Forum / Sex & Verhütung

Affäre mit dem Freund meines Sohnes

Letzte Nachricht: 25. Februar 2017 um 21:22
N
nadia_12457146
24.02.17 um 20:42

Hallo, ich wollte um einen Rat fragen.
Also ich bin 41 Jahre alt und habe mich vor 3 Jahren von meinem Man scheiden gelassen, weil er eine andere hatte.
Ich wohne seit einem halben Jahr alleine, weil mein Sohn auf die Universität in Österreich ist.
Vor ungefähr 4 Wochen hatte ich mir einen neuen Bett auf Internet bestellt, als er ankamm war er in Stücke und ich konnte ihn nicht zusammenbauen, weil es für mich zu kompliziert ist.
Als ich mit meinem Sohn telefoniert hatte, sagte ich ihm dass er mir irgendwann den Bett aufbauen sollte, weil ich es alleine nicht schaffe.
Er sagte mir dass er einen guten Freund von ihm vorbei schicken würde.
Am nächsten Tag kam auch ein Kumpel von ihm vorbei denn ich sehr gut kenne, weil sie seit der 4te Klasse gut miteinander sind.
Als wir den Bett aufbauten merkte ich, dass er mir öfters auf den Hintern schaute, doch ich sagte nichts.
Als wir fertig waren brachte ich ihm und mir ein Bier und wir redeten über viele Dinge.
Von einmal kam er mir näher und fing an mich auf den Mund zu küssen und ich machte es mit, danach landeten wir ins Bett und hatten Geschlechtsverkehr.
Der Sex war sehr gut, den der Junge war richtig in Form, ich weiss nicht was mit mir war aber ich hatte es nötig, denn ich hatte seit über 2 Jahren kein Sex.
Mit dem Freund meines Sohnes sehe ich mich jeden zweiten Tag, er pbernachtet auch oft bei mir und wir haben guten Sex.
Die Frage ist jetzt ob ich meinem Sohn sagen soll, dass ich mit seinem Freund eine 'Beziehung' habe oder soll ich es lieber geheim halten.
Der Freund meines Sohnes ist 20 Jahren alt, also er ist nicht minderjährig.
Danke für eure Antwort

Mehr lesen

A
arlie_12702893
25.02.17 um 12:49
In Antwort auf nadia_12457146

Hallo, ich wollte um einen Rat fragen.
Also ich bin 41 Jahre alt und habe mich vor 3 Jahren von meinem Man scheiden gelassen, weil er eine andere hatte.
Ich wohne seit einem halben Jahr alleine, weil mein Sohn auf die Universität in Österreich ist.
Vor ungefähr 4 Wochen hatte ich mir einen neuen Bett auf Internet bestellt, als er ankamm war er in Stücke und ich konnte ihn nicht zusammenbauen, weil es für mich zu kompliziert ist.
Als ich mit meinem Sohn telefoniert hatte, sagte ich ihm dass er mir irgendwann den Bett aufbauen sollte, weil ich es alleine nicht schaffe.
Er sagte mir dass er einen guten Freund von ihm vorbei schicken würde.
Am nächsten Tag kam auch ein Kumpel von ihm vorbei denn ich sehr gut kenne, weil sie seit der 4te Klasse gut miteinander sind.
Als wir den Bett aufbauten merkte ich, dass er mir öfters auf den Hintern schaute, doch ich sagte nichts.
Als wir fertig waren brachte ich ihm und mir ein Bier und wir redeten über viele Dinge.
Von einmal kam er mir näher und fing an mich auf den Mund zu küssen und ich machte es mit, danach landeten wir ins Bett und hatten Geschlechtsverkehr.
Der Sex war sehr gut, den der Junge war richtig in Form, ich weiss nicht was mit mir war aber ich hatte es nötig, denn ich hatte seit über 2 Jahren kein Sex.
Mit dem Freund meines Sohnes sehe ich mich jeden zweiten Tag, er pbernachtet auch oft bei mir und wir haben guten Sex.
Die Frage ist jetzt ob ich meinem Sohn sagen soll, dass ich mit seinem Freund eine 'Beziehung' habe oder soll ich es lieber geheim halten.
Der Freund meines Sohnes ist 20 Jahren alt, also er ist nicht minderjährig.
Danke für eure Antwort

still sein und geniessen...
wenns kein fake ist, würde ich es dem Sohn nicht erzählen, Kinder sind da schon manchmal recht komisch in ihren Reaktionen.

5 -Gefällt mir

N
nadia_12457146
25.02.17 um 20:32

Es ist kein fake oder eine fantasie.
ich weiss nicht wie es weitergehen soll, aber wir sehen uns ziemlich viel, verbringen sehr viel Zeit miteinander und er schläft oft bei mir.

Gefällt mir

N
nadia_12457146
25.02.17 um 20:32

Vielleicht weil es sein guter Freund ist

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

N
nadia_12457146
25.02.17 um 20:33

Danke

Gefällt mir

N
nadia_12457146
25.02.17 um 20:36
In Antwort auf arlie_12702893

still sein und geniessen...
wenns kein fake ist, würde ich es dem Sohn nicht erzählen, Kinder sind da schon manchmal recht komisch in ihren Reaktionen.

Ist kein fake, aber das mit dem geniessen find ich super
Denn der Sex gefällt uns beiden sehr gut und am ende sind beide zufrieden

1 -Gefällt mir

J
jarmil_12477590
25.02.17 um 21:22
In Antwort auf nadia_12457146

Hallo, ich wollte um einen Rat fragen.
Also ich bin 41 Jahre alt und habe mich vor 3 Jahren von meinem Man scheiden gelassen, weil er eine andere hatte.
Ich wohne seit einem halben Jahr alleine, weil mein Sohn auf die Universität in Österreich ist.
Vor ungefähr 4 Wochen hatte ich mir einen neuen Bett auf Internet bestellt, als er ankamm war er in Stücke und ich konnte ihn nicht zusammenbauen, weil es für mich zu kompliziert ist.
Als ich mit meinem Sohn telefoniert hatte, sagte ich ihm dass er mir irgendwann den Bett aufbauen sollte, weil ich es alleine nicht schaffe.
Er sagte mir dass er einen guten Freund von ihm vorbei schicken würde.
Am nächsten Tag kam auch ein Kumpel von ihm vorbei denn ich sehr gut kenne, weil sie seit der 4te Klasse gut miteinander sind.
Als wir den Bett aufbauten merkte ich, dass er mir öfters auf den Hintern schaute, doch ich sagte nichts.
Als wir fertig waren brachte ich ihm und mir ein Bier und wir redeten über viele Dinge.
Von einmal kam er mir näher und fing an mich auf den Mund zu küssen und ich machte es mit, danach landeten wir ins Bett und hatten Geschlechtsverkehr.
Der Sex war sehr gut, den der Junge war richtig in Form, ich weiss nicht was mit mir war aber ich hatte es nötig, denn ich hatte seit über 2 Jahren kein Sex.
Mit dem Freund meines Sohnes sehe ich mich jeden zweiten Tag, er pbernachtet auch oft bei mir und wir haben guten Sex.
Die Frage ist jetzt ob ich meinem Sohn sagen soll, dass ich mit seinem Freund eine 'Beziehung' habe oder soll ich es lieber geheim halten.
Der Freund meines Sohnes ist 20 Jahren alt, also er ist nicht minderjährig.
Danke für eure Antwort

Glaubst du diese Beziehung hat Zukunft? Falls ja, und falls dir die Gefühle deines Sohnes egal sind dann mach weiter und sag es ihm...

Stell dir mal vor dein Vater hätte eine Affäre mit deiner besten Freundin 

2 -Gefällt mir