Forum / Sex & Verhütung

Alternative Verhütungsmittel mit 15

Letzte Nachricht: 20. Juli 2017 um 19:01
20.07.17 um 17:52

Heii also ich bin 15 Jahre alt und habe mich eigentlich gegen die Pille entschieden nachdem ich mich gründlich über die Pille und andere Verhütungsmittel informiert habe. Ich wollte mir eigentlich die Kupferkette einsetzen lassen aber abgesehen davon, dass die Krankenkasse das nicht übernimmt und es nicht gerade billig ist, meinte meine Frauenärztin gestern, dass sie es erst ab 18 und manchmal erst ab 20 macht. Sie hat mich auch nicht über andere Verhütungsmittel aufgeklärt (hab ich zwar schon selbst gemacht, aber hätte ich das nicht, hätte ich mir schon gewünscht, dass sie die anderen wenigstens mal erwähnt) außer das Kondom. Sie sagte, wenn ich die Pille nicht nehmen möchte, bleibt mir nur noch das Kondom. Das war mir dann aber zu unsicher und ich habe mir dann doch die Pille verschreiben lassen, obwohl ich sie eigentlich garnicht nehmen möchte. Wart ihr schon einmal in einer ähnlichen Situation oder habt eine Idee was ich jetzt machen soll?
LG Jule

Mehr lesen

20.07.17 um 19:01

Puh, da geht's bei Dir ja früh los.
Ich schließe mich meinem Vorredner an, mit 15 würde ich mir eine solche Hormonbombe wie die Pille nicht antun. 
Wenn Du nicht noch ein bisschen warten möchtest, bleibt Dir in Deinem Alter eigentlich nur das Kondom bzw. evtl. die Minipille.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?