Home / Forum / Sex & Verhütung / Abspritzen und das ALS FRAU

Abspritzen und das ALS FRAU

23. November 2011 um 18:27

hey ihr, gestern habe ich mich selbst befriedigt und mit erschrecken festegestellt, dass aufeinmal eine ruchsichtige flüßigkeit aus meiner scheide spritze während ich meine perle stimulierte. ich habe einen freund, aber habe das so extrm noh nie erlebt. am anfang dachte ich es wäre urin.. aber es roch nach garnichts. und nun habe ich viel bei wikipedia über die weibliche ejakulation gelesen.. ich bin total verunsichert. ich fande es gestern sehr erschreckend. es ist so dunnflüssig und spritze regelrecht aus mir raus es ist mir richtig peinlich wenn mir das vor meinem freund passiert.. sollte ich ihn vorwarnen? es ist mit so peinlich :/ so abzuspritzen und das auch noch als frau ):

23. November 2011 um 20:01

Kenn ich
hab ich auch, aber nur manchmal... kurz vor und übergehen in den orgasmus, allerdings "spritzt" es bei mir nicht raus...
die meisten männer finden es toll und hatten selten wenn sogar noch nie eine frau die es "kann"
sag ihm was vorgefallen ist und das du es seltsam findest wie er denn dazu steht und gut...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. November 2011 um 20:02


hahahahaha der kleineeeee 16 jahre frisch
du musst dich ja auskennen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2011 um 13:52
In Antwort auf maria_11915363

Kenn ich
hab ich auch, aber nur manchmal... kurz vor und übergehen in den orgasmus, allerdings "spritzt" es bei mir nicht raus...
die meisten männer finden es toll und hatten selten wenn sogar noch nie eine frau die es "kann"
sag ihm was vorgefallen ist und das du es seltsam findest wie er denn dazu steht und gut...


Ich weiss nicht BIBI ob das so eine gute Idee ist Ihm davon zu erzählen, es ist ja bei der ... passiert und nicht bei Ihm. Wenn sie dann beim Sex mit ihm nicht spritzt, könnte ja der Gedanke kommen, das er sie nicht richtig befriedigt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2011 um 14:08
In Antwort auf flunky2


Ich weiss nicht BIBI ob das so eine gute Idee ist Ihm davon zu erzählen, es ist ja bei der ... passiert und nicht bei Ihm. Wenn sie dann beim Sex mit ihm nicht spritzt, könnte ja der Gedanke kommen, das er sie nicht richtig befriedigt.

Naja
ich finde sie sollte ihm erzählen wie sie es sich selbst macht das es passiert. JEDEM mann sollte bewusst sein, das er eine frau NIE so anfassen wird/kann wie sie sich selbst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2011 um 14:18
In Antwort auf maria_11915363

Naja
ich finde sie sollte ihm erzählen wie sie es sich selbst macht das es passiert. JEDEM mann sollte bewusst sein, das er eine frau NIE so anfassen wird/kann wie sie sich selbst

Ja
da hast Du recht, aber sie könnte ihn ja dort hinführen. Ich habe doch die Bedenken , das er unbewusst meint, das das nun bei jedem Sex so sein muss. Ich kenn ihn ja nicht und das muss letztendlich Kitty selbst entscheiden. Jedenfalls ist glaub ich jeder Mann irgedwie stolz ,wenn er einer frau zu diesem Vergnügen führen kan. Man ist daschwulstig geschieben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. November 2011 um 14:30
In Antwort auf flunky2

Ja
da hast Du recht, aber sie könnte ihn ja dort hinführen. Ich habe doch die Bedenken , das er unbewusst meint, das das nun bei jedem Sex so sein muss. Ich kenn ihn ja nicht und das muss letztendlich Kitty selbst entscheiden. Jedenfalls ist glaub ich jeder Mann irgedwie stolz ,wenn er einer frau zu diesem Vergnügen führen kan. Man ist daschwulstig geschieben.

Gut
okay, ich weiss ja auch nicht wie ihr freund tickt
aber ich denke wie gesagt das auch ihm das bewusst sein sollte, also das frau sich selbst anders anfasst wie männer es tun...
ich würde es wie folgt machen:
ihm davon erzählen was passiert ist, das ich selbst erschrocken war und sowas noch nie passiert ist, ihm (mit seiner unterstützung) zeigen wie ich es mir gemacht habe... ihm vorher sagen das ich nicht weiss ob das nochmal geht und mir auch unsicher bin... etc...
ganz einfach....
ich kann "es" und es geht auch nicht immer....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 14:55


ja klar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 15:07

Bei mir
ist es das erste Mal mit meinem Freund passiert (ich wußte nicht, das ich das "kann") und die Ladung ging mitten ins Gesicht...das war mir sooooooooooooo peinlich, ich würde es fast als das peinlichste Sexerlebnis beschreiben....Aber: er fand es total geil und steht total drauf wenn ich spritze....es passiert nicht immer, muß aber auch nicht...dann muß ich jedes Mal das Bett neu beziehen...

Also wenn Ihr recht offen miteinander umgeht, dann kannst Du ihm davon erzählen...warum nicht?!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2011 um 19:28

Hab immer gehofft
moin,ich hab immer gehofft dass meine noch freundin das auch könnte,leider ist es nie passiert.also ich denk auch du solltest mit ihm drüber reden,aber ohne dass er meint das jetzt hinbekommen zu müssen,ich konnte auch 4x hintereinander kommen,aber auch nur wenn ich es selbst gemacht habe..........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 15:16


Also ich habe das gleich bei meinem ersten Sexpartner kennen gelernt -er fands super da es wohl nicht allzu viele Frauen können (frau muss schon entspannt sein und es zulassen)
ich persönlich finde das es zu meinem sex dazugehört - mich erregt es zusätzlich und für Mann ist es das beste zeichen das er die Frau befriedigt
kleiner tip : falls die das nasse peinlich ist - perfekt sind dusche - bad allgemein oder eine decke drunter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 15:18
In Antwort auf ichauchwill

Bei mir
ist es das erste Mal mit meinem Freund passiert (ich wußte nicht, das ich das "kann") und die Ladung ging mitten ins Gesicht...das war mir sooooooooooooo peinlich, ich würde es fast als das peinlichste Sexerlebnis beschreiben....Aber: er fand es total geil und steht total drauf wenn ich spritze....es passiert nicht immer, muß aber auch nicht...dann muß ich jedes Mal das Bett neu beziehen...

Also wenn Ihr recht offen miteinander umgeht, dann kannst Du ihm davon erzählen...warum nicht?!?!

Kleiner tip
decke drunter hilft bei mir auch ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Dezember 2011 um 17:26

Abspritzen
gofeminin und das Thema "weibliches Abspritzen"....

Interessant, wieviele MÄNNER sich hier rumtreiben und den Orgasmus einer Frau analysieren.....

Hat es "klick" gemacht ???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 20:04

Nein
Ich kann das auch und es ist ganz normal, die Männer finden es meist geil und es ist schön flutschig. Mach dir keine Sorgen.;D

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 21:25


Was soll denn daran peinlich sein? Ich denk mal ne bessere Bestätigung für einen Mann gibt's doch garnicht, nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 21:42

Mir war es das erste mal auch sehr peinlich
aber mein damaliger freund hat das total toll gefunden.. sei froh dass du sowas erleben durftest. es ist das überwältigenste gefühl meiner meinung nach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 21:59

Ist GUT so !
Ich bin ein MAnnudn ich muss sagen das es soziemlcih ALLE Männer geil macht wenn die Frau richtig abspritz und dabei noch bisschen stönt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2011 um 0:22


so kann man(n) aber erkennen,
dat der orgasmus echt ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Januar 2012 um 12:44

Warum peinlich?
Meiner Freundin wars anfangs auch etwas peinlich.
Aber dann haben wir bei wikipedia gesucht und sie hat
erkannt, dass es völlig natürlich ist.
Da nicht jede Frau dieses Erlebnis hat, ist es sogar etwas
ganz besonderes.
Inzwischen haben wir den Bogen raus und sie "spritzt"
fast jedesmal, wenn wir Sex haben. Nicht bei jedem
ihrer Orgasmen, aber oft auch mehrfach
Ich find es toll, meine Partnerin so verwöhnen zu können,
denn für sie ist es der tollste Orgasmus überhaupt.
Ausgelöst wird es bei ihr hauptsächlich durch die
Stimulation des G-Punkts

Gruss tango

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 10:12

Ich beneide dich
Ich habe schon öfters davon gehört, doch leider noch nie selber erlebt. Ich habe schon orgasmen, und mein partner geht auch auf mich und meine bedürfnisse eine, doch mit abspritzen haben wir es leider noch nicht zusammen erlebt.

Er schon, einer seiner ex freundinnen, hat das schon mal mit ihm erlebt. Leider setzte ich mich jetzt auch ein wenig unter druck, wo es dann ja sowiso nicht geht. Doch ich würde das gefühl auch gerne mal erleben, denn es ist sicher ein wundervolles gefühl.

Also keine bedenken, und sagen würd ich es ihm nicht, er wird sicher verwundert sein, doch er wird es sicher sehr gut finden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 11:53

Ohje
leider habe ich das auch noch nie bei einer Frau erlebt! Leider haben sich alle Frauen weggedreht wenn es soweit war... Das kostet wahrscheinlich schon überwindung das vor jemanden zu zulassen.... Naja ich drück mir die Daumen, dass ich das auch mal erleben darf
Aber du solltest dich nicht schämen und einfach drauf los spritzen wenn er es dir macht! Das wird eine Überraschung! und wenn er was dagegen hat dann hast du definitiv den falschen Freund! Du musst dich ja gehn lassen können vor ihm...
Kannst ja erzählen wies "gelaufen" ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 18:34
In Antwort auf ania_12317406

Ich beneide dich
Ich habe schon öfters davon gehört, doch leider noch nie selber erlebt. Ich habe schon orgasmen, und mein partner geht auch auf mich und meine bedürfnisse eine, doch mit abspritzen haben wir es leider noch nicht zusammen erlebt.

Er schon, einer seiner ex freundinnen, hat das schon mal mit ihm erlebt. Leider setzte ich mich jetzt auch ein wenig unter druck, wo es dann ja sowiso nicht geht. Doch ich würde das gefühl auch gerne mal erleben, denn es ist sicher ein wundervolles gefühl.

Also keine bedenken, und sagen würd ich es ihm nicht, er wird sicher verwundert sein, doch er wird es sicher sehr gut finden

Einfach fließen lassen...
Den Gpunkt stimulieren, wenn du schon erregt bist... und einfach rausfließen lassen, wenns soweit ist, nicht zurückhalten...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 21:39

Abspritzen
ja, dass stimmt, aber ich selbst "kann" es leider nicht und ich hab es erst bei einer (Freundin) bestätigt bekommen, dass SIE abspritzen kann....

Scheint also eher ne Minderheit zu sein, die abspritzen können...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 22:33

Also mir...
passiert das auch regelmäßig. Ich selbst merke es nicht, ich hab eben einen starken Orgasmus... ich merk es daran, dass mein Freund aufstöhnt, weil er es liebt, meinen Saft mitten ins Gesicht zu bekommen...
Mir passiert es eher dann, wenn die Blase voll ist. Hat aber trotzdem nix mit Urin zu tun. Manchmal gehe ich vor dem Sex nicht auf die Toilette, weil es dann für mich umso geiler ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 22:35


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Januar 2012 um 23:44


Also dein Name ist echt Programm

"....meistens hat das ganz natürliche Ursachen, zum Beispiel, weil sich bei dir irgenwo Sperma angstaut hat...."
Klar, denn wir Frauen haben da unten ein kleines Täschchen eingebaut, wo wir über einen längeren Zeitraum Sperma sammeln können....und dann, wenn die Gelegenheit passt, lassen wir es einfach rausspritzen

O Mann, o Mann.....da fehlen mir echt die Worte!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 12:00
In Antwort auf ania_12317406

Ich beneide dich
Ich habe schon öfters davon gehört, doch leider noch nie selber erlebt. Ich habe schon orgasmen, und mein partner geht auch auf mich und meine bedürfnisse eine, doch mit abspritzen haben wir es leider noch nicht zusammen erlebt.

Er schon, einer seiner ex freundinnen, hat das schon mal mit ihm erlebt. Leider setzte ich mich jetzt auch ein wenig unter druck, wo es dann ja sowiso nicht geht. Doch ich würde das gefühl auch gerne mal erleben, denn es ist sicher ein wundervolles gefühl.

Also keine bedenken, und sagen würd ich es ihm nicht, er wird sicher verwundert sein, doch er wird es sicher sehr gut finden

Richtig
Erzwingen kann man nix, aber es gibt Tricks

Ich hab das bei einigen Frauen erlebt und früher wars eher
durch Zufall und nur gelegentlich. Mit meiner jetzigen Freundin
ist es ganz anders. Wir reden offen über alles und unsere
Vorlieben und vertrauen uns total.
Als es auch bei ihr gelegentlich heftig gespritzt hat, haben
wir uns überlegt, warum?
Sie mags, wenn ich sie nach ihren ersten Orgasmen mit
Zunge und Vibrator verwöhne. Dabei mit dem Vibrator keine
heftigen Stösse, sondern nur leicht und nicht tief aber mit
Druck nach oben........ also genau auf den G-Punkt.
Diese doppelte Stimulation von Klitoris mit der Zunge und
G-Punkt mit Vibrator scheint der Hammer zu sein
Wenn sie dann kommt, lecke ich sie weiter und die Stösse
werden tiefer und wilder......... das löst bei ihr unter
Garantie einen multiblen Orgasmus aus! Wenn ich denke,
jetzt reichts, sie kann nicht mehr lang...... zieh ich den
Vibrator raus, nehme ihre Beine hoch und dann wird heftig
gestossen (Blümchensex will sie in dem Moment gar nicht).
Manchmal spritzt es mir schon beim ersten Stoss entgegen,
lang dauert es nie, bis sie heftig ejakuliert.
Sie sagt, das ist der absolute Hammerorgasmus

Noch ein Tip! Du musst es zulassen und dich völlig fallen
lassen.

Geht inzwischen auch, wenn ich sie nur beim Vorspiel am
G-Punkt massiere. Aber dann ohne multiblen Orgasmus
und hinterher ist es viel schwieriger sie wieder zum
Höhepunkt zu bringen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 12:12

Den gibts
Der G-Punkt is ganz einfach zu finden.

Es is aber gar kein Punkt sondern eher eine G-Zone!
Fühlt sich etwa an wie ein Schwamm, wird bei Erregung
grösser und härter. Ist wohl eher die "Innenseite" der
Klitoris. Du findest diese Zone leicht mit dem Finger,
gar nicht tief in der Scheide. Oben, unter der Klitoris

Aber nur dran rubbeln bringt auch nix!
Auf die Stimmung kommst an, so dass Frau sich entspannen
und fallen lassen kann! Wenn sie dann in Stimmung is, darfs
ruhig heftiger werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 12:25

Aha!
Da hat also Jeder so seine Tricks!

Scheint individuell zu sein. Aber auf jeden Fall sollte man
wissen, wo der G-Punkt is!!!
Für mich als Mann ist es allerdings schwieriger, in den
Körper der Frau zu horchen und zu fühlen, was sie grad
braucht. Inzwischen kenn ich meine Freundin aber so gut,
dass sie praktisch immer ejakuliert. Es lässt sich eigentlich
kaum noch vermeiden
Ausnahme ist nur, wenn sie eigentlich gar keine Lust hat
und nur mir zuliebe mit mir Sex hat. Da ist sie eine gaaaanz
Liebe!!!! Ich weiss das sehr zu schätzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 12:43

Noch ein Tip!
Gut kommt auch an, wenn man der Dame ein hartes Kissen
unter den Hintern schiebt.
Nach ausgiebigem Spiel an Klitoris und G-Punkt darf
der Mann dann in sie eindringen und heftig "nehmen".
Das Kissen hilft ganz gut, um schön die G-Zone zu
erwischen

Ich muss mir immer was neues ausdenken, denn meine
Freundin steht auf Abwechslung
Aber die Idee mit dem Kissen, kommt gelegentlich ganz
gut an!

Das mit dem Pee-Loch trau ich mich ehrlich gesagt nicht.
Hätte da Angst, sie zu verletzen oder ihr weh zu tun.
Das muss Frau schon selber machen, wenn sie das möchte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 13:55

Da hab ich ne Idee
Ich weiss schon was weiches aus Silikon! Und offen über
alles reden tun wir sowieso, darum klappts ja auch so
gut!

Dass der G-Punkt in Wirklichkeit ne G-Zone ist, hab ich
auch schon vor längerer Zeit entdeckt

Lustig war, als sie eines Tages mit ner Decke unterm Arm
bei mir auftauchte........ und dann sagte sie grinsend
"die ist zum drunterlegen!"
Auch die Idee mit dem Vibrator kam von ihr! Sie deutete an,
dass das so ein langgehegter Traum von ihr ist, sich mit
Zunge und Vibrator verwöhnen zu lassen............. und
mir muss sie sowas nicht zweimal sagen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 18:27

Oh ja...
mein Schatz hat mich ausgiebig gestern mit seiner Zunge verwöhnt während ich über ihn war....
es geschah einfach ich bekam einen O nach dem anderen und spritzte ihn ins Gesicht

mir wars schon etwas peinlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 20:15

Männer mögen das oft, also no panic..
Werde nie das erste mal vergessen, da lernt man als Man wie es ist, wenn beim Oralsex der Partner explodiert.

VG Rainbowsearcher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Januar 2012 um 20:48

Ganz ehrlich?
Nö, das wusste ich wirklich nicht - wie dumm von mir

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2012 um 11:36

Reizfeuerwerk ...
...trifft es! Da is die Reizüberflutung so hoch, dass die
Birne frei is..... alle störenden Gedanken sind weg und
sie geniesst den Augenblick
Ihr Frauen habts eh so gut! Könnt fünf mal nacheinander
"kommen" wie nix...... habt klitorale, vaginale und
multible Orgasmen und als Krönung noch den Orgasmus
mit Ejakulation!
Da sind wir Männer schlechter dran. Aber wir können es
wenigstens geniessen, wenn sie ihren Spass hat

LG Tom

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2012 um 11:47

Was steckst Du Dir ins Pee-Loch?
Was ist denn geeignet? Weiss nicht, ob ich mich das trauen würde, aber spannend find ich es sehr!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Januar 2012 um 18:48

Keine Sorge
Hallo,
mach Dir mal keine Sorgen. Das haben einige Frauen.
Bei meiner Freundin ist das auch so.
Es muss Dir auch nicht peinlich sein. Das gehört halt zu Dir.
Ich kann jetzt zwar nur für mich sprechen aber mich macht es richtig geil, wenn ich merke, dass es bei meiner Freundin beim Höhepunkt rauzsspritzt.Es war Ihr zwar am Anfang auch etwas peinlich und sie hat es mir vorher gesagt, ich habe Ihr aber versichert, dass es mir überhaupt nichts ausmacht und dass es mich im Gegenteil sehr erregt, wenn es nass wird. Ich sehe es eher als Bestätigung, dass ich sie richtig stimuliert habe und ich Ihr einen Orgasmus schenken durfte.
Mein Tip: Rede einfach mit Deinem Freund darüber, dass es nass werden könnte und ob Ihm das was ausmacht. Ich denke aber, dass es Ihm betimmt gefallen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Januar 2012 um 11:16

Es sind....
....die Skeneschen Drüsen am Ausgang der Harnröhre.
Wenns soweit ist hat die Frau oft das Gefühl pinkeln
zu müssen.......... das ist leider eine "Verwechslung"...
und daher unterdrücken es die meisten Frauen, weil sie
es nicht kennen!
Die Flüssigkeit ist klar und schmeckt nach gar nichts
hinterlässt auch keine Flecken.

Bei meiner Freundin war es anfangs nur selten, aus
Zufall, bei leidenschaftlichem Sex. Seit 3 Jahren hat
sie es aber fast jedes mal, wenn wir Sex haben......
wir sind halt inzwischen ein eingespieltes Team
bzw. wir wissen, was wir tun müssen, dass "es"
passiert!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2012 um 21:59
In Antwort auf sandor_12657562

Männer mögen das oft, also no panic..
Werde nie das erste mal vergessen, da lernt man als Man wie es ist, wenn beim Oralsex der Partner explodiert.

VG Rainbowsearcher


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest