Home / Forum / Sex & Verhütung / Absetzen der Pille - Entzugserscheinungen?!

Absetzen der Pille - Entzugserscheinungen?!

26. Februar 2007 um 11:54

Hallo ihr lieben!
Ich habe nach gut zehn Jahren beschlossen die Pille abzusetzen und nehm sie jetzt seit fast zwei Wochen nicht mehr.
Ich stelle noch nicht wirklich eine Veränderung an mir fest (wie z.B. größeres Verlangen nach Sex etc.) Aber ich hab ganz oft starke Kopfschmerzen. Könnte das eine Entzugserscheinung sein weil mein Körper erstmal klar kommen muss?
Habt ihr evtl auch schon Erfahrungen mit dem Absetzen der Pille? Erzählt doch mal!
Danke! Kathi

26. Februar 2007 um 12:50

Hatte ich auch
hallo kathi,

ich hatte mal nach 6jahren die pille abgesetzt. mir ging es furchtbar.
ich war nur noch schlecht gelaunt, bekam pickel (obwohl ich vorher nie welche hatte) hatte schmerzen im unterleib, blutungen etc. Ich fühle mich in einer dauer pms.

nun ich weiss ja, dass der körper sich erst umstellen muss nach so einer langen einnahmezeit. also wartete ich schon ein 3/4 jahr.

nachdem es aber nicht besser wurde, beschloss ich die pille wieder einzunehmen ubnd mir ging es wunderbar.

mit der pille habe ich überhaupt keine probleme, ein sehr geringes pms gefühl und geringe mens-schmerzen, meisst nur 1 tag lang, die mens dauert auch grad mal 3-4 tage.

zudem muss ich sagen habe eine hochdosierte pille genommen. die neo-eunomin
welche pille nimmst du?

Gefällt mir

26. Februar 2007 um 13:51
In Antwort auf vidan1

Hatte ich auch
hallo kathi,

ich hatte mal nach 6jahren die pille abgesetzt. mir ging es furchtbar.
ich war nur noch schlecht gelaunt, bekam pickel (obwohl ich vorher nie welche hatte) hatte schmerzen im unterleib, blutungen etc. Ich fühle mich in einer dauer pms.

nun ich weiss ja, dass der körper sich erst umstellen muss nach so einer langen einnahmezeit. also wartete ich schon ein 3/4 jahr.

nachdem es aber nicht besser wurde, beschloss ich die pille wieder einzunehmen ubnd mir ging es wunderbar.

mit der pille habe ich überhaupt keine probleme, ein sehr geringes pms gefühl und geringe mens-schmerzen, meisst nur 1 tag lang, die mens dauert auch grad mal 3-4 tage.

zudem muss ich sagen habe eine hochdosierte pille genommen. die neo-eunomin
welche pille nimmst du?

Ui,
das macht mir ja keine großen Hoffnungen (
Ich hab zum Schluß lange die Belara genommen. Aber seit einiger Zeit hatte ich in der Pillenpause auch mit Kopfschmerzen zu kämpfen. Und dann hab ich mir einfach gedacht ich probiers jetzt mal ohne, mein Freund unterstützt mich dabei auch sehr! Aber dann heisst es für mich jetzt wohl erstmal abwarten wie sich das weiterentwickelt...

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen