Home / Forum / Sex & Verhütung / ab wann ist Mann/Frau devot

ab wann ist Mann/Frau devot

19. Mai 2011 um 17:32

Hallo, wie schon ein paar mal hier geschrieben, macht mich das Spiel mit Sperma sehr an. Ich weis, es gibt nicht viele Frauen, die so denken wie ich, hab mich auc damit schon abgefunden.

Interessant fand ich aber die Nachfrage inwieweit ich devot bin. Hatte mich überrascht, aber im Nachhinein fand ich die Frage interessant. Ab wann ist Mann oder Frau devot? Was zeichnet einen devoten Menschen aus

Wie ist da Eure Meinung?

19. Mai 2011 um 18:49

Mir wurde gesagt ...
das ich damit erniedrigt und benutzt werden möchte ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 17:29

Ja ...
ich hatte eine ganz bestimmte Uhrzeit im Kopf, aber die verrate ich nur meinen intimsten Freunden

Aber im ernst, mich würde wirklich interessieren, ob es da eine feste Definition gibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2011 um 19:35

devot ist kein Überbegriff sondern nur ein Teil eines
möglichen ... Nicht alles aus b D s m muss jemand mögen wollen, und doch kann er/sie glücklich sein...

Sperm zu schlucken hat aber nichts mit benutzten zu tun...
Lecke mir auch den Saft meiner Liebe von meinem Lippen, doch bin echt nicht devot..
Oder anders rum, jeder gerne ins Kino geht, ist noch lange kein Filmkritiker.

Lese dir mal unter erotische Texte entspri. durch und wenn du erregt wirst davon....dann könnte es sein...
Oder der Klassiker, wenn das was in der Geschichte der O passierrt mit der Darstellerin passiert dich anmacht...
Bedenke aber Fantasie ist immer fehlerfrei, und manche Fanttasien lässt man solches sein.
Und sonst, gib deinem Freund mal einfach ein einschlägigen Text und schreib ihm dazu, wie sehr dich das anmacht..

Und dann wirst du sehn ob Offenheit zu neuen Wegen und Abenteuern führt!

VG Rainbowsearcher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club