Home / Forum / Sex & Verhütung / Abgerutscht

Abgerutscht

14. Dezember 2012 um 8:21

Hallo ihr Lieben,

mir ist es ziemlich peinlich darüber zu reden, aber da ich schon etwas im Internet gesucht habe, und nix zu meinem Problem gefunden habe, versuche ich es hier mal.
Ich hatte gestern Sex mit meinem Partner (Missionarstellung) und wie das so ist wenn es etwas härter zugeht, ist er dann abgerutscht, dh er hat das Loch nicht richtig getroffen und ist dann auf die Haut (Muskel) unterhalb des "Einganges" getroffen, aber dann wieder hineingeglitten. D.h. nicht ins After oder so. Es war ein mittelstarker Schmerz, ich dachte das wird gleich vorbeigehen, geht es aber nicht! Ich kann mich kaum Bewegen, sitzen ist nahezu unmöglich und bücken sowie Pobacken zusammenkneifen auch nicht. Es zieht bis kurz unterhalb des Steißbeines und wenn ich mich z.B bücke habe ich das gefühl als würde sich eine Art Sehne/ Muskel überdehnen. Ich finde den Schmerz sehr komisch, zumal mein Partner nicht anal in mich eingedrungen ist, und noch komischer finde ich das der Schmerz mich am sitzen hindert.

Kennt diesen Schmerz jemand von euch? Hat das was mit einem Muskel zu tun, so fühlt es sich nämlich an?

Mir ist es eigentlich peinlich wegen sowas zum Arzt zu gehen, sollten die Schmerzen allerdings nicht bis Montag weg sein werde ich gehen.

Würde mich freuen wenn mir jemand was dazu sagen könnte

LG

14. Dezember 2012 um 10:05

Gut möglich,
dass dabei der Damm, an den er gestoßen ist, etwas eingerissen ist und du deshalb solche Probleme beim Sitzen hast.

Wenn du mit dem Finger dort langgehst, brennt oder schmerzt es dann auch? Wenn es wirklich ein wenig gerissen ist, müsstest du das so eigentlich auch merken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 10:58

Hmm...
Ich habe mir nach dem "Ausrutscher" auch gedacht das der Schmerz daher kommt und habe dann mal getastet, aber es ist weder ein Riss noch hat es geblutet, es tut lediglich oberhalb der Analrinne weh, beim Sitzen, laufen und bücken. Wenn ich auf diesen Punkt drücke allerdings nicht. Der Schmerz ist eher innerlich an der Stelle.

Komisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 11:06
In Antwort auf pirjo_11981538

Hmm...
Ich habe mir nach dem "Ausrutscher" auch gedacht das der Schmerz daher kommt und habe dann mal getastet, aber es ist weder ein Riss noch hat es geblutet, es tut lediglich oberhalb der Analrinne weh, beim Sitzen, laufen und bücken. Wenn ich auf diesen Punkt drücke allerdings nicht. Der Schmerz ist eher innerlich an der Stelle.

Komisch...

Tja, ich bin kein Arzt
Dann fällt mir leider auch nichts ein. Ich als Laie kann mir nicht vorstellen, dass ein Penis (auch im errigierten Zustand) innerlich so einen Schaden anrichten kann, wenn man mal abrutscht.

Also, wenn das bis Montag nicht besser ist, würde ich mal kurz zur Frauenärztin gehen, ihr beschreiben, was passiert ist und mal fragen.
Kostet dich ja nichts und lieber abklären lassen, als ewig nicht richtig sitzen zu können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 11:16

Okay
ja das werde ich auch so machen, wenn man einen Bürojob hat, muss man schließlich irgendwie sitzen können aber hätte ja sein können das vielleicht jemand ähnliche Schmerzen schon hatte. Trotzdem danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 11:21
In Antwort auf pirjo_11981538

Okay
ja das werde ich auch so machen, wenn man einen Bürojob hat, muss man schließlich irgendwie sitzen können aber hätte ja sein können das vielleicht jemand ähnliche Schmerzen schon hatte. Trotzdem danke

Wäre nicht schlecht, ja
Sieht irgendwie doof aus, wenn du mit dem Hintern immer ein paar cm über dem Stuhl hängst und auf die Fragen der Kollegen nach dem "Warum" nicht richtig antworten kannst

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Dezember 2012 um 14:47
In Antwort auf pirjo_11981538

Hmm...
Ich habe mir nach dem "Ausrutscher" auch gedacht das der Schmerz daher kommt und habe dann mal getastet, aber es ist weder ein Riss noch hat es geblutet, es tut lediglich oberhalb der Analrinne weh, beim Sitzen, laufen und bücken. Wenn ich auf diesen Punkt drücke allerdings nicht. Der Schmerz ist eher innerlich an der Stelle.

Komisch...

Taste mal nicht nur ...
... sondern schau es dir an. Risse müssen nicht so zentimetertief und klaffend sein, dass man sie erstasten kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen