Home / Forum / Sex & Verhütung / Abbruchblutung?

Abbruchblutung?

22. Juli 2007 um 17:03

Wie funktioniert das ? Bitte um Antworten
Liebe Grüße

22. Juli 2007 um 17:10

Pille absetzen
Synonym: Hormonentzugsblutung. Setzt eine Frau die Einnahme von Hormonen (Östrogene oder Gestagene) ab, so kommt es oft zu einer leichten Blutung, die als Abbruchblutung bezeichnet wird. Grund dafür ist die Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut. Die Abbruchblutung ist schwächer als eine Menstruationsblutung. Es treten nicht die typischen Regelbeschwerden, wie zum Beispiel Bauchschmerzen auf.

Aber das geht ja bei Dir nisch

Gefällt mir

22. Juli 2007 um 17:30
In Antwort auf killerbabe22

Pille absetzen
Synonym: Hormonentzugsblutung. Setzt eine Frau die Einnahme von Hormonen (Östrogene oder Gestagene) ab, so kommt es oft zu einer leichten Blutung, die als Abbruchblutung bezeichnet wird. Grund dafür ist die Abstoßung der Gebärmutterschleimhaut. Die Abbruchblutung ist schwächer als eine Menstruationsblutung. Es treten nicht die typischen Regelbeschwerden, wie zum Beispiel Bauchschmerzen auf.

Aber das geht ja bei Dir nisch

RE
Und wozu macht man das ? Was hat das fürn Zweck?
Da
Danke für deine Antwort

Gefällt mir

22. Juli 2007 um 17:33
In Antwort auf lillian31

RE
Und wozu macht man das ? Was hat das fürn Zweck?
Da
Danke für deine Antwort

Abbruch
Manche hören mit der Pille auf, weil sie die nicht vertragen bzw gibt es auch hormonelle Medikamente, die man nur zeitweilig einnimmt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Diskussionen dieses Nutzers

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen