Home / Forum / Sex & Verhütung / 4 Tage nach Sex Pille vergessen, schwanger?

4 Tage nach Sex Pille vergessen, schwanger?

16. Juni 2007 um 17:23

Hallo,

ich bin jetzt unsicher und finde irgednwie nicht die richtige Antwort. Ich habe bisher die Pille immer regelmäßig eingenommen. Nun hatte ich am Montag 11.6 mit meinem Freund Sex, habe auch die Pille weiter eingenommen wie immer nur jetzt gestern habe ich sie vergessen.Heute aber direkt eingenommen. Hatten nach Montag aber keinen Sex mehr. Die neue Pillen Packung habe ich am 8.6 angefangen.
Ist die möglichkeit gegeben, dass ich schwanger geworden bin?
Ich habe auch seid gestern Unterleibziehen. Habe ich aber öfters in der ersten Woche der Pilleneinnahme.

Liebe Grüße

16. Juni 2007 um 19:52

Normalerweise
ist nichts passiert, stimme ich absolut zu. So lange überleben die Spermien nun auch wieder nicht!

Lg

1 LikesGefällt mir

16. Juni 2007 um 20:06
In Antwort auf summer247

Normalerweise
ist nichts passiert, stimme ich absolut zu. So lange überleben die Spermien nun auch wieder nicht!

Lg

4 Tage
Also erstmal Danke, das was ihr schreibt beruhigt mich schonmal. Also mit dem Sex ist ja 4 Tage her und die Pille hatte ich gestern vergessen. Jetzt hatte ich mal irgendwo gelesen, das es wohl gefährlich wäre, wenn man die Pille in der ersten Woche der Einnahme vergisst. Die WHO sieht das aber etwas anders und schreibt eigendlich auch kein Problem...

Aber auf jeden Fall bin ich jetzt schon beruhigter. Mit 21 wollte ich eigendlich noch kein Kind

Gefällt mir

16. Juni 2007 um 21:58

Kommt darauf an, in welcher Woche man die Pille vergessen hat
Wenn ich richtig zähle, hast Du die Pille am 8. Tag der Einnahme, also in der 2. Woche vergessen. Von daher bist Du nach wie vor geschützt. Generell gelten bei einer "normalen" einphasigen Pille folgende Regeln:

Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat, ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.
Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann.

Wenn man eine Pille in der 2. Woche vergessen hat, dann bleibt man geschützt. Man muss nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch. Wenn man mehrere Pillen vergessen hat, kann man allerdings schwanger werden, wenn man in den folgenden 7 Tagen nicht zusätzlich verhütet oder vor den vergessenen Pillen Geschlechtsverkehr hatte. Weiterhin kann man, wenn man mehrere Pillen in der 2. Woche vergessen hat, nicht nach dem Blister in die Pause gehen, sondern sollte vom nächsten Blister mindestens so viele Pillen anhängen, dass man auf mindestens 14 Pillen kommt, die man ohne Fehler nacheinander eingenommen hat. Erst dann kann man eine Pause machen, in der man auch geschützt ist. Man kann natürlich auch das ganze nächste Blister anhängen. So verhält es sich immer dann, wenn man mehrere Pillen in einem Blister vergessen hat, ausgenommen, sie wurden alle in Woche 1 vergessen. Dann reicht das restliche Blister aus, um auf 14 Pillen zu kommen.

Wenn man in der 3. Woche vor der Pause eine Pille vergisst, hat man 2 Möglichkeiten: Entweder man macht die Pause sofort und nimmt die vergessene Pille entsprechend nicht mehr ein (die Pause kann auch nach Belieben verkürzt werden), oder man hängt die nächste Packung direkt ohne Pause an. Nur auf diese Weise bleibt der Schutz erhalten, hält man sich nicht an diese Angaben, kann man schwanger werden!
Wenn man mehrere Pillen in der 3. Woche vergisst, kann man ebenfalls schwanger werden. Wenn diese Pillen jedoch direkt nacheinander vergessen werden und es nicht mehr als 7 sind, bleibt der Schutz erhalten, wenn man die nächste Packung direkt anhängt.


Gefällt mir

17. Juni 2007 um 10:16
In Antwort auf alexa889

Kommt darauf an, in welcher Woche man die Pille vergessen hat
Wenn ich richtig zähle, hast Du die Pille am 8. Tag der Einnahme, also in der 2. Woche vergessen. Von daher bist Du nach wie vor geschützt. Generell gelten bei einer "normalen" einphasigen Pille folgende Regeln:

Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat, ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.
Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann.

Wenn man eine Pille in der 2. Woche vergessen hat, dann bleibt man geschützt. Man muss nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch. Wenn man mehrere Pillen vergessen hat, kann man allerdings schwanger werden, wenn man in den folgenden 7 Tagen nicht zusätzlich verhütet oder vor den vergessenen Pillen Geschlechtsverkehr hatte. Weiterhin kann man, wenn man mehrere Pillen in der 2. Woche vergessen hat, nicht nach dem Blister in die Pause gehen, sondern sollte vom nächsten Blister mindestens so viele Pillen anhängen, dass man auf mindestens 14 Pillen kommt, die man ohne Fehler nacheinander eingenommen hat. Erst dann kann man eine Pause machen, in der man auch geschützt ist. Man kann natürlich auch das ganze nächste Blister anhängen. So verhält es sich immer dann, wenn man mehrere Pillen in einem Blister vergessen hat, ausgenommen, sie wurden alle in Woche 1 vergessen. Dann reicht das restliche Blister aus, um auf 14 Pillen zu kommen.

Wenn man in der 3. Woche vor der Pause eine Pille vergisst, hat man 2 Möglichkeiten: Entweder man macht die Pause sofort und nimmt die vergessene Pille entsprechend nicht mehr ein (die Pause kann auch nach Belieben verkürzt werden), oder man hängt die nächste Packung direkt ohne Pause an. Nur auf diese Weise bleibt der Schutz erhalten, hält man sich nicht an diese Angaben, kann man schwanger werden!
Wenn man mehrere Pillen in der 3. Woche vergisst, kann man ebenfalls schwanger werden. Wenn diese Pillen jedoch direkt nacheinander vergessen werden und es nicht mehr als 7 sind, bleibt der Schutz erhalten, wenn man die nächste Packung direkt anhängt.


Am 7. Tag
Hallo,

ich habe noch mal nachgeschaut, hatte mich vertan.Am 7 Tag habe ich die Pille vergessen. Also als wir miteinander geschlafen haben, habe ich die Pille bereits 3 mal genommen. Also insgesamtr habe ich die Pille 6 mal genommen. Da ich sie Freitag vergessen habe, habe ich sie dann am samstag für Freitag und später Abends die noch für Samstag genommen.

Liebe Grüße

1 LikesGefällt mir

17. Juni 2007 um 13:34
In Antwort auf animalangel

Am 7. Tag
Hallo,

ich habe noch mal nachgeschaut, hatte mich vertan.Am 7 Tag habe ich die Pille vergessen. Also als wir miteinander geschlafen haben, habe ich die Pille bereits 3 mal genommen. Also insgesamtr habe ich die Pille 6 mal genommen. Da ich sie Freitag vergessen habe, habe ich sie dann am samstag für Freitag und später Abends die noch für Samstag genommen.

Liebe Grüße

Hast Du die 12 Stundenfrist überschritten?
Wann nimmst Du die Pille normalerweise? Morgens oder abends? Ich nehme an, dass Du die 12-Stundenfrist überschritten hast.

Das ist blöde mit dem 7. Tag. Das Risiko besteht leider, ich weiss allerdings nicht wie hoch. Ich drücke Dir die Daumen, dass nichts passiert ist.

Gefällt mir

17. Juni 2007 um 16:52
In Antwort auf alexa889

Hast Du die 12 Stundenfrist überschritten?
Wann nimmst Du die Pille normalerweise? Morgens oder abends? Ich nehme an, dass Du die 12-Stundenfrist überschritten hast.

Das ist blöde mit dem 7. Tag. Das Risiko besteht leider, ich weiss allerdings nicht wie hoch. Ich drücke Dir die Daumen, dass nichts passiert ist.

Leider ja aber das ziehen...
Ja ich habe die 12 Stunden Frist überschritten. Ich habe nun seid gestern auch so ein ziehen im Unterleib, das habe ich immer in der ersten Woche, wenn ich die Pille einnehme.
Ich weiß nicht ob das positiv ist?...

Gefällt mir

17. Juni 2007 um 19:13
In Antwort auf animalangel

Leider ja aber das ziehen...
Ja ich habe die 12 Stunden Frist überschritten. Ich habe nun seid gestern auch so ein ziehen im Unterleib, das habe ich immer in der ersten Woche, wenn ich die Pille einnehme.
Ich weiß nicht ob das positiv ist?...

Warte es ab
Im Moment bleibt Dir eh nichts übrig, als abzuwarten. Es muss ja nichts passiert sein.

Gefällt mir

17. Juni 2007 um 23:25
In Antwort auf alexa889

Kommt darauf an, in welcher Woche man die Pille vergessen hat
Wenn ich richtig zähle, hast Du die Pille am 8. Tag der Einnahme, also in der 2. Woche vergessen. Von daher bist Du nach wie vor geschützt. Generell gelten bei einer "normalen" einphasigen Pille folgende Regeln:

Wenn man eine oder mehrere Pillen in der 1. Woche nach der Pause vergessen hat, ist das der schlimmste Fall. Denn hier besteht kein Schutz mehr. Man muss genau 7 Tage zusätzlich verhüten, bis man wieder geschützt ist.
Problematisch ist, dass auch der Geschlechtsverkehr in den 7 Tagen vor der vergessenen Pille zu einer Schwangerschaft führen kann.

Wenn man eine Pille in der 2. Woche vergessen hat, dann bleibt man geschützt. Man muss nicht zusätzlich verhüten und auch der Geschlechtsverkehr vor der vergessenen Pille ist unproblematisch. Wenn man mehrere Pillen vergessen hat, kann man allerdings schwanger werden, wenn man in den folgenden 7 Tagen nicht zusätzlich verhütet oder vor den vergessenen Pillen Geschlechtsverkehr hatte. Weiterhin kann man, wenn man mehrere Pillen in der 2. Woche vergessen hat, nicht nach dem Blister in die Pause gehen, sondern sollte vom nächsten Blister mindestens so viele Pillen anhängen, dass man auf mindestens 14 Pillen kommt, die man ohne Fehler nacheinander eingenommen hat. Erst dann kann man eine Pause machen, in der man auch geschützt ist. Man kann natürlich auch das ganze nächste Blister anhängen. So verhält es sich immer dann, wenn man mehrere Pillen in einem Blister vergessen hat, ausgenommen, sie wurden alle in Woche 1 vergessen. Dann reicht das restliche Blister aus, um auf 14 Pillen zu kommen.

Wenn man in der 3. Woche vor der Pause eine Pille vergisst, hat man 2 Möglichkeiten: Entweder man macht die Pause sofort und nimmt die vergessene Pille entsprechend nicht mehr ein (die Pause kann auch nach Belieben verkürzt werden), oder man hängt die nächste Packung direkt ohne Pause an. Nur auf diese Weise bleibt der Schutz erhalten, hält man sich nicht an diese Angaben, kann man schwanger werden!
Wenn man mehrere Pillen in der 3. Woche vergisst, kann man ebenfalls schwanger werden. Wenn diese Pillen jedoch direkt nacheinander vergessen werden und es nicht mehr als 7 sind, bleibt der Schutz erhalten, wenn man die nächste Packung direkt anhängt.


Also...?
Du scheinst dich damit gut auszukennen, also ich hab eine Freundin und die hat folgendes Problem:
sie hat ihre letzte Pille, die sie eigentlich Sonntag hätte nehmen sollen vergessen und erst am nächsten morgen eingenomen(ich denke die 12-stunden Frist was überschritten). Am Mittwoch hatte sie dann GV mit Kondom, welches aber leider gerissen ist.
Ihre Blutungen bekommt sie normalerwiese erst donnerstags, diese hat sie aber bisher nicht bekommen.
Kann sie jetzt schwanger sein?
Außerdem hat sie heute wieder mit der Pille angefangen...Geht es, dass man einfach ein Tag früßer aufhört die Pille zu nehmen und dafür wieder ein Tag früher mit der neuen Packung beginnt? Bleibt der Schutz erhalten?

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 8:17
In Antwort auf abi007

Also...?
Du scheinst dich damit gut auszukennen, also ich hab eine Freundin und die hat folgendes Problem:
sie hat ihre letzte Pille, die sie eigentlich Sonntag hätte nehmen sollen vergessen und erst am nächsten morgen eingenomen(ich denke die 12-stunden Frist was überschritten). Am Mittwoch hatte sie dann GV mit Kondom, welches aber leider gerissen ist.
Ihre Blutungen bekommt sie normalerwiese erst donnerstags, diese hat sie aber bisher nicht bekommen.
Kann sie jetzt schwanger sein?
Außerdem hat sie heute wieder mit der Pille angefangen...Geht es, dass man einfach ein Tag früßer aufhört die Pille zu nehmen und dafür wieder ein Tag früher mit der neuen Packung beginnt? Bleibt der Schutz erhalten?

Also
Naja, ich habe nur die Dinge wiedergegeben, die auch auf einem Beipackzettel stehen. Es ist sicher gut, dass Deine Freundin die Pillenpause verkürzt hat. Sie hätte die eine Pille besser nicht mehr nachgenommen. Durch diese nachgenommene Pille bin ich mir allerdings nicht ganz sicher, ob der Schutz noch da ist. So schnell zeigt sich eine Schwangerschaft nun auch nicht. Vielleicht ist durch die nachgenommene Pille ihr Zyklus durcheinandergekommen. Vielleicht machst Du ein neues Thema auf, damit auch noch andere antworten.

1 LikesGefällt mir

18. Juni 2007 um 10:28
In Antwort auf alexa889

Also
Naja, ich habe nur die Dinge wiedergegeben, die auch auf einem Beipackzettel stehen. Es ist sicher gut, dass Deine Freundin die Pillenpause verkürzt hat. Sie hätte die eine Pille besser nicht mehr nachgenommen. Durch diese nachgenommene Pille bin ich mir allerdings nicht ganz sicher, ob der Schutz noch da ist. So schnell zeigt sich eine Schwangerschaft nun auch nicht. Vielleicht ist durch die nachgenommene Pille ihr Zyklus durcheinandergekommen. Vielleicht machst Du ein neues Thema auf, damit auch noch andere antworten.

Uuups war das falsch
Also ich hatte an dem Freitag ja die Pille vergessen und dann Samstag nachmittag die für Freitag und Samstag Abend die für Samstag genommen, war das falsch? Ich hatte gelesen, dass man das wohl so machen sollte.
Vor ein paar Monaten hatte ich auch mal zum Ende hin einmal die Pille vergessen (kein Gv) und da habe ich es so gemacht das ich dann ein Tag verkürzt habe. Was war nun richtig?

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 10:38
In Antwort auf animalangel

Uuups war das falsch
Also ich hatte an dem Freitag ja die Pille vergessen und dann Samstag nachmittag die für Freitag und Samstag Abend die für Samstag genommen, war das falsch? Ich hatte gelesen, dass man das wohl so machen sollte.
Vor ein paar Monaten hatte ich auch mal zum Ende hin einmal die Pille vergessen (kein Gv) und da habe ich es so gemacht das ich dann ein Tag verkürzt habe. Was war nun richtig?

Hatte auf anderen Beitrag geantwortet
O.k. Ich habe noch mal im Internet geschaut. Dass man die Pille nachnehmen soll, hat den Grund, dass dann das Risiko für Zwischenblutungen geringer ist. Mit dem Schutz hat das nichts zu tun. Zu spät genommen = gar nicht genommen!

Es ist richtig, dass Du die Pause um einen Tag verkürzt hast. Du warst weiterhin geschützt.

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 11:37
In Antwort auf alexa889

Hatte auf anderen Beitrag geantwortet
O.k. Ich habe noch mal im Internet geschaut. Dass man die Pille nachnehmen soll, hat den Grund, dass dann das Risiko für Zwischenblutungen geringer ist. Mit dem Schutz hat das nichts zu tun. Zu spät genommen = gar nicht genommen!

Es ist richtig, dass Du die Pause um einen Tag verkürzt hast. Du warst weiterhin geschützt.

Also habe ich es falsch gemacht..
War das also bei mir falsch, dass ich dann am Samstag die für Freitag und die für Samstag genommen habe?

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 12:49
In Antwort auf animalangel

Also habe ich es falsch gemacht..
War das also bei mir falsch, dass ich dann am Samstag die für Freitag und die für Samstag genommen habe?

Nein, war nicht falsch
Nein, man soll ja die vergessene Pille nachnehmen, damit es nicht zu Zwischenblutungen kommt. Vielleicht hast Du deshalb nun das Ziehen von dem Du geschrieben hast. Die vergessene Pille wirkt nur nicht mehr, egal ob man sie nach nimmt oder nicht.

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 13:51
In Antwort auf alexa889

Nein, war nicht falsch
Nein, man soll ja die vergessene Pille nachnehmen, damit es nicht zu Zwischenblutungen kommt. Vielleicht hast Du deshalb nun das Ziehen von dem Du geschrieben hast. Die vergessene Pille wirkt nur nicht mehr, egal ob man sie nach nimmt oder nicht.

Das ziehen = Eisprung?
Diese ziehen habe ich oftmals für ein oder zwei Tage in der ersten Woche der Pilleneinnahme.
Ich habe mal gelesen, dass es Frauen gibt, die das haben und das dies Anzeichen des Eisprungs wären. Das ziehen hatte ich am Freitag und Samstag, wenn das der Eisprung war, könnte ich das dann positiv werten? Denn Gv hatte ich ja am Montag und Pille vergessen am Freitag. Oder sehe ich das jetzt falsch?

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 14:04
In Antwort auf animalangel

Das ziehen = Eisprung?
Diese ziehen habe ich oftmals für ein oder zwei Tage in der ersten Woche der Pilleneinnahme.
Ich habe mal gelesen, dass es Frauen gibt, die das haben und das dies Anzeichen des Eisprungs wären. Das ziehen hatte ich am Freitag und Samstag, wenn das der Eisprung war, könnte ich das dann positiv werten? Denn Gv hatte ich ja am Montag und Pille vergessen am Freitag. Oder sehe ich das jetzt falsch?

Weiss nicht
Ich würde das nicht überbewerten. Normalerweise hat man, wenn man die Pille nimmt, keinen Eisprung. Von daher dürfte man keinen Eisprung merken. Ich denke, Du hattest das Ziehen, weil die Hormonkonzentration abgefallen ist. Ich drücke Dir echt die Daumen, dass nichts passiert ist. Mach Dich nicht unnötig verrückt. Du kannst ja 2 Wochen nach dem GV einen Test machen.

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 15:47
In Antwort auf alexa889

Weiss nicht
Ich würde das nicht überbewerten. Normalerweise hat man, wenn man die Pille nimmt, keinen Eisprung. Von daher dürfte man keinen Eisprung merken. Ich denke, Du hattest das Ziehen, weil die Hormonkonzentration abgefallen ist. Ich drücke Dir echt die Daumen, dass nichts passiert ist. Mach Dich nicht unnötig verrückt. Du kannst ja 2 Wochen nach dem GV einen Test machen.

Noch 11 Tage
Naja ich muss die pille jetzt noch 11 mal nehmen und normalerweise bekomme ich meine Tage dann 2-3 TAge später. Also in 14 TAgen weiß ich es dann.

Gefällt mir

18. Juni 2007 um 16:45
In Antwort auf animalangel

Noch 11 Tage
Naja ich muss die pille jetzt noch 11 mal nehmen und normalerweise bekomme ich meine Tage dann 2-3 TAge später. Also in 14 TAgen weiß ich es dann.

Ich drücke Dir die Daumen
Ich hoffe, dass nichts passiert ist. Du kannst ja Bescheid sagen, wenn Du es weist, gerne per PN.

Gefällt mir

19. Juni 2007 um 13:44
In Antwort auf alexa889

Ich drücke Dir die Daumen
Ich hoffe, dass nichts passiert ist. Du kannst ja Bescheid sagen, wenn Du es weist, gerne per PN.

Danke...Conceplan M
Vielen Dank, ich sage dann bescheid. Ich weiß ja auch nicht ich nehme die Conceplan M, wie hoch die Dosiert ist oder ob das nur eine ganz leichte ist?

Gefällt mir

19. Juni 2007 um 14:17
In Antwort auf animalangel

Danke...Conceplan M
Vielen Dank, ich sage dann bescheid. Ich weiß ja auch nicht ich nehme die Conceplan M, wie hoch die Dosiert ist oder ob das nur eine ganz leichte ist?

Ist eine Mikropille
Conceplan M (0,03 mg Ethinylestradiol +
0,5 mg Norethisteron). Ist schon etwas höher dosiert. Die Dosierung richtet sich nach dem Östrogen (Ethinylestradiol). Ganz leichte haben 0,02 mg Ethinylestradiol wie z.B. Leios oder Aida. Schau mal auf

http://www.gyn.de/medikament/ohe.php3

Gefällt mir

19. Juni 2007 um 18:23
In Antwort auf alexa889

Ist eine Mikropille
Conceplan M (0,03 mg Ethinylestradiol +
0,5 mg Norethisteron). Ist schon etwas höher dosiert. Die Dosierung richtet sich nach dem Östrogen (Ethinylestradiol). Ganz leichte haben 0,02 mg Ethinylestradiol wie z.B. Leios oder Aida. Schau mal auf

http://www.gyn.de/medikament/ohe.php3

Erste Sympthome...
Vielen Dank für den Link. Ich habe ja dieses Unterleib ziehen jetzt ab und an seid 2 oder 3 Tagen und überlege jetzt was kann das sein. Habe aber gelesen, dass man eine Schwangerschaft also die Sympthome nicht direkt nach 5 Tagen oder so haben kann, ist das richtig?
Das ziehen fühlt sich an, wie wenn man seine Tage bekommt. Aber anderseits denke ich mir, das habe ich öfter während der ersten oder zweiten Woche der Pilleneinnahme....

Gefällt mir

19. Juni 2007 um 21:33
In Antwort auf animalangel

Erste Sympthome...
Vielen Dank für den Link. Ich habe ja dieses Unterleib ziehen jetzt ab und an seid 2 oder 3 Tagen und überlege jetzt was kann das sein. Habe aber gelesen, dass man eine Schwangerschaft also die Sympthome nicht direkt nach 5 Tagen oder so haben kann, ist das richtig?
Das ziehen fühlt sich an, wie wenn man seine Tage bekommt. Aber anderseits denke ich mir, das habe ich öfter während der ersten oder zweiten Woche der Pilleneinnahme....

Erste Symptome...
Schwangerschaftsanzeichen hat man nicht so früh. Mach Dich nicht verrückt. Das Ziehen kommt sicher daher, dass die Hormonkonzentration durch die vergessene Pille abgesunken ist.

Gefällt mir

20. Juni 2007 um 15:09
In Antwort auf alexa889

Erste Symptome...
Schwangerschaftsanzeichen hat man nicht so früh. Mach Dich nicht verrückt. Das Ziehen kommt sicher daher, dass die Hormonkonzentration durch die vergessene Pille abgesunken ist.

Verrückt machen
Ja ich weiß man sollte sich nicht verückt machen aber es ist ein schreckliches Gefühl. Ist das zeihen, dann trotzdem so lange?
Ich denke immer Oh gott wenn doch was passiert ist, das wäre schrecklich, ich muss ja die Pille noch bis nächsten Freitag nehmen, das dauert solang. Für mich ist es auch so schlimm, da ich warscheinlich eh nie Kinder wollte, da ich unter einer schlimmen Ärztephobie leide (schwindel, herzrasen..) und somit der Gang zum Arzt während einer Schwangerschaft so gut wie unmöglich wäre.

Daraus gelernt habe ich auf jeden fall nie mehr die Pille zu vergessen.

Gefällt mir

23. Juni 2007 um 13:41
In Antwort auf animalangel

Verrückt machen
Ja ich weiß man sollte sich nicht verückt machen aber es ist ein schreckliches Gefühl. Ist das zeihen, dann trotzdem so lange?
Ich denke immer Oh gott wenn doch was passiert ist, das wäre schrecklich, ich muss ja die Pille noch bis nächsten Freitag nehmen, das dauert solang. Für mich ist es auch so schlimm, da ich warscheinlich eh nie Kinder wollte, da ich unter einer schlimmen Ärztephobie leide (schwindel, herzrasen..) und somit der Gang zum Arzt während einer Schwangerschaft so gut wie unmöglich wäre.

Daraus gelernt habe ich auf jeden fall nie mehr die Pille zu vergessen.

Pille früher beenden?
Ich mache mich momentan echt verrückt, ich muss die Pille jetzt noch 6 Tage nehmen und dann noch 2 -3 Tage warten ob ich meine Tage bekomme. Ich habe jeden Tag, leichtes Unterleibsziehen seid 9 Tagen und muss öfter auf die Toilette, was mich noch verrückter macht.
Könnte ich die Pille auch jetzt abbrechen um zu sehen, ob ich meine Tage bekomme oder ist das quatsch?

Gefällt mir

23. Juni 2007 um 19:27
In Antwort auf animalangel

Pille früher beenden?
Ich mache mich momentan echt verrückt, ich muss die Pille jetzt noch 6 Tage nehmen und dann noch 2 -3 Tage warten ob ich meine Tage bekomme. Ich habe jeden Tag, leichtes Unterleibsziehen seid 9 Tagen und muss öfter auf die Toilette, was mich noch verrückter macht.
Könnte ich die Pille auch jetzt abbrechen um zu sehen, ob ich meine Tage bekomme oder ist das quatsch?

Hast du schon einmal einen Test gemacht
Wenn es dich so verrückt macht, würde ich vielleicht einen Test machen. Ich denke, dass könnte von der Zeit hinkommen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber einen Frühtest kann man wohl schon nach 14 Tagen machen. Das wäre sicher am besten. Ich würde nicht unbedingt auf die Abbruchblutung bauen.

Gefällt mir

23. Juni 2007 um 20:53
In Antwort auf alexa889

Hast du schon einmal einen Test gemacht
Wenn es dich so verrückt macht, würde ich vielleicht einen Test machen. Ich denke, dass könnte von der Zeit hinkommen. Ich bin mir nicht ganz sicher, aber einen Frühtest kann man wohl schon nach 14 Tagen machen. Das wäre sicher am besten. Ich würde nicht unbedingt auf die Abbruchblutung bauen.

Ja anderseits
Ja anderseits denke ich ja auch ich bin verrückt, denn ich habe nach dem Gv immer die letzten Tage bis zur Pille unterleibsziehen und ansonsten ist auch keine Veränderung da. Das mit dem Toilettengang hat sich auch seid paar stunden wieder gelegt, nachdem ich mich selber beruhigt habe. Mein Freund sagt auch, ich wär verrückt.
Ich meine so schnell kommen ja auch keine Sympthome...

Gefällt mir

24. Juni 2007 um 9:58
In Antwort auf animalangel

Ja anderseits
Ja anderseits denke ich ja auch ich bin verrückt, denn ich habe nach dem Gv immer die letzten Tage bis zur Pille unterleibsziehen und ansonsten ist auch keine Veränderung da. Das mit dem Toilettengang hat sich auch seid paar stunden wieder gelegt, nachdem ich mich selber beruhigt habe. Mein Freund sagt auch, ich wär verrückt.
Ich meine so schnell kommen ja auch keine Sympthome...

Ja, denke ich auch
Mach Dich nicht verrückt. Warte doch jetzt einfach das Ende der Pilleneinnahme ab und schau wegen der Butung.

Gefällt mir

29. Juni 2007 um 17:45
In Antwort auf alexa889

Ja, denke ich auch
Mach Dich nicht verrückt. Warte doch jetzt einfach das Ende der Pilleneinnahme ab und schau wegen der Butung.

Hmm
genau so geht es mir im mom.. voll komsich, renn total auf auf klo und hab auch totale unterleibschmerzen, quasi genau das selbe wie du.. koomisch

Gefällt mir

2. Juli 2007 um 9:34

Nicht Schwanger?
Hallo,

puh habe nun am Freitag die letzte Pille genommen und gestern Abend meine Tage bekommen, demnach bin ich dann ja wohl nicht schwanger. Komige Sympthome, wie Brustspannen, Übelkeit u.s.w habe ich auch nicht.
Gut meine Tage sind momentan eher schwach, aber das ist bei mir eh verschieden.
Lieben Dank an alexa.

Gefällt mir

2. Juli 2007 um 10:53
In Antwort auf animalangel

Nicht Schwanger?
Hallo,

puh habe nun am Freitag die letzte Pille genommen und gestern Abend meine Tage bekommen, demnach bin ich dann ja wohl nicht schwanger. Komige Sympthome, wie Brustspannen, Übelkeit u.s.w habe ich auch nicht.
Gut meine Tage sind momentan eher schwach, aber das ist bei mir eh verschieden.
Lieben Dank an alexa.

Schön
Na, das sind doch gute Neuigkeiten.

Gefällt mir

27. Januar 2008 um 23:24

Re: Pille vergessen. Schwanger?
Hallo Angel,

ich hatte mal das gleiche Problem: Pille vergessen und wusste nun auch nicht weiter. Wie Du hab ich mich im Netz informiert. U.a. in diesem Forum sowie hier: http://ratgeber-pille.net/pille-vergessen.html

Viel Glück!

Katharina

Gefällt mir

26. Oktober 2008 um 13:11

Mehrmals pille vergessen
hallo!
habe eine dringende frage habe in der ersten woche die 3mal die pille belara vergessen aber nicht hinternander habe vor dem ersten mal des vergessens 2 tage davor sex gehabt.
habe dann die 5 oder 6 pille komplett vergessen und auch nicht nachgeholt erst am abend wieder die eigentlich nächste pille um 20.00uhr genommen dan aber am 9tag der pille geschlechtsverkehr ungeschützt gehabt.Muss auch noch nebenbei das antibiotikum für 14 tage nehmen(CEFURAX 500mg) kann ich jetzt schwanger geworden sein oder ist es ehr unwahrscheinlich.
nehme die pille seit 8 monaten.

bitte um dringende und schnelle antwort.

Gefällt mir

6. Februar 2012 um 19:35

Pille!!!
Ich habe eine Frage und zwar hat meine Pille diesen monat nicht gewirkt wegen Antibiothika... am samstag habe ich wiede rmit der neuen Packung angefangen gegen 20 uhr hatte aber Samstag gegen 11 uhr mrogens Geschlechtsverkehr ohne Kondom.. bin ich trotzdem geschützt?
liebe grüße

1 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen
Pille erbrochen, ab wann wieder Schutz?
Von: missnursy
neu
6. Februar 2012 um 18:34
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen