Home / Forum / Sex & Verhütung / Alkohol und Verlangen nach Sex

Alkohol und Verlangen nach Sex

26. August 2007 um 21:49

Hi,

Also mein Freund wird immer sehr anhänglich, wenn er was getrunken hat und hätte am liebsten dann immer gerne Sex mit mir. Aber warum ist es besonders schlimm, wenn er Alkohol im Spiel ist? Andere bekommen dann Potenzprobleme, aber er besonderes Verlangen.
Es stört mich nicht unbedingt, solange es in einem angemessenen Rahmen blaibt. Ansonsten vergeht mir die Lust...
Wie findet ihr dieses Verhalten bei Alkohol? Habt ihr auch schonmal solche Erfahrungen gemacht?

LG

26. August 2007 um 21:53

Spaß am Sex mit Alkohol
ist doch normal, sollte aber nicht die Regel werden. Wenn man etwas angeheitert ist, regt es an. Was verstehst Du unter "angemessenen Rahmen"? Alles ist erlaubt, was beiden Spaß macht. Selber mag ich keinen Sex mehr, wenn ich zu viel getrunken habe und mein Süßer pennt dann auch weg. Seh es positiv....ist doch auch eine heiße Sache, wenn Dein Schatzi Dich so begehrt. Tut er doch sicher auch in nicht angetrunkenem Zustand.
LG soleluna138

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 21:54

RE
Salut,

ich denke, dass Alkohol einfach enthemmt. Menschen, die ansonsten eher logisch und distanziert sind, werden etwas zutraulicher.
Andere wiederum werden aggressiv.

Ich vermute einfach mal, dass Dein Freund ansonsten eher gehemmt ist, sich nicht so traut, sich nicht gerne so nähert.
So lange er das auf liebliche Weise tut, ist es finde ich nicht besonders tragisch.


Wie verhält er sich denn dann? Versucht er Dich zu verführen, küsst er Dich zärtlicher als ohne Alkohol?
Falls es so ist, ist es doch nicht schlimm.

Gruss
Ganesha

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 21:58
In Antwort auf lavone_12269591

Spaß am Sex mit Alkohol
ist doch normal, sollte aber nicht die Regel werden. Wenn man etwas angeheitert ist, regt es an. Was verstehst Du unter "angemessenen Rahmen"? Alles ist erlaubt, was beiden Spaß macht. Selber mag ich keinen Sex mehr, wenn ich zu viel getrunken habe und mein Süßer pennt dann auch weg. Seh es positiv....ist doch auch eine heiße Sache, wenn Dein Schatzi Dich so begehrt. Tut er doch sicher auch in nicht angetrunkenem Zustand.
LG soleluna138

Es
kommt immer auf den alkoholpegel an.

Also letzten Freitag war es bei meiner Freundin und mir so, dass mir am Anfang immer komisch geworden ist, wenn sie sich auf mich gelegt hat (Ich hatte nen bissle to much getrunken)

Aber nach ner Zeit, hatten wir beide so ein Verlangen nacheinander, das war schon sehr schön.

Also ich denke das ist nichts unnormales.

lG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 22:00
In Antwort auf lavone_12269591

Spaß am Sex mit Alkohol
ist doch normal, sollte aber nicht die Regel werden. Wenn man etwas angeheitert ist, regt es an. Was verstehst Du unter "angemessenen Rahmen"? Alles ist erlaubt, was beiden Spaß macht. Selber mag ich keinen Sex mehr, wenn ich zu viel getrunken habe und mein Süßer pennt dann auch weg. Seh es positiv....ist doch auch eine heiße Sache, wenn Dein Schatzi Dich so begehrt. Tut er doch sicher auch in nicht angetrunkenem Zustand.
LG soleluna138

Auch ohne Alkohol
ist es super. Es ist nur verwunderlich, dass immer wenn er was getrunken hat, er dieses Verlangen hat.
Aber es ist okay, da es eigentlich wie immer ist, nur wenn es zu viel Alkohol war, macht es mich nicht mehr an... Das ist der Nachteil.
Ich meine man weiß, dass Alkohol enthemmt, aber dass es eben auch dieses Verlangen steigert war mir vorher nie bewusst.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 22:03
In Antwort auf xsunsetbeachx

Auch ohne Alkohol
ist es super. Es ist nur verwunderlich, dass immer wenn er was getrunken hat, er dieses Verlangen hat.
Aber es ist okay, da es eigentlich wie immer ist, nur wenn es zu viel Alkohol war, macht es mich nicht mehr an... Das ist der Nachteil.
Ich meine man weiß, dass Alkohol enthemmt, aber dass es eben auch dieses Verlangen steigert war mir vorher nie bewusst.
LG

Also
mein Verlangen hat es gesteigert,

aber es war das Verlangen nach meinem Bett

Dass es iwi das Verlangen meiner Freundin gesteigert hat, fand ich auch nicht wirklich schlimm.

Es hat zumindest meinen Alkoholpegel gesnkt, hat sich zumindest so angefühlt ^^

Aber solange er nicht sturzbesoffen ist, ist es doch ok.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2007 um 22:46

Ich bin auch so
sobald alkohol im spiel ist, bin ich ganz anders als sonst. ich bin auch dann extrem anhänglich und mein freund kennt mich so gar nicht. wenn wir auf ner party sind und ich wieder mal was trinke und danbn nicht wirklich wenig, dann häng ich immer an ihn, setzt mich dauernd auf dem schoss und will rummachen. dann kann es auhc passieren dass ich vor alle ihm an die hose fasse oder rein geh und wir dann aufs klo oder zu ihm gehen.
wenn wir aber auf ner party sind und ich trinke nichts alkoholisches, dann bin ich meist nur kurz bei ihm und sonst mit freundinnen und geh nur manchmal zu ihn und küss ihn dann. und meist gehen wir dann auch getrennt nach hause.

denise

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen