Home / Forum / Sex & Verhütung / Als Mann kaum ein Orgasmus beim Geschlechtsverkehr

Als Mann kaum ein Orgasmus beim Geschlechtsverkehr

21. Juli 2009 um 21:34

Hallo,

ja auch die Männer trifft es scheinbar ab und an. Ich habe schon seit rund drei Monaten Sex mit meiner "ersten" Liebe und bin nur 1x zum Orgasmus während des Geschlechtsverkehrs gekommen. Ich muss mich dann selbst zum Höhepunkt bringen, wenn es nicht mehr anders geht. Gut, meine Freundin schätzt es schon, dass sie mit mir Stunden über Stunden Sex haben kann, den sie mit früheren Partnern scheinbar nie hatte, wie sie mir erzählt. Aber zwischenzeitlich erhofft sie sich dann schon mal einen Höhepunkt von mir und das am besten während des Geschlechtsverkehrs.

Einerseits denke ich mir, dass es evtl. psychische, wie auch physische Ursachen haben könnte. Ich merke auf jeden Fall, dass ich mich scheinbar zu sehr auf meine Freundin konzentriere und scheinbar unbedingt auch will, dass sie besonders viel davon hat. Ich bin ehrlich gesagt auch nicht wirklich traurig darüber, dass ich nicht zum Höhepunkt komme, aber im Normalfall sollte das doch möglich sein.

Na ja, vielleicht hat Jemand einen Tipp oder kennt solche Phasen auch.

Danke und Gruß

DieJungfrau

21. Juli 2009 um 22:17

Also
ein Unterleibsproblem liegt denke ich mal eher nicht vor. Wüsste auch nicht, um welches Problem es sich bei ihr handeln könnte. Ich merke eben nur manchmal, dass mein "kleiner Freund" so sehr überreizt vom vielen Sex ist, dass ich nur noch mit Mühe und Not zum Orgasmus zu bringen bin.

Na ja, wie dem auch sei. Ich werde mich da künftig mal beraten lassen. Meine Freundin hatte das noch nie bei einem meiner Vorgänger erlebt. Die waren eher zum "Schnellschuss" verdammt. Hehe

Dank und Gruß
Die Jungfrau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram