Forum / Sex & Verhütung / Sexualität

Alles nur Sex? Ich weiß nicht woran ich bin.

20. Mai 2012 um 22:57 Letzte Antwort: 24. Mai 2012 um 14:32

Hallo werte Gemeinde,

ich hab hier ne kleine Krise bei der ihr mich vieleicht beraten könnt. Es geht um folgendes:

Ich habe im Februar eine Frau kennen gelernt und wir haben uns verabredet. Wir waren uns symphatisch und es kam auch zu einem 2. Date bei dem ich versuchte sie zu küssen was aber von ihr abgeblockt wurde. Am nächsten Tag bekam ich eine SMS in der stand, dass sie mich nur als Kumpel sieht. Hab ich erstmal ignoriert und wir trafen uns ein weiteres Mal bei dem sie mir erzählte sie hätte erst eine Beziehung hinter sich und will jetzt nichts neues und sie mag mich aber sie will mich nur als guten Freund. Darauf hin sagte ich ihr, dass ich sie sehr mag aber ich auf keinen Fall nur ihr bester asexueller Freund sein will und das ich es für besser halte wenn wir uns nicht mehr sehen würden auch wenn mir das verdammt schwer fiele. Sie war geschockt und ich brach den Kontakt ab. Und zwar 2 Monate lang. Dann meldete ich mich wieder bei mir und wir gingen erneut aus, hatten Spaß und jede Menge verdammt guten Sex. Seit diesem Zeitpunkt treffen wir uns regelmässig gehen zusammen aus, haben Sex, küssen uns auch öffentlich, Händchenhalten usw. Ausserdem schaut sie mich immer mit so einem Strahlen an, sagt sie sei glücklich und dass sie mich vermisst hat und froh ist einen lieben Menschen wie mich zu haben. Trotzdem meint sie immer wieder, dass sie keine Beziehung will. Aber ist es das nicht schon mittlerweile? Ich will dem ganzen keinen Namen aufdrücken aber all das ist doch nicht nur ne Affäre. Ich weiß allerdings nicht ob sie sich mit anderen Typen trifft aber ich habe nicht den Eindruck. Ich weiß echt nicht woran ich bin. Kennt sich von euch jemand aus?

Mehr lesen

21. Mai 2012 um 5:13

Beziehungen sind beziehungskiller
und das wird sie ängstlich machen es ist schön es ist toll warum was daran ändern?
und nur weil sie nicht sagt das du "ihr freund bist" muss es nicht heißen das sie noch ein andern hat

geniese es und du wirst sehen was wird

Gefällt mir

22. Mai 2012 um 15:52

Kenne ich...
War bei mir sehr ähnlich - bis zu dem von Dir genannten Zeitpunkt. Und dann, nach 5 Monaten hat sie mich mit ihrer 9jährigen Tochter bekannt gemacht...
Und dann "wurde es ihr zu eng".
Sie meinte dann, dass sie ja nie eine Beziehung hätte haben wollen - und sie sei auch nicht treu gewesen - denn das habe sie ja auch nicht versprochen...

"Ich will dem ganzen keinen Namen aufdrücken aber all das ist doch nicht nur ne Affäre"
Das wollte nich auch nicht - das dachte ich auch - und dann wurde es nur noch hässlich...

Frage Dich selber, was Du vertragen / ertragen willst und kannst - und handle dann entsprechend.

Gefällt mir

23. Mai 2012 um 23:32

Tja, was bedeutet es....
Als wir beim letzten mal nach dem Sex zusammengekuschelt dalagen fragte sie mich aufeinmal ob ich sie mag. Ich sagte ja, und sie sagte mir, dass sie mich auch sehr mag. Ich hab mir dabei erstmal garnichts weiter gedacht aber so im Nachhinein komt mir die Frage schon etwas komisch vor. Bedeutet hier mögen nur mögen oder doch etwas anderes?

Gefällt mir

24. Mai 2012 um 14:32
In Antwort auf

Tja, was bedeutet es....
Als wir beim letzten mal nach dem Sex zusammengekuschelt dalagen fragte sie mich aufeinmal ob ich sie mag. Ich sagte ja, und sie sagte mir, dass sie mich auch sehr mag. Ich hab mir dabei erstmal garnichts weiter gedacht aber so im Nachhinein komt mir die Frage schon etwas komisch vor. Bedeutet hier mögen nur mögen oder doch etwas anderes?

... ob ich sie mag. ...
Tja - eigentlich eine "recht komische Frage", wenn man schon wochenlang tollen Sex hatte...

Meine Ex meinte so etwas ähnliches -und das das ja auch nicht "selbstverständlich" sei - nur weil man schon länger zusammen schlafe...

Gefällt mir