Forum / Sex & Verhütung

46 jähriger Mann schaut 18 jähriger Frau in den Ausschnitt. Verwerflich?

Letzte Nachricht: 24. April um 13:41
A
andre221
23.04.22 um 0:48

Ok, ok, ok. Bevor wieder alle schreiben, dass meine Threads komisch sind. Ich hab's gelesen, dass das sehr viele diese komisch finden und akzeptiere es. ICH HAB'S VERSTANDEN haha. Das Ding ist, das mich solche Themen und die Ansichten der Leute mich einfach interessieren. Hat keinen speziellen Grund. Ist einfach Neugier, schätze ich xD. Deswegen, wenn euch der Thread bzw. das Thema komisch vorkommt oder euch nicht interessiert, lasst euch sagen: Ihr müsst es NICHT beantworten haha. Ich akzeptiere, dass ich komisch bin😅😜 Nun jetzt zum Thema:

Vor paar Wochen war ich auf dem 17. Geburtstag einer Mitschülerin von mir eingeladen. Demensprechend hat sie natürlich auch Freundinnen von sich eingeladen. Einer, der Freundinnen ist eine ehemalige Klassenkammeradin von mir, weswegen ich weiß, dass sie 18 Jahre alt ist (letztes Halbjahr war sie noch in unserer Klasse und hat erzählt, dass sie 18 geworden ist). Jedenfalls hat die ehemalige Klassenkammeradin von mir eine ordentlich große Oberweite und trägt oft Ausschnitte, was sie auch auf dem Geburtstag tat. Der Vater meiner Mitschülerin, die Geburtstag hatte, kenne ich ebenfalls, weil er mein Trainer im Verein ist, weswegen ich ebenfalls weiß, dass er 46 Jahre alt ist. Er war also auch anwesend. Als wir dann alle im Garten saßen, saß mir meine ehemalige Mitschülerin direkt am Tisch gegenüber, weswegen ich sehen konnte, was alles in ihrem Umfeld abging. Alle unterhielten sich und währendessen kam der Vater des Geburtstagkindes zu uns (also mein Trainer) und stellte sich erstmal nur hin. Meine ehemalige Klassenkammeradin guckte nicht in seiner Richtung, weil sie sich unterhalten hatte. Dann senkte mein Trainer seinen Kopf und guckte meiner ehemaligen Klassenkammeradin, die eine Bluse trug, die weiter aufgeknöpft war, in den Ausschnitt. Ich habe förmlich gesehen, wie seine Pupillen sich geweitet haben. Er ging danach zu seiner Tochter (das Geburtstagskind), welche auf der andere des Tisch saß, sagte irgendwas zu ihr und fragte dann laut in Runde, ob alles in Ordnung ist und ob wir Spaß haben. Alle bejahten dies. Danach ging er zur anderen Tischseite zurück, während sich alle weiter unterhielten, blieb stehen und senkte noch einmal seine Blick und guckte wieder in den Ausschnitt. Danach ging er. Ob meine ehemalige Mitschülerin das bemerkt hat, weiß ich nicht. Würdet ihr sagen, dass es verwerflich ist, dass er einer 18 jährigen Frau als 46 jähriger Mann mehrmals in den Ausschnitt geguckt hat? Sagt ihr, dass ok ist, da sie volljährig ist? Wäre es bei einer 16 oder 17 jährigen Person verwerflich gewesen, weil sie ja minderjährig sind (die meisten auf dem Geburtstag waren so alt)?

Mehr lesen

H
hisunny
23.04.22 um 9:09

Ich glaube, dass fast alle Männer es grundsätzlich nutzen Frauen - wenn sich die Gelegenheit bietet - in den Ausschnitt zu schauen.
Das ist unabhängig vom Alter.

8 -Gefällt mir

mila1001
mila1001
23.04.22 um 12:50
In Antwort auf andre221

Ok, ok, ok. Bevor wieder alle schreiben, dass meine Threads komisch sind. Ich hab's gelesen, dass das sehr viele diese komisch finden und akzeptiere es. ICH HAB'S VERSTANDEN haha. Das Ding ist, das mich solche Themen und die Ansichten der Leute mich einfach interessieren. Hat keinen speziellen Grund. Ist einfach Neugier, schätze ich xD. Deswegen, wenn euch der Thread bzw. das Thema komisch vorkommt oder euch nicht interessiert, lasst euch sagen: Ihr müsst es NICHT beantworten haha. Ich akzeptiere, dass ich komisch bin😅😜 Nun jetzt zum Thema:

Vor paar Wochen war ich auf dem 17. Geburtstag einer Mitschülerin von mir eingeladen. Demensprechend hat sie natürlich auch Freundinnen von sich eingeladen. Einer, der Freundinnen ist eine ehemalige Klassenkammeradin von mir, weswegen ich weiß, dass sie 18 Jahre alt ist (letztes Halbjahr war sie noch in unserer Klasse und hat erzählt, dass sie 18 geworden ist). Jedenfalls hat die ehemalige Klassenkammeradin von mir eine ordentlich große Oberweite und trägt oft Ausschnitte, was sie auch auf dem Geburtstag tat. Der Vater meiner Mitschülerin, die Geburtstag hatte, kenne ich ebenfalls, weil er mein Trainer im Verein ist, weswegen ich ebenfalls weiß, dass er 46 Jahre alt ist. Er war also auch anwesend. Als wir dann alle im Garten saßen, saß mir meine ehemalige Mitschülerin direkt am Tisch gegenüber, weswegen ich sehen konnte, was alles in ihrem Umfeld abging. Alle unterhielten sich und währendessen kam der Vater des Geburtstagkindes zu uns (also mein Trainer) und stellte sich erstmal nur hin. Meine ehemalige Klassenkammeradin guckte nicht in seiner Richtung, weil sie sich unterhalten hatte. Dann senkte mein Trainer seinen Kopf und guckte meiner ehemaligen Klassenkammeradin, die eine Bluse trug, die weiter aufgeknöpft war, in den Ausschnitt. Ich habe förmlich gesehen, wie seine Pupillen sich geweitet haben. Er ging danach zu seiner Tochter (das Geburtstagskind), welche auf der andere des Tisch saß, sagte irgendwas zu ihr und fragte dann laut in Runde, ob alles in Ordnung ist und ob wir Spaß haben. Alle bejahten dies. Danach ging er zur anderen Tischseite zurück, während sich alle weiter unterhielten, blieb stehen und senkte noch einmal seine Blick und guckte wieder in den Ausschnitt. Danach ging er. Ob meine ehemalige Mitschülerin das bemerkt hat, weiß ich nicht. Würdet ihr sagen, dass es verwerflich ist, dass er einer 18 jährigen Frau als 46 jähriger Mann mehrmals in den Ausschnitt geguckt hat? Sagt ihr, dass ok ist, da sie volljährig ist? Wäre es bei einer 16 oder 17 jährigen Person verwerflich gewesen, weil sie ja minderjährig sind (die meisten auf dem Geburtstag waren so alt)?

Wahrscheinlich bist du selbst der 46 jährige und geilst dich an dieser Vorstellung und den Antworten auf!

3 -Gefällt mir

A
andre221
23.04.22 um 15:13
In Antwort auf mila1001

Wahrscheinlich bist du selbst der 46 jährige und geilst dich an dieser Vorstellung und den Antworten auf!

Nope

Gefällt mir

bissfest
bissfest
23.04.22 um 18:47

Solange es ein kurzer Blick und kein Starren oder Mit-den-Blicken-Ausziehen ist, erschüttert mich deine Schilderung nicht. Körperliche Anziehung ist eine Art Reflex. Wie man damit umgeht, weniger. 

So, wie du das beschreibst, hat sich der Vater kurz am Anblick erfreut und sich dann aber wieder artig zurückgezogen und die Jugend feiern lassen. Ich kann nicht erkennen, dass er eine Grenze überschritten hätte.

Es ist kein Vergehen, zu bemerken, dass jugendliche Minderjährige oder eben erst volljährig Gewordene zu Männern und Frauen heranreifen und auch gelegentlich mal Anziehung zu verspüren. 
 
Problematisch wäre es, sich Minderjährigen zu nähern. Wenngleich ich grundsätzlich nichts gegen Altersunterschiede habe, ist es doch wichtig, dass keine massiven Unterschiede in der geistigen Reife bestehen, weil solche der jüngeren Person zum Nachteil gereichen können - wäre jedenfalls meine Meinung. 
 

1 -Gefällt mir

J
jana23072002
23.04.22 um 20:11

Was frau zeigt darf mann anschauen, keine Frage.

Bei dem Altersunterschied hätte er aber nicht so offensichtlich glotzen brauchen, dass sogar du das merkst.
Man kann sich aus Gründen der Dezenz auch einen neutralen Anstrich geben während man Dinge gerne wahrnimmt.

1 -Gefällt mir

A
allover
23.04.22 um 20:36

Unabhängig vom Alter beteiligter Personen halte ich das nicht für ein so "großes Ding". Aktive Handlungen oder Aufforderungen sind ein anderes Thema, aber mit der Kleidung sollten sich alle auch bewußt sein, was damit zu sehen ist. Wenn Damen einen gewagten Ausschnitt, durchsichtige Wäsche, kurze Röcke etc. präsentieren, dann wissen sie gewöhnlich auch um die Wirkung, die sie bei Männern damit erzielen können.

Wenn es dieser Mann nicht für nötig hält, seine Blicke zu verbergen, dann ist das vielleicht seltsam, aber auch seine Entscheidung. Er mag Anlass zu Tratsch gegeben haben, aber er hat nichts verwerfliches getan, finde ich.  

1 -Gefällt mir

C
claui95
23.04.22 um 20:45

Was soll daran verwerflich sein? Männer schauen nunmal gerne in der Ausschnitt von Frauen, wenn dort etwas Großes zu sehen ist, so ist das einfach. Ganz normal, ich finde es in keinem Alter schlimm. Mir schauen junge Männer in den Ausschnitt, obwohl ich über 60 bin. Ganz normal und Mädchen in dem besagten Alter sehen nunmal total erwachsen aus, also ist die Reaktion von besagtem Mann das Normalste auf der Welt, finde ich zumindest.

3 -Gefällt mir

F
fela_27318323
23.04.22 um 20:55
In Antwort auf claui95

Was soll daran verwerflich sein? Männer schauen nunmal gerne in der Ausschnitt von Frauen, wenn dort etwas Großes zu sehen ist, so ist das einfach. Ganz normal, ich finde es in keinem Alter schlimm. Mir schauen junge Männer in den Ausschnitt, obwohl ich über 60 bin. Ganz normal und Mädchen in dem besagten Alter sehen nunmal total erwachsen aus, also ist die Reaktion von besagtem Mann das Normalste auf der Welt, finde ich zumindest.

Sehe ich auch so!

2 -Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sanftundsinnlich
23.04.22 um 20:56

Findest Du es verwerflich, wenn 46-jährige Männer in allen möglichen Foren immer wieder dieselben langweiligen Spannerfragen stellen, ?

2 -Gefällt mir

A
andre221
23.04.22 um 21:55
In Antwort auf sanftundsinnlich

Findest Du es verwerflich, wenn 46-jährige Männer in allen möglichen Foren immer wieder dieselben langweiligen Spannerfragen stellen, ?

Checke deine Frage in dem Zusammenhang gerade nicht xD

Gefällt mir

J
jana23072002
23.04.22 um 22:00
In Antwort auf andre221

Checke deine Frage in dem Zusammenhang gerade nicht xD

Wie sagt man in Bayern: Jo, mei ...

1 -Gefällt mir

B
blowmore
23.04.22 um 22:32
In Antwort auf andre221

Ok, ok, ok. Bevor wieder alle schreiben, dass meine Threads komisch sind. Ich hab's gelesen, dass das sehr viele diese komisch finden und akzeptiere es. ICH HAB'S VERSTANDEN haha. Das Ding ist, das mich solche Themen und die Ansichten der Leute mich einfach interessieren. Hat keinen speziellen Grund. Ist einfach Neugier, schätze ich xD. Deswegen, wenn euch der Thread bzw. das Thema komisch vorkommt oder euch nicht interessiert, lasst euch sagen: Ihr müsst es NICHT beantworten haha. Ich akzeptiere, dass ich komisch bin😅😜 Nun jetzt zum Thema:

Vor paar Wochen war ich auf dem 17. Geburtstag einer Mitschülerin von mir eingeladen. Demensprechend hat sie natürlich auch Freundinnen von sich eingeladen. Einer, der Freundinnen ist eine ehemalige Klassenkammeradin von mir, weswegen ich weiß, dass sie 18 Jahre alt ist (letztes Halbjahr war sie noch in unserer Klasse und hat erzählt, dass sie 18 geworden ist). Jedenfalls hat die ehemalige Klassenkammeradin von mir eine ordentlich große Oberweite und trägt oft Ausschnitte, was sie auch auf dem Geburtstag tat. Der Vater meiner Mitschülerin, die Geburtstag hatte, kenne ich ebenfalls, weil er mein Trainer im Verein ist, weswegen ich ebenfalls weiß, dass er 46 Jahre alt ist. Er war also auch anwesend. Als wir dann alle im Garten saßen, saß mir meine ehemalige Mitschülerin direkt am Tisch gegenüber, weswegen ich sehen konnte, was alles in ihrem Umfeld abging. Alle unterhielten sich und währendessen kam der Vater des Geburtstagkindes zu uns (also mein Trainer) und stellte sich erstmal nur hin. Meine ehemalige Klassenkammeradin guckte nicht in seiner Richtung, weil sie sich unterhalten hatte. Dann senkte mein Trainer seinen Kopf und guckte meiner ehemaligen Klassenkammeradin, die eine Bluse trug, die weiter aufgeknöpft war, in den Ausschnitt. Ich habe förmlich gesehen, wie seine Pupillen sich geweitet haben. Er ging danach zu seiner Tochter (das Geburtstagskind), welche auf der andere des Tisch saß, sagte irgendwas zu ihr und fragte dann laut in Runde, ob alles in Ordnung ist und ob wir Spaß haben. Alle bejahten dies. Danach ging er zur anderen Tischseite zurück, während sich alle weiter unterhielten, blieb stehen und senkte noch einmal seine Blick und guckte wieder in den Ausschnitt. Danach ging er. Ob meine ehemalige Mitschülerin das bemerkt hat, weiß ich nicht. Würdet ihr sagen, dass es verwerflich ist, dass er einer 18 jährigen Frau als 46 jähriger Mann mehrmals in den Ausschnitt geguckt hat? Sagt ihr, dass ok ist, da sie volljährig ist? Wäre es bei einer 16 oder 17 jährigen Person verwerflich gewesen, weil sie ja minderjährig sind (die meisten auf dem Geburtstag waren so alt)?

Ausschnitte haben nur einen Sinn, nämlich, dass sie ansehen werden.
es ist daher absolut normal, daß er ihn sich intensiv angesehen hat.

Gefällt mir

F
fela_27318323
23.04.22 um 22:33
In Antwort auf blowmore

Ausschnitte haben nur einen Sinn, nämlich, dass sie ansehen werden.
es ist daher absolut normal, daß er ihn sich intensiv angesehen hat.

Ist doch ein Kompliment, wenn geschaut wird

4 -Gefällt mir

N
nikkiss
24.04.22 um 7:43

nein wieso verwerflich, so sind männer eben.

2 -Gefällt mir

R
rainmaker
24.04.22 um 13:41

Absolut nix verwerflich.
Für ihn vielleicht peinlich wenn es auffällt.  Dann entschuldigt man sich wenn es unangenehm ist und gut ist. Solange beide kein Problem mi hatten. Das ist auch normal zu schauen. Ist ja nicht alltäglich.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers