt wo sie vor ein paar Jahren die 40 überschritten hat und wie mittlerweile über 13 Jahre zusammen sind nicht geändert.

Wäre wahrscheinlich auch nicht glaubwürdig nach so vielen Jahren eine 180 Grad wendung.
Und das braucht sie auch nicht.
Da soll sie ganz bei sich und authentisch bleiben. Uns reicht die jahrelange Routine völlig. Man weiß was man hat und was man bekommt.

Gefällt mir
8. September um 21:31
In Antwort auf phantom500

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Das sind zu viele Voraussetzungen. ich bin schon 10-20Jahre in einer Beziehung aber halt nicht 40 oder älter.

Wie ist das denn mit den Männern in der Situation?
Lassen die sich was einfallen? So umwerbend und auch sexuell-verführerisch?

1 LikesGefällt mir
9. September um 9:50

Ich bin über 40 - mein Mann über 50, sind fast 20 Jahre zusammen.

Es gibt das ein und andere feste Ritual. Unverzichtbar 
Aber, dafür sorgen wir beide immer mal neue Dinge, neue Idee und sehr spontate Sachen. 

1 LikesGefällt mir
9. September um 11:11

bei meinem mann und mir ist die leidenschaft nach fast 20 jahren und 3 kindern eingeschlafen. ich begehre ihn nicht mehr... der sex ist nur noch routine. immer das selbe, 1 vielleicht 2 mal im monat...

Gefällt mir
9. September um 11:49
In Antwort auf ulla_vie

bei meinem mann und mir ist die leidenschaft nach fast 20 jahren und 3 kindern eingeschlafen. ich begehre ihn nicht mehr... der sex ist nur noch routine. immer das selbe, 1 vielleicht 2 mal im monat...

Wa isst passiert, dass du ihn nicht begehrst? Gibt es nichts, was daran etwas ändern könnte?
Vermisst du ein leidenschaftliches Leben?

Gefällt mir
9. September um 14:59

Etwas über 20 Jahre verheiratet und mein Mann findet mich nicht mehr begehrenswert. Sex ein oder zwei mal im Monat wäre toll, natürlich auch sehr gerne mehr. Aber es läuft nur alle paar Monate etwas. 

Gefällt mir
9. September um 15:07
In Antwort auf gabi1234

Etwas über 20 Jahre verheiratet und mein Mann findet mich nicht mehr begehrenswert. Sex ein oder zwei mal im Monat wäre toll, natürlich auch sehr gerne mehr. Aber es läuft nur alle paar Monate etwas. 

Und wie ist es umgekehrt?

Gefällt mir
9. September um 15:11
In Antwort auf paule3000

Und wie ist es umgekehrt?

Ich finde ihn immer noch begehrenswert, auch wenn er stark zugenommen hat. 

Gefällt mir
9. September um 15:35
In Antwort auf gabi1234

Ich finde ihn immer noch begehrenswert, auch wenn er stark zugenommen hat. 

Hast du eine Idee oder einen Verdacht, woran es bei ihm liegen könnte?
Vielleicht begehrt er dich noch, aber eben nur alle paar Monate? Oder er klappt einfach nicht mehr so?

Gefällt mir
9. September um 15:42
In Antwort auf paule3000

Hast du eine Idee oder einen Verdacht, woran es bei ihm liegen könnte?
Vielleicht begehrt er dich noch, aber eben nur alle paar Monate? Oder er klappt einfach nicht mehr so?

Ich habe einen Verdacht aber keine Beweise dafür. 

Gefällt mir
9. September um 15:44
In Antwort auf gabi1234

Ich habe einen Verdacht aber keine Beweise dafür. 

Was für einen Verdacht?

Gefällt mir
9. September um 19:24
In Antwort auf phantom500

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Bin noch keine Ü 40, aber meine Ehe/Ex-Beziehung dauerte fast 16 Jahre.                                              Ja, ich habe mir immer gerne etwas kleines neues einfallen lassen. Muss ja nicht immer etwas total spektakuläres sein, aber immer mal wieder einpaar nette Gimmigs, da es mir selbst Spaß machte. 🙃

2 LikesGefällt mir
9. September um 20:05
In Antwort auf gabi1234

Ich habe einen Verdacht aber keine Beweise dafür. 

Und wenn du ihn direkt ansprichst? Ich meine: Keiner will hören: Nee Schatz.... also das und das und das.... das mag ich echt nicht, da komm ich nicht in Stimmung... - aber du malst dir ja eh schond as schlimmste aus und hast Kopfkino. Auch wenn es schwer ist denke ich, wäre es das Beste, wenn du das einfach mal in Ruhe ansprichst.

Warum denkst du, dass er dich nicht mehr begehrt?

Gefällt mir
9. September um 20:50

Hab ich alles schon getan aber es kam keine Reaktion. Er sieht mich nicht mehr. Interessiert sich nicht für mich. Ich bin Luft

Gefällt mir
9. September um 20:51

So fühle ich mich mittlerweile auch

Gefällt mir
12. September um 20:46
In Antwort auf phantom500

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Trotz unserer 26 Jahren die wir zusammen sind, schaffe ich es, dass mein Mann Schmetterlinge im Bauch hat. Ich bin ein kreativer Mensch und lass mir auch gerne Blödsinn einfallen. Aber genau so gut alt bewertes und für manch einen vielleicht langweiligen Sex. Jedoch denke ich die Mischung macht es und nicht nur beim Sex! 

1 LikesGefällt mir
13. September um 8:23
In Antwort auf phantom500

Mich würde mal interessieren ob die Frauen ab 40,die dann schon 10-20 Jahre Beziehung hinter sich haben,sich sexuell was einfallen lassen,ihn evtl mal zu überraschen,oder ist es so eingeschlafen,dass es,wenn überhaupt,immer gleich langweilig ist...?
 

Wir sind 20 Jahre verheiratet. Recht viel neues fällt einem irgendwann nicht mehr ein. Jeder weiß ja auch was der andere mag, nach der Zeit. 

Gefällt mir
13. September um 10:58
In Antwort auf jae3

Trotz unserer 26 Jahren die wir zusammen sind, schaffe ich es, dass mein Mann Schmetterlinge im Bauch hat. Ich bin ein kreativer Mensch und lass mir auch gerne Blödsinn einfallen. Aber genau so gut alt bewertes und für manch einen vielleicht langweiligen Sex. Jedoch denke ich die Mischung macht es und nicht nur beim Sex! 

Ich denke auch, dass das ein Geheimins für eine lange, glückliche Partnerschaft ist: Den Alltag nicht Einzug halten zu lassen, isch weiterzuentwickeln, aber mit dem Partner zusammen. Neues Probieren.
Dass man immer noch neue Seite an sich selbst entdeckt und auch der Partner diese neuen Seiten entdecken kann.

2 LikesGefällt mir