Home / Forum / Sex & Verhütung / Ab wann oder bei was würdet ihr...

Ab wann oder bei was würdet ihr...

29. Oktober 2010 um 15:39


KOMPLETT den Respekt vor Eurem Partner verlieren?

Oder könntet ihr immer vergessen?

29. Oktober 2010 um 17:54

IMMER vergessen kann man nicht...
also ich glaub wirklich,dass man nicht immer vergesse kann..es gibt grenzen...

also respekt würde ich vor meinem freund verlieren,wenn er entweder mit einer viel jüngeren sagen wir mal 14 oder mit einer vielältren agen wir mal 35 zusammen wäre...das halte ich einfach nicht für human...oder wenn so etwas vorfällt wie fremdgehen,danach hat er einfach kein respekt mehr verdient,er hat ihn ja dann auch nicht vor mir...

und naja,wenn es sich auf die aktionen im bett bezieht..dann davor,dass wenn er etwas macht,was ich garnicht will...ich respektiere seine wünsche schließlich ja auch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 18:05

Dem
Stimme ich zu.

Wüsste wirklich nicht, wieso ich ihm dann noch mit Respekt begegnen sollte...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 19:16

Respekt
zu verlieren wäre für mich die höchste Strafe.

Jedoch für mich nicht fürs Fremdgehen.
Das ist eine nicht so einfache Frage für mich, sogar eine sehr schwere, daher habe ich sie ja gestellt.

Einen pädophilen würde ich verlassen, weil es ein Schwein wäre, genau so einen DAUERfremdgeher. Ganz einfach, ohne zu überlegen.
Aber Respekt verlieren geht schon weiter.

Ich glaube so einen Menschen würde ich bald durchschauen und es erst gar nicht so weit kommen lassen.

Letztens kam in TV eine Sendung, wo sich einer als unterwürfiger Sklave geoutet hat, der zu einer Domina geht, worauf sich seine Frau/Freundin von ihm wegen verlorenem Respekt getrennt hat.

So ungefähr In die Richtung denke ich auch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 19:26

Wenn
sie meine verkackte unterwäsche nicht wäscht.
dann ist schluß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 20:12
In Antwort auf nora_12935083

IMMER vergessen kann man nicht...
also ich glaub wirklich,dass man nicht immer vergesse kann..es gibt grenzen...

also respekt würde ich vor meinem freund verlieren,wenn er entweder mit einer viel jüngeren sagen wir mal 14 oder mit einer vielältren agen wir mal 35 zusammen wäre...das halte ich einfach nicht für human...oder wenn so etwas vorfällt wie fremdgehen,danach hat er einfach kein respekt mehr verdient,er hat ihn ja dann auch nicht vor mir...

und naja,wenn es sich auf die aktionen im bett bezieht..dann davor,dass wenn er etwas macht,was ich garnicht will...ich respektiere seine wünsche schließlich ja auch!


Zitat:

"sagen wir mal 35 zusammen wäre...das halte ich einfach nicht für human...oder wenn so etwas vorfällt w"

Zitat Ende

Also, dass tut mir weh. Sehr. Nicht Human = Inhuman = Unmenschlich.

Ich würde den Respekt verlieren:

Wenn ich mehr Mann sein muss als Frau
Wenn er ein Weichei ist
Wenn er keine Wiederworte hat
Wenn er Dinge macht die Ungesetzlich sind
Wenn er trinkt
Wenn er ungepflegt ist
Wenn er mich nicht respektiert
Wenn er fremd geht
Wenn, wenn, wenn, wenn,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 20:47
In Antwort auf andrie_12477697


Zitat:

"sagen wir mal 35 zusammen wäre...das halte ich einfach nicht für human...oder wenn so etwas vorfällt w"

Zitat Ende

Also, dass tut mir weh. Sehr. Nicht Human = Inhuman = Unmenschlich.

Ich würde den Respekt verlieren:

Wenn ich mehr Mann sein muss als Frau
Wenn er ein Weichei ist
Wenn er keine Wiederworte hat
Wenn er Dinge macht die Ungesetzlich sind
Wenn er trinkt
Wenn er ungepflegt ist
Wenn er mich nicht respektiert
Wenn er fremd geht
Wenn, wenn, wenn, wenn,

Also das

"oder mit einer vielältren agen wir mal 35 zusammen wäre...das halte ich einfach nicht für human..."

ist ja mal einfach Unsinn!


Aber Deine Sätze ninjapikola sprechen mich fast immer an,
vor allem die ersten 5.

Danke.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 21:33

Genau

Wenn ich mich für meinen Mann dauerhaft schämen müsste.

Da stimme ich Dir voll zu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 21:55

Nur noch mal kurz:
hier aus Sicht der Frau:

Wenn ich mehr Mann sein muss als Frau
Wenn er ein Weichei ist
Wenn er keine Wiederworte hat
Wenn er Dinge macht die Ungesetzlich sind
Wenn er trinkt
Wenn ich mich für meinen Mann dauerhaft schämen müsste.
Wenn er DAUERfremd geht
und natürlich die vielen anderen Meldungen.
Nur das mit dem einmaligen, sehr sehr seltenen Fremdgehen bin ich nicht einverstanden, muss ich ja auch nicht!
Und das mit den Ferkeleien lasse ich mal.

Also denken viele ähnlich.
Dann passt es schon,für MICH.


Aus Sicht eines Mannes könnte ich mir schon vorstellen,
das Fremdgehen ganz oben steht:

Wenn sie fremd geht
Wenn sie trinkt
Wenn ich mich für meine Frau dauerhaft schämen müsste.
Wenn sie Dinge macht die Ungesetzlich sind
Wenn sie keine Wiederworte hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 22:18

Ach ja deeeeeeeee281

ich habe ja noch die Geschlechtslosen vergessen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2010 um 22:39

Hey deeeeeeeee281,
schmiere hier den Thread nicht voll mit Deinen unsinnigen Beiträgen, wer nimmt Dich schon ernst!

Sage etwas zum Thema oder verpiss Dich!

Du weißt doch was sonst passiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2010 um 8:49

Wenn er...
Anal oder Anpssen oder so verlangt, das is meine persönliche Grenze, damit wird er mich dann schnell los...

Ansonsten, Fremdgehen? Weiß nicht ob ich das vergessen könnte...

Außerdem wenn er einem Lebewesen absichtlich weh tut oder es tötet (Käfer und Schnecken zählen auch ) Solche Leute kann ich gar nicht ab und meide sie so gut es geht.

LG Yuna

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram