Home / Forum / Sex & Verhütung / Abtreibungspille ????

Abtreibungspille ????

7. August 2006 um 13:35

Hallo,

ich habe eine paar Fragen aus Neugier...
hat jemand schon Erfahrungen mit der Abtreibungspille gehabt??

wie teuer ist diese Pille?

Wird sie von der Krankenkasse bezahlt?

oder wie ist es bei minderjährigen bzw schülern wird das von der Krankenkassse bezahlt??

Mehr lesen

7. August 2006 um 14:23

Kosten
für die Abtreibung werden von der Krankenkasse wenn man wenig Geld verdient. Man muss zuerst das Geld auslegen und dann einen Antrag bei der Kasse stellen oder zuerst. Am besten erkundigst du dich bei deinem Doc und/oder bei deiner Kranenkasse.
Meine Freundin hat sich gegen diese Pille entschieden. du kannst die wohl auch nur bis zur 7. SSW nehmen. Du musst die erste Pille unter Aufsicht deines Arztes nehmen und dann nach ca. 2 Std. (glaube ich) die nächste, du bekommst dann so eine Art Wehen und dann einen Abgang. Ich weiß nicht, ob das so angenehm ist?! Eine OP ist da ein wenig einfacher. Meine Freundin konnte eine Std. nach dem Eingriff wieder nach Hause nd davon nicht viel gemerkt, ausser ein paar Schmerzen danach.
Gruss
Jenny

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. August 2006 um 17:20
In Antwort auf taneka_12294565

Kosten
für die Abtreibung werden von der Krankenkasse wenn man wenig Geld verdient. Man muss zuerst das Geld auslegen und dann einen Antrag bei der Kasse stellen oder zuerst. Am besten erkundigst du dich bei deinem Doc und/oder bei deiner Kranenkasse.
Meine Freundin hat sich gegen diese Pille entschieden. du kannst die wohl auch nur bis zur 7. SSW nehmen. Du musst die erste Pille unter Aufsicht deines Arztes nehmen und dann nach ca. 2 Std. (glaube ich) die nächste, du bekommst dann so eine Art Wehen und dann einen Abgang. Ich weiß nicht, ob das so angenehm ist?! Eine OP ist da ein wenig einfacher. Meine Freundin konnte eine Std. nach dem Eingriff wieder nach Hause nd davon nicht viel gemerkt, ausser ein paar Schmerzen danach.
Gruss
Jenny

Kosten bei schüler
Ich bin mir zwar nicht sicher Schwanger zu sein aber ich habe schon Anzeichen entdeckt. Ich bin noch Schülerin und verdiene gar kein Geld..weiß jemand vielleicht wie es da mit der Krankenkasse aussieht??Weiß nicht wie ich das auftreiben soll

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. August 2006 um 8:30
In Antwort auf nyx_12890140

Kosten bei schüler
Ich bin mir zwar nicht sicher Schwanger zu sein aber ich habe schon Anzeichen entdeckt. Ich bin noch Schülerin und verdiene gar kein Geld..weiß jemand vielleicht wie es da mit der Krankenkasse aussieht??Weiß nicht wie ich das auftreiben soll

Mifegyne
Du musst Dir auf jeden Fall die Kostenübernahme vorher von Deiner KK bestätigen lassen! Kostet 290,00 Eur, wurden bei mir auch übernommen obwohl ich Geld verdiene.

Aber unbedingt vorher zusagen lassen! Deine KK Hat bestimmt eine Hotline, ruf da an und schilder dein Problem! Ich kann mir nicht vorstellen, dass Du die Kosten selber tragen musst!

Wenn Du noch fragen hast, schick mir ne PN, hab mit Mifegyne abgetrieben! lg Luca

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook