Home / Forum / Sex & Verhütung / Sexualität / Altersunterschied

Altersunterschied

21. Februar 2004 um 7:27 Letzte Antwort: 21. April 2004 um 1:49

Hallo Zusammen!

Es ist das erste mal, dass ich in einem Forum poste, aber ich habe wirklich den Eidruck, dass es hier vernünftig zugeht.

Es ist so, dass ich 29 Jahre alt bin und wirklich den Wunsch habe einmal mit einer netten reiferen Frau zu schlafen.

Irgendwie stelle ich es mir viel erotischer und auch sinnlicher vor. Ich denke auch, dass ältere Frauen einfach viel besser genießen können.
Frage an euch ältere Frauen: Könnt Ihr euch überhaupt vorstellen mit einem 29 jährigen zu schlafen. Un wie kann man Euch kennenlernen?

Viele Grüße

Mehr lesen

22. Februar 2004 um 15:08

Ab wann...
...ist eine Frau denn älter?
Und sinnlicher und genussfreudiger und reifer und erotischer????????

Aber wie heisst es so schön?:
"auf einem alten Radl lernt man fahren"


Sandy

Gefällt mir
22. Februar 2004 um 19:13
In Antwort auf teagan_12490587

Ab wann...
...ist eine Frau denn älter?
Und sinnlicher und genussfreudiger und reifer und erotischer????????

Aber wie heisst es so schön?:
"auf einem alten Radl lernt man fahren"


Sandy

Altersunterschied
Hallo Sandy,

darf ich Dich mal fragen wie alt Du bist?

Gefällt mir
22. Februar 2004 um 19:15
In Antwort auf zev_12899777

Altersunterschied
Hallo Sandy,

darf ich Dich mal fragen wie alt Du bist?

Altersunterschied
Sorry habe noch gar nicht auf Deine Frage geantwortet.

Ich denke für mich mal so ab 40.

Gefällt mir
22. Februar 2004 um 20:21
In Antwort auf zev_12899777

Altersunterschied
Hallo Sandy,

darf ich Dich mal fragen wie alt Du bist?

Viiieeel zu jung!
Bin 27 um genau zu sein.
Habe mich nur gefragt, warum Du diese Attribute nur älteren Frauen zuordnest!?
Schlechte Erfahrungen gemacht, mit den jüngeren???

Gruß Sandy

Gefällt mir
22. Februar 2004 um 21:35
In Antwort auf teagan_12490587

Viiieeel zu jung!
Bin 27 um genau zu sein.
Habe mich nur gefragt, warum Du diese Attribute nur älteren Frauen zuordnest!?
Schlechte Erfahrungen gemacht, mit den jüngeren???

Gruß Sandy

Nein,
habe echt noch keine schlechten Erfahrungen gemacht. Ist ja auch nicht so, dass ich jetzt ausschließlich auf ältere Frauen fixiert bin.

Vielleicht liegt es echt nur daran, dass ich denke, dass ältere Frauen einfach mehr Erfahrung haben.

Gruß

Tim

Gefällt mir
22. Februar 2004 um 22:23
In Antwort auf zev_12899777

Altersunterschied
Sorry habe noch gar nicht auf Deine Frage geantwortet.

Ich denke für mich mal so ab 40.

Okay
ich bin 40 Jahre alt, mein Liebster ist 25 Jahre alt. Wir sind seit 17 Monaten zusammen und unendlich glücklich, weil einfach alles stimmt. Wir verstehen uns gut und haben viele gemeinsame Interessen, lassen uns Freiraum, d.h. ich gönn ihm die Abende mit seinen Kumpels, etc.

Wir haben uns sexuell viel zu bieten, ich denke, wenn der Rest stimmt, klappt das auch. So tollen Sex, wie mit ihm, hatte ich noch nie. Du solltest das aber nicht am Alter festmachen, sondern an der Person.

Liebe Grüße

Gefällt mir
29. März 2004 um 17:08

Bin erfahren, weil "älter
hallo,
lieber tim29,

ich hatte schon eineige male einen jüngeren liebhaber, er hat sich manchmal so ergeben, ich habe es nie darauf angelegt.
wir "älteren" frauen schlafen sehr gerne mit einem jüngeren mann - aus vielerlei gründen.
grundsätzlich ist eine "ältere" frau wahrscheinlich schon erfahrener,ausnahmen -wie immer- bestätigen die regel. ich bin 40, und habe einen liebhaber, der 25 ist.
er genießt es sehr..., und spricht mit mir sehr offen über seine erfahrungen, und bestätigt mir,dass ich "mehr" erfahrungen habe, und anders bin, als die jüngeren frauen.
darauf steht er auch, und so ist der sex mit ihm sehr interessant, denn er hat viel weniger druck, er kann sich lösen, wir lernen beide voneinander.
ich denke zurück, als ich jung und jünger war.
mit jedem mann kam bei mir mehr mut zum ausprobieren, mehr sinnlichkeit, mehr genießen, mehr spaß, mehr lockerheit, mehr selbtbewusstein.
ich möchte das auf keinen fall den jüngeren mädchen und frauen absprechen, ich sah mich mit 20 oder 25 auch total als sinnlich im bett an, und die jüngeren mädchen und frauen SIND natürlich auch sinnlich und sexy!!
dennoch bin ich ehrlich, wenn ich von mir sage, und auch von meinen freundinnen, die in meinem alter sind - wir sind JETZT erst WIRKLICH in der lage, uns beim sex völlig zu lösen - ich hätte es echt nicht gedacht.
das entwickelt sich mit den jahren, ich habe überdies immer viel darüber gelesen, mit meinen liebhabern ausprobiert, und verstehe vieles jetzt erst besser.
so habe ich sogar das gefühl, dass diese entwicklung gar nicht aufhört, im gegenteil, und so spüre ich, dass ich eine art sinnlichkeit ausstrahle (nicht nur im bett), die sehr erotisch ist, und so war ich als junge frau einfach nicht, weil mir viele erlebnisse noch fehlten.
dennoch ist klar, dass auch junge frauen viel erfahrung sammeln können, mit der zahl der erotischen begnungen, keine frage.
aber manche sachen kommen eben mit dem "alter" noch dazu.
also - ich breche hier mal eine kleine lanze für uns "ältere" frauen, und möchte trotzdem die jüngeren nicht angreifen oder ihnen negatives unterstellen.
wir sollten bedenken, jede frau war mal jung, und jede jüngere wird älter, ältere und jüngere sind also keine "feindinnen".
ich habe auch überhaupt nicht das gefühl, auf jüngere neidisch sein zu müssen, im gegenteil, ich wünsche ALLEN frauen guten, schönen, sinnlichen sex, und allen männern ebenso.
also - mädels, FREUT euch auch auf die zeit des "älterwerdens", die medien wollen uns einreden, dass mit 40 oder 49 oder 59 alles vorbei ist... ich lache darüber, es tangiert mich ÜBERHAUPTNICHT, ich weiß es besser, und lese auch gerne (EHRLICHE!) erfahrungsberichte von frauen meines alters oder älter, und das macht eigentlich nur mut.

ich hoffe, diese meine antwort, kannst du, lieber tim, noch lesen, und halte dich bitte nicht für unnormal oder pervers, es kann mit einer älteren frau wunderschön sein, genau wie mit einer ganz jungen! es kommt auf die frau an - und es gibt eben tatsächlich doch mehr "ältere" frauen, als man meint, die sehr erotisch veranlagt und sinnlich sind - und hier noch ein wörtchen zu ihren figuren und körpern...
ich spreche jetzt von mir - mein freund (25) findet mich WUNDERSCHÖN, und ich mich auch, obwohl ich 40 bin... und sogar einen KLEINEN busen habe (höchsten 75B), meine erfahrung ist im laufe der jahre eben auch geworden, dass ich meinen körper TATSÄCHLICH so annehme, wie er ist, und das liebten alle männer, mit denen ich bisher zusammen war.
ich spiele als "ältere" frau auch wahrscheinlich mehr spiele mit, als ich es mir als junge frau getraut habe, ich mache eben dinge, von denen viele männer träumen, die aber noch im bereich des "normalen" liegen, aber die sich manche jüngere frauen (noch) nicht trauen, und finde sie toll, mache es GERNE, probiere, liebe es, anregungen zu erhalten, mache einfach mit, lasse mich treiben - das war mir als junge frau nicht so vollständig möglich.
als, langer rede kurzer sinn:
mit 40 ist noch lange nicht schluss.

ausdrücklich möchte ich hier noch erklären, dass mein beitrag einen kleinen ausschnitt meiner meinung darstellt, ich erhebe keinen anspruch auf "vollständigkeit" meiner gedanken, und vor allem möchte ich, dass sich NIEMAND angegriffen fühlt durch meine persönliche meinung.
ich finde dises forum über weite strecken recht interessant, es ist schön, viele ehrliche und offene meinungen zu lesen.

übrigens hätte ich -durch meine erfahrungen im laufe der jahre- zum thema ORGASMUS bei der frau vieles zu sagen, aber das sprengt hier den rahmen, vielleicht versuche ich das einmal, wenn mehr zeit ist.
es wird bei diesem thema doch leider oft nicht die wahrheit mitgeteilt, da gibt es in der gesellschaft und unter uns (männlein wie weiblein) doch zuviel (leistungs)druck.
ein wirklich EHRLICHER austausch wäre so interessant, und könnte viel mehr "helfen", als die recht häufigen sprüche in der art: 'meine ex-freundinnen sind immer (...) gekommen', oder von der frau:
'ich komme eigentlich immer...' - es wird ein nimbus aufgebaut und das thema ist eigentlich WIRKLICH interessant, wenn man ehrlich sein kann.

lieber tim, eine antwort (oder weiterführende fragen von dir) würden mich interessieren, ich bin allerdings ungeübt mit solchen foren, und werde in größeren abständen hinein sehen.

viele grüße von einer sinnlichen 40jährigen (schönen) frau - 1,64 59kg, ein kind, UND sexy, mit jungem liebhaber (der mich angesprochen hat beim zahnarzt...)

p.s. sorry, aber das kleine "selbstlob" bitte ich, mir zu verzeihen.

Gefällt mir
29. März 2004 um 18:35

Liebe
Und was ist mit Liebe????


Chris

Gefällt mir
21. April 2004 um 1:49
In Antwort auf alvina_12259280

Bin erfahren, weil "älter
hallo,
lieber tim29,

ich hatte schon eineige male einen jüngeren liebhaber, er hat sich manchmal so ergeben, ich habe es nie darauf angelegt.
wir "älteren" frauen schlafen sehr gerne mit einem jüngeren mann - aus vielerlei gründen.
grundsätzlich ist eine "ältere" frau wahrscheinlich schon erfahrener,ausnahmen -wie immer- bestätigen die regel. ich bin 40, und habe einen liebhaber, der 25 ist.
er genießt es sehr..., und spricht mit mir sehr offen über seine erfahrungen, und bestätigt mir,dass ich "mehr" erfahrungen habe, und anders bin, als die jüngeren frauen.
darauf steht er auch, und so ist der sex mit ihm sehr interessant, denn er hat viel weniger druck, er kann sich lösen, wir lernen beide voneinander.
ich denke zurück, als ich jung und jünger war.
mit jedem mann kam bei mir mehr mut zum ausprobieren, mehr sinnlichkeit, mehr genießen, mehr spaß, mehr lockerheit, mehr selbtbewusstein.
ich möchte das auf keinen fall den jüngeren mädchen und frauen absprechen, ich sah mich mit 20 oder 25 auch total als sinnlich im bett an, und die jüngeren mädchen und frauen SIND natürlich auch sinnlich und sexy!!
dennoch bin ich ehrlich, wenn ich von mir sage, und auch von meinen freundinnen, die in meinem alter sind - wir sind JETZT erst WIRKLICH in der lage, uns beim sex völlig zu lösen - ich hätte es echt nicht gedacht.
das entwickelt sich mit den jahren, ich habe überdies immer viel darüber gelesen, mit meinen liebhabern ausprobiert, und verstehe vieles jetzt erst besser.
so habe ich sogar das gefühl, dass diese entwicklung gar nicht aufhört, im gegenteil, und so spüre ich, dass ich eine art sinnlichkeit ausstrahle (nicht nur im bett), die sehr erotisch ist, und so war ich als junge frau einfach nicht, weil mir viele erlebnisse noch fehlten.
dennoch ist klar, dass auch junge frauen viel erfahrung sammeln können, mit der zahl der erotischen begnungen, keine frage.
aber manche sachen kommen eben mit dem "alter" noch dazu.
also - ich breche hier mal eine kleine lanze für uns "ältere" frauen, und möchte trotzdem die jüngeren nicht angreifen oder ihnen negatives unterstellen.
wir sollten bedenken, jede frau war mal jung, und jede jüngere wird älter, ältere und jüngere sind also keine "feindinnen".
ich habe auch überhaupt nicht das gefühl, auf jüngere neidisch sein zu müssen, im gegenteil, ich wünsche ALLEN frauen guten, schönen, sinnlichen sex, und allen männern ebenso.
also - mädels, FREUT euch auch auf die zeit des "älterwerdens", die medien wollen uns einreden, dass mit 40 oder 49 oder 59 alles vorbei ist... ich lache darüber, es tangiert mich ÜBERHAUPTNICHT, ich weiß es besser, und lese auch gerne (EHRLICHE!) erfahrungsberichte von frauen meines alters oder älter, und das macht eigentlich nur mut.

ich hoffe, diese meine antwort, kannst du, lieber tim, noch lesen, und halte dich bitte nicht für unnormal oder pervers, es kann mit einer älteren frau wunderschön sein, genau wie mit einer ganz jungen! es kommt auf die frau an - und es gibt eben tatsächlich doch mehr "ältere" frauen, als man meint, die sehr erotisch veranlagt und sinnlich sind - und hier noch ein wörtchen zu ihren figuren und körpern...
ich spreche jetzt von mir - mein freund (25) findet mich WUNDERSCHÖN, und ich mich auch, obwohl ich 40 bin... und sogar einen KLEINEN busen habe (höchsten 75B), meine erfahrung ist im laufe der jahre eben auch geworden, dass ich meinen körper TATSÄCHLICH so annehme, wie er ist, und das liebten alle männer, mit denen ich bisher zusammen war.
ich spiele als "ältere" frau auch wahrscheinlich mehr spiele mit, als ich es mir als junge frau getraut habe, ich mache eben dinge, von denen viele männer träumen, die aber noch im bereich des "normalen" liegen, aber die sich manche jüngere frauen (noch) nicht trauen, und finde sie toll, mache es GERNE, probiere, liebe es, anregungen zu erhalten, mache einfach mit, lasse mich treiben - das war mir als junge frau nicht so vollständig möglich.
als, langer rede kurzer sinn:
mit 40 ist noch lange nicht schluss.

ausdrücklich möchte ich hier noch erklären, dass mein beitrag einen kleinen ausschnitt meiner meinung darstellt, ich erhebe keinen anspruch auf "vollständigkeit" meiner gedanken, und vor allem möchte ich, dass sich NIEMAND angegriffen fühlt durch meine persönliche meinung.
ich finde dises forum über weite strecken recht interessant, es ist schön, viele ehrliche und offene meinungen zu lesen.

übrigens hätte ich -durch meine erfahrungen im laufe der jahre- zum thema ORGASMUS bei der frau vieles zu sagen, aber das sprengt hier den rahmen, vielleicht versuche ich das einmal, wenn mehr zeit ist.
es wird bei diesem thema doch leider oft nicht die wahrheit mitgeteilt, da gibt es in der gesellschaft und unter uns (männlein wie weiblein) doch zuviel (leistungs)druck.
ein wirklich EHRLICHER austausch wäre so interessant, und könnte viel mehr "helfen", als die recht häufigen sprüche in der art: 'meine ex-freundinnen sind immer (...) gekommen', oder von der frau:
'ich komme eigentlich immer...' - es wird ein nimbus aufgebaut und das thema ist eigentlich WIRKLICH interessant, wenn man ehrlich sein kann.

lieber tim, eine antwort (oder weiterführende fragen von dir) würden mich interessieren, ich bin allerdings ungeübt mit solchen foren, und werde in größeren abständen hinein sehen.

viele grüße von einer sinnlichen 40jährigen (schönen) frau - 1,64 59kg, ein kind, UND sexy, mit jungem liebhaber (der mich angesprochen hat beim zahnarzt...)

p.s. sorry, aber das kleine "selbstlob" bitte ich, mir zu verzeihen.

"Bin erfahren, weil "älter"
Bin neu hier im Forum, aber dein Beitrag hat mir total gut gefallen. Da muss ich einfach was zu schreiben.
Ich bin 49 und habe einen 35-jährigen Freund und ich finde das der Sex einfach immer schöner geworden ist, je älter ich geworden bin. Aber ich hatte auch immer jüngere Freunde, weil die einfach spontaner sind und mehr Phantasie haben als Männer in meinem Alter, ist auf jeden Fall meine Erfahrung.
Mit 40 hatte ich einen 29-jährigen Freund und da habe ich zum ersten Mal erlebt wie viel Spaß Sex macht und das man als Frau auch mehrere Orgasmen in einer Nacht haben kann. Hört sich jetzt vielleicht blöd an, aber ich habe es vorher nie erlebt, war lange verheiratet und mein Mann war genauso alt wie ich.
Ich bin jetzt auch viel spontaner und habe immer Lust mit meinem Freund zu schlafen, Sex macht mir jetzt viel mehr Spaß als vor 20 Jahren. Und mein Freund schätzt an mir das ich selbstsicher bin und weiß was ich will und es auch sage. Und ich erfülle ihm auch gerne seine Wünsche und Träume.

Gefällt mir