Home / Forum / Sex & Verhütung / An alle Männer!!

An alle Männer!!

2. August 2003 um 20:41

Hallo ihr!
Das hier ist noch mal ein Anhang zu meinem vorigen Beitrag zum ersten Mal.
Und zwar hätte ich folgende Frage: Wie steht ihr dazu, der erste bei einer Frau zu sein, vor allem wenn sie schon 19 ist und trotzdem noch keinen richtigen GV hatte?
Macht euch das eher stolz, oder denkt ihr dann, dass die Frau eine Art Loser ist, weil sie es noch nicht vorher "geschafft" hat oder vielleicht sogar figide ist.
Danke schon mal für eure hoffentlich ehrlichen Antworten

3. August 2003 um 0:14

Da ist jeder wohl verschieden ...
aber mich würde es wohl eher stolz machen. Irgendwie bleibt man"n" ja so in ewiger Erinnerung. Auch die "Unberührt" hat dabei ihren Reiz. Keinesfalls würde ich negativ von der Frau denken, weil sie mit 19 noch nie ...

Wenn ich so darüber nachdenke, wäre es für mich schon reizvoll eine Frau in diese Seite des Lebens "einzuführen" *gg*
Immerhin fehlt ihr der Vergleich, was ungemein den Druck nimmt eventuell schlechter zu sein, als der oder die Männer vorher.

Andererseits geht der erste Versuch sowieso meist "in die Hose", will sagen, es ist nicht unbedingt ein Highlight für die Frau. Das kommt erst später, aber es ist sicher ungemein spannend, so Stück für Stück die Frau an Orte zu führen, wo sie so noch nie war.

Also Fazit meinerseits.
Ich wäre (wenn alles am Ende gut verliefe) stolz der erste zu sein.
Andere negative Gedanken gegenüber der Frau hätte ich nicht.
.................................

Mach Dir nicht über so was Gedanken. Wenn Du Sex mit jemanden hast den Du liebst und der Dich liebt, sind solche Gedanken völlig unsinnig. Liebe lässt diese negativen Gedanken nicht zu.

Liebe Grüße
Stromer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. August 2003 um 15:10

Gesellschaftlicher Druck ?? Das ist gut...
Wenn ich als 25 jähriger Jungmann eine Frau kennenlerne und mich mit ihr über Sex unterhalte, wird mir ziemlich schnell klar, das Frauen meines Alters mehr wollen, als 5min Missionarsstellung!!! Aber zu mehr werde ich wohl, bei meinem ersten Mal nicht in der Lage sein, falls ich überhaupt 5min durchhalte, 30 sec sind da wohl realistischer Dieser Druck wird von Jahr zu Jahr stärker und ich find es immer wieder toll, wenn mal wieder eine Frau auf meiner Couch sitzt, Lust auf mich hat und ich mich einfach nicht ran trau Aber ich denke ihr Frauen habt das Problem nicht, von euch werden ja kaum "Leistungen" abverlangt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2003 um 7:35

Bin zwar auch kein mann,
aber dafür ein doppelte schwerer fall. ich war sogar schon 20 als ich das erste mal erleben durfte. und mein (im nachhinein) armer freund musste neun monate darauf warten, dass er mit mir schlafen durfte. aber das hat sich gelohnt. es waren auch tolle neun monate davor. war ja nicht so, als hätten wir uns nicht angefasst. wir haben halt getan, was uns gefällt. und mit dem gv an sich haben wir so lange gewartet, bis ich wollte. klar dachte ich zwischendurch mal, du muss jetzt, sonst ist er weg, oder so, aber er hat mir sehr klar zu verstehen gegeben, dass er erst will, wenn ich mir da auch 100%ig sicher bin.

und ich habe das nie bereut, denn als ich es getan habe, da war ich bereit, und es war toll.

erst als wir auseinander waren habe ich mal was recht abfälliges darüber gehört, da sagte ein bekannter von uns: der x musste 9 monate warten bis er ran durfte und der y durfte direkt drauf........

da dachte ich so, hat mein ex das jetzt auch nur so gesehen...........aber dann sah ich seinen gesichtsausdruck und wusste, dass es auch für ihn ok war.

ich habe ja auch nicht absichtlich gewartet, ich war einfach noch nicht so weit. aber als ich dann so weit war, war ich in der lage all das zu geniessen. für mich wäre es nicht möglich gewesen, dass früher zu geniessen.
und es einfach nur hinter mich bringen, das wollte ich nie.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2003 um 23:42

19 Jahre und Jungfrau
Hallo mimmy,
ich kann mir nicht vorstellen, dass man da Stolz sein kann, wenn mann der Erste bei einer Frau ist.
Ich finde Frauen, die ehrlich zu Ihrer Sexualität stehen, und deshalb auch schon Erfahrungen haben, viel aufregender!

Viel Spass noch,

LG Vo.Mi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. August 2003 um 23:56
In Antwort auf VoMi

19 Jahre und Jungfrau
Hallo mimmy,
ich kann mir nicht vorstellen, dass man da Stolz sein kann, wenn mann der Erste bei einer Frau ist.
Ich finde Frauen, die ehrlich zu Ihrer Sexualität stehen, und deshalb auch schon Erfahrungen haben, viel aufregender!

Viel Spass noch,

LG Vo.Mi

Also
wenn ich sowas lese, könnte ich kotzen, ganz ehrlich! nur weil man sich nicht mit 14 von irgendeinem vollidioten flachlegen lässt steht man nicht ehrlich zu seiner sexualität? wo hast du denn den scheiß her? ich finde eher das gegenteil ist der fall...
gute nacht, karicia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. August 2003 um 9:25
In Antwort auf VoMi

19 Jahre und Jungfrau
Hallo mimmy,
ich kann mir nicht vorstellen, dass man da Stolz sein kann, wenn mann der Erste bei einer Frau ist.
Ich finde Frauen, die ehrlich zu Ihrer Sexualität stehen, und deshalb auch schon Erfahrungen haben, viel aufregender!

Viel Spass noch,

LG Vo.Mi

Bei dir..
gehe ich stark davon aus, dass du deinen Schniedel auch noch nicht
reingetunkt hast....

Dr.Lovet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2003 um 9:34
In Antwort auf piper_11946753

Bin zwar auch kein mann,
aber dafür ein doppelte schwerer fall. ich war sogar schon 20 als ich das erste mal erleben durfte. und mein (im nachhinein) armer freund musste neun monate darauf warten, dass er mit mir schlafen durfte. aber das hat sich gelohnt. es waren auch tolle neun monate davor. war ja nicht so, als hätten wir uns nicht angefasst. wir haben halt getan, was uns gefällt. und mit dem gv an sich haben wir so lange gewartet, bis ich wollte. klar dachte ich zwischendurch mal, du muss jetzt, sonst ist er weg, oder so, aber er hat mir sehr klar zu verstehen gegeben, dass er erst will, wenn ich mir da auch 100%ig sicher bin.

und ich habe das nie bereut, denn als ich es getan habe, da war ich bereit, und es war toll.

erst als wir auseinander waren habe ich mal was recht abfälliges darüber gehört, da sagte ein bekannter von uns: der x musste 9 monate warten bis er ran durfte und der y durfte direkt drauf........

da dachte ich so, hat mein ex das jetzt auch nur so gesehen...........aber dann sah ich seinen gesichtsausdruck und wusste, dass es auch für ihn ok war.

ich habe ja auch nicht absichtlich gewartet, ich war einfach noch nicht so weit. aber als ich dann so weit war, war ich in der lage all das zu geniessen. für mich wäre es nicht möglich gewesen, dass früher zu geniessen.
und es einfach nur hinter mich bringen, das wollte ich nie.

Purer Vertrauensbeweis
An alle Frauen und Männer,

als ich das erste Mal mit meiner Freundin geschlafen habe, war es für uns beide das erste Mal !!! *was sie nicht wusste*

Sie war 20 und ich 21., manche Leute würden uns vielleicht *spät-Sünder* nennen !!!

Wir hatten uns vorher nur 2x gesehen und keine 24h nachdem wir uns zum ersten Mal geküsst hatten, haben wir miteinander geschlafen !!!

Wir hätten es beide nicht für möglich gehalten, daß gerade uns sowas ungewöhnliches passiert......erst wartet man sein ganzes Leben bis zum ersten Mal und dann passiert es Hals über Kopf, ohne zu wissen ob der Partner morgen noch da ist...

Dem war nicht so...denn mittlerweile sind wir seit über 15 Monaten ein glückliches Paar und können uns unser Leben nicht mehr ohne den anderen Vorstellen !!! *lächel*

Als es an dem besagten Abend intim wurde, hat sie mir gleich gesagt, daß es für sie das erste Mal sein würde und ich hab sie nur angelächelt und ihr gesagt, daß ich ganz vorsichtig und lieb sein werde !!!
*das ich auch noch Jungmann war, habe ich verschwiegen, um sie(uns) nicht noch nervöser zu machen...!!! *

Wir hatten die schönste Liebesnacht unseres Lebens,..weitere sollten folgen !!!

Für mich war es der schönste Liebesbeweis den es gibt, denn mehr Vertrauen kann eine Frau einem Mann nicht schenken, wenn sie mit ihm ihre erste Liebesnacht verbringen will, obwohl sie ihn kaum kennt !!!

Wir hatten beide das Gefühl das genau in diesem Moment der richtige Zeitpunkt und der richtige Partner gekommen war...warum also warten !!!

Um die Sache abzukürzen, meine Erfahrung hat mich gelehrt, daß sich das warten auf den richtigen Partner gelohnt hat !!!

Denn meiner Meinung nach sind viele Teenager noch viel zu jung und unreif, um den wahren Sinn des Geschlechtaktes zwischen Mann und Frau zu erkennen, als *nur* die bloße Lust !!!

Liebe, Vertrauen, Leidenschaft und Eins werden mit dem Partner.

Ich will mit meinem Beitrag allen jungen Frauen und Männern zeigen, daß es sich durchaus Lohnt auf den richtigen Partner zu warten !!!

Hört auf eure Gefühle und schützt euch mit Kondomen !!!

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit,


Euer RL20.
*In Love*

PS:
Das es reines Glück oder Schicksal war das wir uns getroffen haben, ist uns klar, denn meine Freundin hätte auch an so nen Typen geraten können(siehe Beirag weiter oben), der Jungfrauen wie Trophäen sammelt und am nächsten Tag auf und davon ist !!! *schäm dich*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2003 um 17:56

Es ist für mich keine frage des alters
Ich bin 48 und Vater zweier Töchter. Aber auch ein ehemaliger Student, der nichts ausgelassen hat. Heute kann ich mich nur den Worten von Mulivitamin voll und ganz anschließen. Zuneigung - verliebtheit - der Glaube er ist der richtig fürs Leben - dann wird es schön für dich. Aber bitte bleibe um Himelwillen nicht bei dem Ersten oder zweiten. Mach deine Erfahrungen - auch in sexueller Hinsicht, denn heute bin ich mit mit einer Frau immernoch glücklich zusammen, die jedoch auch mal gerne "das" nochmal erleben möchte. Diese ersten tiefen erotischen Gefühle sind nie mehr mit ein und dem selben Partner wiederholbar.

Gruß Klaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest