Home / Forum / Sex & Verhütung / Verhütung / Alternativen zur Verhütung

Alternativen zur Verhütung

4. April 2009 um 18:31 Letzte Antwort: 4. April 2009 um 20:18

Hallo ich bin neu hier habe mich hier angemeldet um nach einem Rat zu fragen.
Ich nehme die Pille jetz seit 1,5 jahren und habe diese 5 mal gewechselt weil ich immer wieder zugenommen habe und jetz habe ich insgesamz in so einer kurzen zeit 20 kilo mehr drauf ich dachte mein körper gewöhnt sich dran und ich höre auf zuzunehmen .. Obwohl ich sport mache bringt es überhaupt NICHTS
Desswegen überlege ich die Pille ganz abzusetzen. Nun ist die Frage welche SICHERE alternativen es gibt? Die NICHT Hormonbedingt sind :S Vielleicht hat jemand von euch Erfahrung und ein Paar Tipps. Das ich schon ein Paar Ideen habe bevor ich ein Termin beim Frauenarzt mache.
Liebe Grüße

Mehr lesen

4. April 2009 um 18:37

..
Kämen für dich hormonfreie Spiralen infrage?

Gibt die Goldlily, eine Gold-Kupfer-Legierung und hormonfrei. Die wird auch schon eingesetzt, wenn du noch kein Kind hast und gibts in verschiedenen Größen:
http://www.goldlily.de/spirale.php

Oder die Gynefix, eine Kupferkette und auch hormonfrei. Die wird in der Gebärmutter aufgehängt, wie an einem Piercing. Die ist leicht einzusetzen und auch schon vor einer Geburt eingesetzt. Je nach Größe der Gebärmutter gibts sie in verschiedenen Längen:
http://www.pett-jandi.de/medizinische_infos/die_kupferkette_gynefix/

Beides ist hormonfrei, du hast also keine Nebenwirkungen wie Gewichtsszunahme oder Libidoverlust und noch einen normalen Zyklus mit Eispurng und Periode.

Oder du machst NFP und beobachtest deinen Zyklus. Kannst dich auf www.nfp-forum.de informieren.

Gefällt mir
4. April 2009 um 18:55
In Antwort auf lea_12121402

..
Kämen für dich hormonfreie Spiralen infrage?

Gibt die Goldlily, eine Gold-Kupfer-Legierung und hormonfrei. Die wird auch schon eingesetzt, wenn du noch kein Kind hast und gibts in verschiedenen Größen:
http://www.goldlily.de/spirale.php

Oder die Gynefix, eine Kupferkette und auch hormonfrei. Die wird in der Gebärmutter aufgehängt, wie an einem Piercing. Die ist leicht einzusetzen und auch schon vor einer Geburt eingesetzt. Je nach Größe der Gebärmutter gibts sie in verschiedenen Längen:
http://www.pett-jandi.de/medizinische_infos/die_kupferkette_gynefix/

Beides ist hormonfrei, du hast also keine Nebenwirkungen wie Gewichtsszunahme oder Libidoverlust und noch einen normalen Zyklus mit Eispurng und Periode.

Oder du machst NFP und beobachtest deinen Zyklus. Kannst dich auf www.nfp-forum.de informieren.

Danke
Also die beiden ersten Sachen sind klasse .. NFP hört sich doch einbisschen kompliziert an :S
Schade nur das man es selbst bezahlen muss.Ich bin auch noch Schülerin und habe keine eigenen Einkommen. Aber man kann ja nicht alles haben. wenn ich bald endlich einen Job gefunden hab werde ich als erstes denn wahrscheinlich mir sowas einplanzen lassen Lg

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:01

Danke
Ja ich habe die Frauenärztin auch schon gewechselt doch die jetzige ist auch nciht besser. Desswegen wollte ich hier ein paar tipps haben. Damit ich mich auch sicher fühle. Aber die Pille absetzen werde ich aufjedenfall !! Da ist das mir egal was sie sagen wird immerhin ist das meine eigene Entscheidung

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:03
In Antwort auf debora_12442425

Danke
Also die beiden ersten Sachen sind klasse .. NFP hört sich doch einbisschen kompliziert an :S
Schade nur das man es selbst bezahlen muss.Ich bin auch noch Schülerin und habe keine eigenen Einkommen. Aber man kann ja nicht alles haben. wenn ich bald endlich einen Job gefunden hab werde ich als erstes denn wahrscheinlich mir sowas einplanzen lassen Lg

...
Beide haben übrigens die Sicherheit der Pille, also der Perl Index liegt unter 1 (weniger als 1 von 100 Frauen werden im Jahr schwanger).
Gynefix gibt offiziell 0,1-0,3 an
Goldlily gibt offiziell 0,5-1 an

Sooo kompliziert ist NFP auch nicht. Ist auf alle Fälle unschlagbar günstig, weil du nur ein Thermometer brauchst. Kannst dir ja mal das Buch "Natürlich und Sicher" kaufen (gibts bei Amazon versandkostenfrei).
Du musst halt dann während der fruchtbaren Tage enthaltsam sein oder zusätzlich verhüten (Kondom + Diaphragma zum Beispiel).
Richtig angewandt liegt der Perl Index bei 0,3

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:06
In Antwort auf lea_12121402

...
Beide haben übrigens die Sicherheit der Pille, also der Perl Index liegt unter 1 (weniger als 1 von 100 Frauen werden im Jahr schwanger).
Gynefix gibt offiziell 0,1-0,3 an
Goldlily gibt offiziell 0,5-1 an

Sooo kompliziert ist NFP auch nicht. Ist auf alle Fälle unschlagbar günstig, weil du nur ein Thermometer brauchst. Kannst dir ja mal das Buch "Natürlich und Sicher" kaufen (gibts bei Amazon versandkostenfrei).
Du musst halt dann während der fruchtbaren Tage enthaltsam sein oder zusätzlich verhüten (Kondom + Diaphragma zum Beispiel).
Richtig angewandt liegt der Perl Index bei 0,3


Müsste ich mit Mama abspreche ob sie mir da helfen würde. Ansonsten könnte man auch versuchen mit NFP. Die pille absetzen werde ich aber aufjedenfall !!

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:10

=)
Ja klar Fragen kostet ja nichts Wenn die das nicht machen werde ich mit NFP weitermachen solange ich genug geld habe Finde den Plan ganz gut Vielen Dank

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:12


Bin jetz 18

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:30
In Antwort auf debora_12442425

=)
Ja klar Fragen kostet ja nichts Wenn die das nicht machen werde ich mit NFP weitermachen solange ich genug geld habe Finde den Plan ganz gut Vielen Dank

..
Ja bis ich genug geld habe für Die Spirale oder die kupferkette

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:46

=O
Das wäre echt geil wenn ich das bekommen würde 10 jahre sich keine sorgen machen

Gefällt mir
4. April 2009 um 19:52
In Antwort auf debora_12442425

=O
Das wäre echt geil wenn ich das bekommen würde 10 jahre sich keine sorgen machen

...
Goldlily und Gynefix führen nachweislich nicht zu Unfruchtbarkeit. Wenn du dich dann also doch mal für ein Kind entscheidest musst du sie dir im Prinzip nur rausnehmen lassen.
Da die Spirale nicht in den natürlichen Hormonhaushalt eingreift bist du auch gleich wieder fruchtbar.

Gefällt mir
4. April 2009 um 20:00
In Antwort auf lea_12121402

...
Goldlily und Gynefix führen nachweislich nicht zu Unfruchtbarkeit. Wenn du dich dann also doch mal für ein Kind entscheidest musst du sie dir im Prinzip nur rausnehmen lassen.
Da die Spirale nicht in den natürlichen Hormonhaushalt eingreift bist du auch gleich wieder fruchtbar.

Über sowas habe ich noch nie nachgedacht
Das ist natürlich auch wichtig das man dannach fruchtab ist.
Gibt es welche verhütungsmiteln bei den das nicht der Fall ist ( ausser sich sterallisieren lassen) ?

Gefällt mir
4. April 2009 um 20:08

...
Bei der Pille kann es bei 50% der Frauen zu Zyklusstörungen kommen und in SELTENEN Fällen auch bis zu 13 Monate dauern, bis du wieder fruchtbar bist.

Bei allen hormonellen Verhütungsmitteln wird die Fruchtbarkeit oft nicht sofort nach Absetzen wieder hergestellt (Pille und Nuvaring machen sicher nicht unfruchtbar, bei den andern weiß ichs nicht).

Bei nichthormonellen Verhütungsmitteln hast du ja immer noch einen Eisprung, deswegen bist du ab da wo du mit dem Verhüten aufhörst auch wieder gebärfähig (is das besser, pitgin? ). Bei NFP ja sowieso

Gefällt mir
4. April 2009 um 20:18
In Antwort auf lea_12121402

...
Bei der Pille kann es bei 50% der Frauen zu Zyklusstörungen kommen und in SELTENEN Fällen auch bis zu 13 Monate dauern, bis du wieder fruchtbar bist.

Bei allen hormonellen Verhütungsmitteln wird die Fruchtbarkeit oft nicht sofort nach Absetzen wieder hergestellt (Pille und Nuvaring machen sicher nicht unfruchtbar, bei den andern weiß ichs nicht).

Bei nichthormonellen Verhütungsmitteln hast du ja immer noch einen Eisprung, deswegen bist du ab da wo du mit dem Verhüten aufhörst auch wieder gebärfähig (is das besser, pitgin? ). Bei NFP ja sowieso

Oh
Hatte das zwar alles in der Schule mit dem EIsprung und so, haben auch Verhütungsmitteln durchgenommen aber halt so kurz. Sonst wüsste ich jetz auch mehr Aber das es so lange dauer nachm absetzen oder bei der 3monatespritze nie gehört

Gefällt mir